49 Erstaunliche 3D-Druckprojekte und -ideen

3D-Druck hat die Welt im Sturm erobert!3D-Druckprojekte

Viele von uns träume von einem 3D-Drucker und über das Drucken zu Hause.

Heimdrucker sind nicht nur großartig, sondern auch fantastische 3D-Druckentwicklungen um die Welt!

In dieser Liste haben wir einige der besten Projekte aus der ganzen Welt zusammengestellt, von denen Sie einige sogar selbst ausprobieren können.

Verwenden Sie das Menü unten, um zu sehen, was im Speicher ist, und wenn Sie ein großartiges 3D-Druckprojekt finden, das nicht enthalten ist, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

SLO: 3D gedruckte Kamera

SLO 3D gedruckte Kamera

Schauen Sie sich diese lustige 3D-Entwicklung an (Wortspiel beabsichtigt)! In diesem Projekt finden Sie Dateien, mit denen Sie Ihre eigene Kamera in 3D drucken können. Die Grundelemente sind alle enthalten. Der Verschluss und das Objektiv sind Module, sodass Sie sie gegen andere austauschen können, ohne die Kamera neu drucken zu müssen. Genießen Sie die Nostalgie, mit 35-mm-Filmen zu arbeiten. Der schwierigste Teil dieses Projekts ist das Drucken der Linse. Da es perfekt glatt sein muss, sollten Sie sich viel Zeit nehmen und Ihr Ellbogenfett polieren. Obwohl Sie nicht über alle Annehmlichkeiten einer Digitalkamera verfügen, können Sie mit Ihrer 3D-Kamera dennoch qualitativ hochwertige Bilder aufnehmen.

3D-Drucker für mobiles Bauen

Die Bauindustrie macht eine Revolution durch. Mit dem 3D-Druck werden Häuser in kürzerer Zeit und für weniger Geld gebaut. Dies ist zwar noch keine Mainstream-Technologie, wurde aber zum Bau von Häusern in Teilen der Welt genutzt, in denen es schwierig ist, an sicheren Wohnungen zu kommen. Apis Cor ist das erste Unternehmen, das einen mobilen 3D-Konstruktionsdrucker entwickelt, der vollständig vor Ort eingesetzt werden kann. Das Unternehmen plant, seine Dienstleistungen so lange weiterzuentwickeln, bis sich jeder auf der Welt einen sicheren und erschwinglichen Wohnraum leisten kann. Mit den heutigen neuen Baumaterialien können Häuser im 3D-Druck in 24 Stunden gebaut werden.3D-Drucker für mobiles Bauen

Shoetopia

Shoetopia

Shoetopia ist ein umweltbewusstes Projekt, das von Zuza Gronowicz und Barbara Motylinska entwickelt wurde. Das Konzept ist einfach und die Möglichkeiten sind endlos. Flexible und biologisch abbaubare Filamente und natürliche Textilien werden verwendet, um kompostierbare und funktionelle Schuhe herzustellen. Dank der verwendeten Drucktechnik ist kein Nähen oder Kleben erforderlich. Diejenigen, die daran interessiert sind, ihre eigenen Schuhe zu entwerfen, können die Online-Schuhanwendung verwenden, um eine personalisierte Druckdatei zu erstellen, diese zu kaufen und die Schuhe dann entweder selbst zu drucken oder an ein lokales 3D-Druckzentrum zu senden. Während dies ein unterhaltsames Projekt ist, kann es auch verwendet werden, um weniger glückliche Teile der Welt mit Schuhen zu versorgen.

Vollfarbige Skulpturen

Vollfarbige Skulpturen

Eric van Straaten ist ein Künstler, der sich mit handgefertigten Statuen auskennt. Doch als er die Kunst des 3D-Drucks erlernte, setzte er seine Entwürfe auf ein neues Niveau. Eric glaubt, dass es keine andere Technik gibt, die das Niveau des Hyper-Surrealismus erreichen kann wie der 3D-Druck. Er entwickelt seine eigenen Entwürfe, nimmt aber Anfragen wenn möglich entgegen. Eines der besten Merkmale des 3D-Drucks ist die Einzigartigkeit jedes einzelnen Stücks, die in Erics Arbeiten offensichtlich ist. Jedes Gesichtsmerkmal, jede Haarlocke und jedes Accessoire wurde mit Präzision entworfen. Obwohl der 3D-Druck mehrere Verwendungszwecke hat, kann sein künstlerischer Wert nicht übersehen werden.

Lebensmitteltinte.

Essen Sie immer noch altmodisch angebaute Lebensmittel? Warum gönnen Sie Ihren Gaumen nicht gedruckte Lebensmittel? Bei Food Ink sitzen Sie gerne auf bedruckten Möbeln, während Sie mit bedruckten Utensilien bedruckte Lebensmittel zu sich nehmen. Die Pop-up-Dinner-Serie kombiniert Kunst und Technologie, um ein wirklich einzigartiges Speiseerlebnis zu schaffen. Die Idee, dass Lebensmittel gedruckt werden können, scheint etwas aus der Zukunft zu sein, aber mit Food Ink ist die Zukunft hier. Während die meisten Restaurants weiterhin backen, grillen und anbraten, könnte die Idee des gedruckten Essens etwas von ihrem Stigma verlieren, da Firmen wie Food Ink ihre Kreationen weiterhin auf der ganzen Welt vorstellen.Lebensmitteltinte

3D-gedruckter, weicher Roboter mit vier Beinen

Ingenieure der University of California in San Diego haben mit Hilfe des 3D-Drucks den ersten Roboter dieser Art entwickelt. Während es in der Robotik viel zu erweitern gibt, ist ein häufiges Problem die Unfähigkeit eines Roboters, durch unwegsames Gelände zu navigieren. Der 3D-gedruckte Roboter der Universität kann jedoch Hindernisse überwinden und unwegsames Gelände wie Sand oder Felsen problemlos bewältigen. Gegenwärtig ist der Roboter an eine Luftpumpe und eine Open Source-Platine angebunden, es sind jedoch Konstruktionen in Arbeit, die es dem Roboter ermöglichen, unabhängig zu laufen. Dieses 3D-Druckprojekt könnte die Welt der Robotik verändern und Roboter früher als wir denken zu einem Teil unseres täglichen Lebens machen.Weicher vierbeiniger Roboter

Carbon 3D-Druck

Die Verwendung von Kohlenstoff aus Kohle hat es 3D-Druckherstellern ermöglicht, die medizinische Welt, die Automobil- und Luftfahrtindustrie zu unterstützen und die lokalen Arbeitskräfte auszubauen. Indem Bergbaujobs erhalten und dennoch Kohle für einen Zweck verwendet wird, der den Planeten nicht schädigt, gewinnt jeder. Ramaco Carbon ist entschlossen, Kohle kosteneffizienter und intelligenter einzusetzen. Als Empfänger eines vom US-Energieministerium bewilligten Zuschusses in Höhe von 3,7 Millionen US-Dollar hat Ramaco Carbon daran gearbeitet, die Herstellung von Teilen und Komponenten zu revolutionieren, die wir täglich verwenden. Ramaco Carbon hat sich eine Welt vorgestellt, in der Kohle verwendet wird, um den Planeten zu retten und unserer Gesundheit und unseren Gemeinden Vorteile zu bringen.Carbon 3D-Druck

3Space Klassenzimmer

3Space Klassenzimmer

Lernen Sie das 3SPACE-Klassenzimmer der James Madison University kennen, das erste 3D-Druck-Klassenzimmer für Hochschulen im Land. Die Studenten haben seit ihrer Gründung im Jahr 2003 einige einzigartige Projekte entworfen und produziert. Es gibt zu viele Projekte, um sie aufzulisten, aber einige unserer Favoriten sind das Coronation Cube Puzzle und der Fidget Star. Wenn Sie nach etwas anderem suchen, ist die Spiralvase oder eine der künstlerischen Skulpturen möglicherweise das Richtige für Sie. Laden Sie die Dateien herunter und drucken Sie sie aus oder nutzen Sie die Projekte als Inspiration für Ihre eigenen Kreationen. Wir können es kaum erwarten, was die Schüler als nächstes entwerfen werden.

Projekt AME & 3D gedruckte Shelby Cobra

Shelby Cobra

Das Oak Ridge National Laboratory (ORNL) ist verantwortlich für zwei monumentale 3D-Druckprojekte. Der erste, der Shelby Cobra, ist ein 3D-gedrucktes Chassis und eine Karosserie eines 194er Shelby Cobra. Das Projekt demonstriert die Fähigkeit, starke und dennoch leichte Verbundteile herzustellen. ORNL hat sich für dieses Projekt mit TruDesign zusammengetan und die Shelby Cobra ist um die Welt gereist. Es wurde sogar vom ehemaligen Präsidenten Barack Obama angesehen. Das zweite Projekt, das AME, ist eine Zusammenarbeit zwischen dem ORNL und mehreren Partnern, darunter Georgia Tech, der University of Minnesota und dem Department of Energy. Es handelt sich um einen voll funktionsfähigen, teilweise 3D-gedruckten Bagger. Diese Projekte zeigen das Potenzial des 3D-Drucks in Hochleistungsprojekten.

Handschuh Eins

Handschuh Eins

Handys haben unser Leben verändert. Gerade wenn wir glauben, dass das Gerät so weit fortgeschritten ist, wie es nur sein kann, kommt ein Projekt wie Glove One auf den Markt. Glove One ist ein tragbares mobiles Kommunikationsgerät, mit dem Sie Ihre Hand von der Unterstützung Ihres Telefons in Ihr Telefon verwandeln können. Das Projekt wird nicht über Nacht für Sie zusammenkommen, falls Sie sich dazu entschließen, Ihr eigenes zu machen. Der Schöpfer brauchte ungefähr zwei Monate, um seine fertig zu stellen. Wenn Sie alle Schritte durchlaufen haben, steht Ihnen ein futuristisches mobiles Kommunikationsgerät zur Verfügung, das Sie mit Sicherheit um den Verstand bringen wird.

Gebäck der Kunst-3D

Kunst-Gebäck

Hier ist ein süßes Projekt, das Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird. Dinara Kasko hat sich mit Jose Margulis zusammengetan, einem Künstler aus Miami, der für seine 3D-Skulpturen bekannt ist, bei denen bunte Plastikfolien verwendet werden. Zusammen kreierten sie eine Vielzahl verlockender Törtchen mit Designs, die fast zu gut zum Essen waren. Die Spitzen jeder Torte scheinen, einzigartigen Landschaften zu ähneln. Abhängig von dem Blickwinkel, in dem Sie das Stück betrachten, werden Sie präzise Schnitte und Tiefen bemerken, die anscheinend vorher nicht vorhanden waren. Einige der besten Kunstwerke kommen zusammen, wenn mehr als ein Sinn benutzt wird. Durch die Kombination der beeindruckenden visuellen Elemente mit Geschmack ist dieses 3D-Projekt wirklich einzigartig.

Mycelium Chair

Mycelium Chair

Schätzungen zufolge landen jährlich fast acht Millionen Tonnen Plastikmüll in den Ozeanen. Was wäre, wenn es eine Möglichkeit gäbe, Kunststoff zu ersetzen, ohne seine Vielseitigkeit zu beeinträchtigen? Die niederländischen Designer Eric Klarenbeek und Maartje Dros glauben, dass wir näher dran sind, als die meisten Menschen glauben. Das Team kultiviert Algen und verarbeitet sie zu einem Material, das zum 3D-Drucken von Objekten verwendet werden kann. Sie verwenden auch andere Materialien, um einen umweltfreundlichen Druck zu entwickeln. Ein Beispiel ist der Living Mycelium Chair, gebaut und verstärkt mit Pilzen und Rohstoffen. Das muss man gesehen haben, um zu glauben.

1800 3D Planwagen

Planwagen

Ioan Florea ist ein Künstler mit der einzigartigen Fähigkeit, zwei scheinbar gegensätzliche Materialien zu kombinieren und ein nahtloses Kunstwerk zu schaffen. Ein Paradebeispiel dafür ist sein 1800 3D-Planwagen. Der Künstler verwendet für seine Kreationen einen 8 "x 4" großen industriellen 3D-Drucker. Bei diesem Kunstwerk in Lebensgröße wird der authentische Holzrahmen eines Planwagens verwendet, während das Oberteil aus einem 3D-Druck besteht. Wenn sie zusammengesetzt werden, scheint es, als wären sie so konzipiert, dass sie sich gegenseitig ergänzen, und die obere Abdeckung ist irgendwie so alt wie ihre Basis. Nutzen Sie die Kreativität von Ioan, um Ihre eigene Kunst zu inspirieren oder entdecken Sie einfach seine einzigartige Online-Galerie.

Künstlerische Schädelskulpturen

Künstlerische Schädelskulpturen

Nicht alle 3D-Drucke sind gleich. Wenn Sie diese gedruckten Schädel sehen, wissen Sie, welchen künstlerischen Wert sie haben. Der Künstler dahinter, Joshua Harker, ist Bildhauer und Erfinder, gilt aber auch als Pionier und Visionär in der Welt der 3D-Druckkunst. Das filigrane Design vermittelt ein Vintage-Feeling, dennoch wirken die Teile wie etwas, das aus einem Zukunftstraum stammt. Die bezaubernden Stücke werden als „unverwechselbar“ beschrieben, dennoch setzt Joshua das Unmögliche weiterhin in eine künstlerische Realität um. Überzeugen Sie sich selbst von seinem Portfolio und sehen Sie, warum seine Arbeit so gut aufgenommen wurde.

Digitale Groteske II

Digitale Groteske

Was bekommen Sie, wenn Sie einen talentierten Architekten mit sieben Tonnen bedrucktem Sandstein mischen? Die Antwort ist die Digitale Groteske II, eine 3D-gedruckte Grotte in Originalgröße. Das von Michael Hansmeyer entworfene Stück ist eine Feier der fortschrittlichen Architektur, die vor einem Jahrzehnt für unmöglich gehalten worden wäre. Die Digitale Groteske II ist in der Ausstellung „Imprimer le monde“ des Centre Pompidou in Paris zu sehen. Wenn Sie die Reise nicht antreten können, können Sie sich online zahlreiche Bilder ansehen. Wir bezweifeln jedoch, dass die Bilder die immensen Details und Strukturen des Stücks genau wiedergeben.

XOCO Schokoladendrucker

XOCO Schokoladendrucker

Technologische Fortschritte haben das Leben leichter gemacht. Zum Beispiel hat die Gesundheitstechnologie unzählige Leben gerettet. Aber wir freuen uns sehr über den XOCO, einen 3D-Drucker, der aus Schokolade alles macht, wovon Sie träumen können. Dies ist ein ideales Produkt für 5-Sterne-Restaurants und Konditoren. Das kleine Profil des Druckers ist ideal für Unternehmen aller Größen. Es kann sogar einen Platz auf Ihrer Heimkasse finden. Der XOCO steht derzeit nicht zum Verkauf, aber das Design öffnet Türen für die Welle des 3D-Druckens von Lebensmitteln, die die Branche zu erobern beginnt.

Pfannkuchen-Bot

Pfannkuchen-Bot

Wenn Sie schon immer Designer-Pfannkuchen bequem von zu Hause aus zubereiten wollten, ist der PancakeBot genau das, worauf Sie gewartet haben. Der von Miguel Valenzuela entworfene PancakeBot sitzt auf einem Grill und druckt entweder Ihr eigenes Design oder eines aus der Bibliothek mit ca. 300 Bildern. Jede Woche werden neue Bilder hinzugefügt. Der PancakeBot steckt voller Präzision, Kunst und Überraschung, ganz gleich, ob Sie zu Hause Spaß haben oder künstlerische Pfannkuchen auf die Speisekarte Ihres Restaurants setzen möchten. Entdecken Sie mit PancakeBot die wunderliche Seite des 3D-Lebensmitteldrucks.

Bronze Sonnenblumen

Bronze Sonnenblume

Der 3D-Druck hat die Welt in vielerlei Hinsicht verändert. Aber was es der Kunstwelt angetan hat, ist wirklich beeindruckend. Schauen Sie sich Sunflowers an, eine 3D-gedruckte Skulptur, die von Rob und Nick Carter entworfen wurde, einem Ehepaar, das seit über 20 Jahren Kunst macht. Inspiriert von Vincent van Goghs gleichnamigem Öl-auf-Leinwand-Gemälde von 1888 hat diese Bronzestatue sowohl moderne als auch historische Züge. Jedes Blütenblatt scheint zum Leben erweckt zu werden. Wenn Sie ein echtes Beispiel für die Leistungsfähigkeit des 3D-Drucks für Künstler suchen, ist Sunflower ein guter Ausgangspunkt.

3D gedruckter Greifer

Gedruckter Greifer

Lernen Sie Jerry kennen, eine vielseitige Roboterplattform. Wie jeder gute Roboter kann Jerry mehrere Aufgaben ausführen, für die er einen abnehmbaren Griffarm verwendet. Hier kommt der 3D-Druck ins Spiel. Jerrys 3D-gedruckter Greifer besteht aus fünf gedruckten Teilen. Es fungiert als eine eigene Einheit und ist ideal für größere Roboterprojekte. Die Stärke ist beeindruckend und fest. Die von Slant entwickelten Roboterfunktionen (sowohl gedruckte als auch nicht gedruckte) wurden unter Berücksichtigung der Funktionsweise von Robotern entwickelt. Slant will die Roboter aus dem Labor in die Welt bringen, und 3D-Druck hilft dabei.

Birdsnest Eierbecher

Birdsnest Eierbecher

Der Morgen ist rau. Das Frühstück einzunehmen, bevor Sie aus der Tür rennen, kann ein Kampf sein. Aber der Eierbecher von Birdnest kann dazu beitragen, die frühen Morgenstunden ein wenig zu erleichtern. Dieser verspielte Eierbecher wurde von der Natur inspiriert und kommt zusammen mit 3D-Druck. Obwohl das flexible Material für die Aufnahme eines mittleren Eies ausgelegt ist, kann es die meisten Eigrößen tragen. Entworfen von Studio Gijs, ist der Eierbecher ein großartiges Geschenk für einen Freund oder für sich selbst, um Ihre Stimmung an einem rauen Morgen zu verbessern. Jeder Eierbecher wird auf Anfrage gedruckt. Dies ist eine fantastische Möglichkeit, um Ihr erstes Stück 3D-Druck zu erhalten.

Handgelenk-Bruch-Prothese

Handgelenk-Bruch-Prothese

2007 brach sich ein kleines Mädchen das Handgelenk. In einer Besetzung würde es sechs Wochen dauern. Herkömmliche Gipsabdrücke können beim Einsetzen schmerzhaft und beim Tragen unangenehm sein. Da der 3D-Druck die Gesundheitsbranche im Sturm eroberte, schien es für Anais ein logischer Schritt, eine Besetzung zu drucken. Ihr Arm wurde gescannt und eine dünne Besetzung wurde gedruckt. Die Klammer wurde mit einer Kupfer-Nickel-Mischung überzogen, um andere heilende Eigenschaften zu untersuchen. Durch die Vernickelung wurde die Zahnspange kühler, was beim Heilen zu mehr Komfort beitrug. Es war aber auch ein Experiment, um die Grenzen zwischen Medizin und Schmuck zu verwischen.

Einige Probleme bei diesem Vorgang sind, dass die Verzögerung zwischen Scannen und Drucken nicht optimal ist. Die Stelle der Fraktur kann geschwollen sein, was zu einem ungenauen Ausdruck führt. Diese Abdrücke sind jedoch offen, können unter der Dusche getragen werden und die Heilung des Gewebes kann ordnungsgemäß überwacht werden.

Drucken Sie Ihre Stadt

Drucken Sie Ihre Stadt

Drucken Sie Ihre Stadt! ist ein Aufruf zum Handeln für Städte und Gemeinden in der ganzen Welt. Die Bewohner werden ermutigt, ihren Plastikmüll aus dem Haushalt in Rohmaterial für 3D-Druckprojekte wie öffentliche Möbel umzuwandeln. Das 2016 gestartete Projekt steckt noch in den Kinderschuhen. Die ersten Rückmeldungen waren jedoch positiv. Die Bürgerinnen und Bürger engagieren sich verstärkt für die Verringerung ihres ökologischen Fußabdrucks. Die Stadtverwaltung von Amsterdam war die erste, die sich dem Programm anschloss und eine Gemeinschaftsbank baute, aus der sonst Materialverschwendung entstanden wäre. Wenn Sie Print Your City mitbringen möchten! Besuchen Sie für weitere Informationen die entsprechende Website.

Toyze - Erwecken Sie Ihre Lieblingsspielfiguren zum Leben als individuelles Spielzeug!

Toyze

Lernen Sie Toyze kennen, eine unterhaltsame und schnelle Anwendung, mit der Sie personalisierte und einzigartige 3D-Spielfiguren erstellen können. Was auch immer Ihr Lieblingsspiel ist, Sie können Ihre Figur nach Belieben gestalten. Wählen Sie aus verschiedenen Posen und Größen oder fügen Sie lustige Accessoires wie Hüte und Brillen hinzu. Sobald du deinen Charakter angepasst hast, gib deine Bestellung auf. Ihre Figur wird direkt an Sie versendet. Derzeit widmet sich Toyze mobilen Spielen, es sind jedoch Pläne geplant, Video- und Computerfiguren sowie Comics und Filmfiguren aufzunehmen. Hast du einen Lieblingscharakter? Nehmen Sie einige 3D-gedruckte Erinnerungsstücke in die Hand.

3D gedruckte Hundeschädelmaske

Hundeschädel Maske

Der beste Freund des Menschen - sie bringen uns Freude und Trost. Aber was passiert, wenn sie einer Heilung bedürfen? Hier befand sich Loca, ein 4 Monate alter Welpe, der von einem anderen Hund so heftig gebissen wurde, dass ihr zwei Knochen im Gesicht gebrochen waren. Ähnlich wie ein Gipsverband bei der Heilung von Armen oder Beinen nach einem Bruch hilft, wurde eine Gesichtsmaske vom UC Davis College of Engineering mit einem CT-Scan bedruckt. Mit dem Exo-K9, als die Maske synchronisiert wurde, konnte Loca in den nächsten Monaten geheilt werden, ohne dass das Risiko eines größeren Schadens bestand. 3D-Druck hat menschlichen Patienten geholfen, aber jetzt können auch Kürschner damit unterstützt werden.

Freiform 3D gedrucktes Haus

Freiform 3D gedrucktes Haus

Dank 3D-Druck sieht die Zukunft von Immobilien ziemlich rosig aus. Das in Chicago ansässige Team von WATG gewann den ersten Preis bei der Freeform Home Design Challenge. Ihr 3D-gedrucktes Zuhause, genannt „Curve Appeal“, wurde als nachdenklich eingestuft und zeigt, was möglich ist. Das Haus verfügt über eine Küche, ein Bad, einen Wohnbereich und ein Schlafzimmer. Es lässt viel natürliches Licht zu und erfüllt alle Anforderungen in den Bereichen Elektrik, Sanitär und Beleuchtung, ohne die Solarstromoptionen einzuschränken. Auch wenn das Haus in Ihrer Nachbarschaft vielleicht nicht an der richtigen Stelle ist, glauben wir, dass es ein Design ist, das die Herzen der amerikanischen Nachbarschaften erobern könnte.

Solar System Armbänder

Sonnensystem Armband

Wir leben in einer Gesellschaft, die immer noch zögert, wenn ein junges Mädchen Interesse an Technik oder Naturwissenschaften zeigt. Build IT @ SDSU Library hofft jedoch, dies zu ändern. Am Girl Day, einem Tag während der Engineer Week der Organisation, erhielt eine junge Gruppe von Mädchen im mittleren Schulalter die Gelegenheit, ihr eigenes 3D-gedrucktes Armband zu entwerfen. Das Design musste etwas sein, das die Mädchen wollten, aber auch eines, das 45 Mal in dem kleinen Druckfenster gedruckt werden konnte, das sie zur Verfügung hatten. Das Projekt erforderte auch, dass das Design STEM-bezogen ist. Das Ergebnis war ein Armband mit dem gesamten Sonnensystem. Die Mädchen bemalten auch ihre Armbänder nach dem Drucken. Sehen Sie, was Build IT sonst noch tut, um junge Köpfe zu inspirieren!

Projekt AMIE & Das erste 3D-gedruckte Tauchboot

Marine tauchfähig

Eine kürzlich geschlossene Navy-Partnerschaft hat das erste 3D-gedruckte Tauchboot entwickelt. Der Prototyp kam in weniger als vier Wochen zusammen und es gibt derzeit Pläne, flottenfähige Prototypen herzustellen, die bereits 2020 verfügbar sein könnten. Zu den Projektpartnern gehörten das Oak Ridge National Laboratory (ORNL), das Naval Surface Warfare Center und das Disruptive der Carderock Division Technologielabor, Picatinny Arsenal, Agentur für Verteidigungsforschungsprojekte, Naval Air Systems Command, Labor für Angewandte Physik der Johns Hopkins University, Marineoberflächenkriegszentren von Crane, Panama City, Philadelphia, Marineunterwasserkriegszentrum Newport und Marinewerft von Portsmouth. Das zweite Projekt, an dem ORNL beteiligt war, war der Druck von AMIE, einem der ersten 3D-gedruckten Häuser der Welt, das auch als Fahrzeug und integriertes Energiesystem dient.

Erste 3D gedruckte Brücke

Erste 3D gedruckte Brücke

3D-Druck in der Infrastruktur kann Zeit und Geld sparen. Dies war nur beim Bau der weltweit ersten 3D-gedruckten Brücke in Madrid der Fall. Die vom Institut für moderne Architektur Kataloniens organisierte Brücke war 12 Meter lang und 1,75 Meter breit. Als Material wurde Mikrobeton verwendet. Das Rohmaterial wurde während des Baus recycelt, um die Abfallmenge zu minimieren und gleichzeitig die strukturelle Leistung zu maximieren. Während 3D-Druck traditionell für kleine Projekte verwendet wurde, erweitert die Installation dieser Brücke die Möglichkeiten, die 3D-Druck für die Bauindustrie bietet.

Biometrische Skulpturen

Biometrische Skulpturen

Monica Horcicova ist eine tschechische Künstlerin, die für ihre komplexen Skulpturen bekannt ist, die alle mithilfe der 3D-Drucktechnologie erstellt wurden. Die Themen des Künstlers sind eine Metapher für Tod und Leben. Die Erkundung ihrer Galerie entführt Sie auf eine einzigartige Reise. Bei den meisten Stücken mit menschlichen Knochen ist die anfängliche Reaktion schwer zu beschreiben. Das Kunstwerk ist wunderschön und doch roh und kraftvoll. Monica nutzt die Möglichkeiten des 3D-Drucks von komplexen Objekten bis zu übergroßen Exponaten im Freien. Erleben Sie selbst, wie detailliert und präzise der 3D-Druck sein kann.

Kinematisches Blütenblattkleid

Kinematisches Blütenblattkleid

Für die Damen, die Zeit in einer Umkleidekabine verachten, sollte dieses Projekt Interesse und Neugierde für die Zukunft der Mode wecken. Nervous System wurde vom Museum of Fine Arts in Boston beauftragt, ein Kleid zu entwerfen, das die Verbindung zwischen Mode und Technologie zeigt. Ein 3D-Scan wurde verwendet, um die genauen Maße des Körpers des Trägers zu bestimmen. Das Kinematic Petals Dress wurde von natürlichen Elementen wie Blütenblättern und Federn inspiriert. Es verfügt über mehr als 1.600 Einzelstücke, aber das Kleid druckt vollständig montiert und bereit zu tragen. Sehen Sie sich die Bilder an, um zu sehen, wie ein individuell bedrucktes Kleid aussieht.

Der erste autonome, vollständig weiche Roboter 4D-Druck von Formwandlungsgeräten

4D Shape Shifting Geräte

Stell dir einen Roboter vor. Umfasst es dramatische Winkel, kalte Materialien und scharfe Ecken? Ein Team von Forschern der Harvard University ändert die Annahme, wie ein Roboter aussehen sollte. Sie entwarfen einen kleinen 3D-gedruckten Roboter, der weder Elektronik noch herkömmliche Robotermaterialien enthält. Als erster autonomer, völlig weicher Roboter wurde das Projekt als „Octobot“ bezeichnet, da es einem Oktopus ähnelt. Das Gerät wird durch eine chemische Reaktion angetrieben, die die Arme des Roboters aufbläst. Zukünftige Designs werden idealerweise schwimmen und interagieren können. Der „Octobot“ sollte Robotiker und Forscher dazu inspirieren, die weiche Robotik zu erforschen.

Gedrucktes Wi-Fi

Gedrucktes WiFi

Stellen Sie sich eine Flasche Waschmittel vor, die den Ersatz für Sie bestellt. Stellen Sie sich nun dasselbe Konzept vor, jedoch ohne Batterien oder Elektronik. Wenn dies wie Hexerei aussieht, werden Sie überrascht sein, dass es sich um die Arbeit des 3D-Drucks handelt. Drahtlose Sensoren, Eingabe-Widgets und intelligente Kommunikationsobjekte können in 3D gedruckt und in unser tägliches Leben integriert werden. Während dieses Projekt viel Raum für Wachstum und Entwicklung bietet, hat ein Team bestehend aus zwei Studenten und einem Fakultätsmitglied an der Universität von Washington vollständig in 3D gedruckte Waagen, Durchflusssensoren und Anemometer entworfen. Es gibt auch einige Prototypen, von denen man sich inspirieren lassen kann.

Equus

Equus

3D-Wandkunst ist keine Seltenheit. Im Vergleich zu Gemälden oder Leinwanddrucken bietet 3D-Wandkunst viele Vorteile. Schauen Sie sich dieses von Dominik Raskin entworfene Stück an. Der 3D-gedruckte Pferdekopf und die beiden Vorderbeine scheinen aus der Wand zu springen. Dieses Stück könnte ein Zuhause in einer Vielzahl von Dekorstilen finden. Das Equus-Kunstwerk ist in verschiedenen Größen und Farben erhältlich, um den individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden. Aufgrund des 3D-Drucks lässt sich die leichte Drahtrahmenstruktur leicht aufhängen, ohne die Wände zu beschädigen. Besuchen Sie die Website, um zu sehen, wie einfach es ist, ein 3D-Kunstwerk in die Hände zu bekommen, das mit Sicherheit Aufmerksamkeit erregt.

Lego Minifig Rocket Adapter

Lego-Raketenadapter

AirRocketWorks arbeitet mit Schulen, MINT-Clubs, Pfadfindern, Bibliotheken, Museen und Lernzentren zusammen, um Menschen jeden Alters und jeder Fähigkeit ihre Liebe zu Raketen nahezubringen. In einem ihrer Projekte wurde 3D-Druck auf einfache und unterhaltsame Weise eingesetzt, sodass der Bau einer Heimrakete für nahezu jeden möglich ist. Ihre 3D-bedruckten Raketenadapter können mit einem Kunststoffkörperrohr, einer Schaumnase und einem Satz Aufkleberflossen verwendet werden. Für eine lustige Wendung gibt es Platz, um deine Lieblings-LEGO-Figur hinzuzufügen. Schicken Sie Ihre Figur auf eine unvergessliche Fahrt mit diesem Projekt und entdecken Sie den Spaß an Raketen.

Künstliches Herz

Künstliches Herz

ETH News und ETH Zürich haben über die Herstellung des ersten menschlichen Silikonherzens berichtet. Die Fähigkeit, menschliche Organe für Transplantationen herzustellen, ist eine der vielversprechendsten Anwendungen des 3D-Drucks. Das Silikonherz ähnelt innen und außen einem menschlichen Herzen. Zum Beispiel hat es eine rechte und eine linke Herzkammer und kann sich nach Bedarf zusammenziehen, um Blut zu pumpen. Es gibt jedoch ein Hauptproblem mit dem Prototyp. Es kann nur ungefähr 3.000 Schläge dauern, was bei einem Menschen weniger als eine Stunde wäre. Das Material kann die Belastung nicht länger ertragen. Dieser erste entscheidende Schritt zum 3D-Organdruck sollte Ingenieure und Forscher jedoch sicherlich dazu inspirieren, an einem Prototyp weiterzuarbeiten, der eines Tages die menschliche Organspende ersetzen könnte.

3D-gedruckte automatische Wetterstation

Automatische Wetterstation

3D-PAWS, oder 3D Printed Automatic Weather Station, wurde von der University Corporation for Atmospheric Research und dem US National Weather Service International Activities Office ins Leben gerufen. Ziel der Initiative ist es, kostengünstige Systeme aufzubauen, die langlebig und zuverlässig sind, um Wetterdaten über ländliche Gemeinden zu sammeln und zu kommunizieren. Einer der Hauptvorteile dieser Systeme besteht darin, dass die 3D-gedruckten Komponenten nach Bedarf nachgedruckt werden können, wenn Systeme ausfallen. Bei herkömmlichen Wettersystemen ist der Austausch kostspielig und Reparaturen sind manchmal unmöglich. Die Fähigkeit, das Wetter genau zu überwachen, schützt die Bewohner.

Leichter Reiter

Leichter Reiter

Verbringen Sie warme, sonnige Tage mit Ihrem Motorrad auf der Autobahn? In diesem Fall wird Ihnen dieses nächste Projekt gefallen. Der Light Rider ist der weltweit erste 3D-gedruckte Prototyp für ein elektrisches Motorrad. Es ist geplant, eine exklusive Kleinserie des Light Rider zu entwickeln, die für die Straße zugelassen ist. Das Design vereint mehrere Konzepte in einem Design. Zunächst wurde ein für die Luft- und Raumfahrt zugelassener Ansatz verwendet, um den Rahmen zu entwerfen. Es wurde dann unter Verwendung von Flugzeugmaterial in 3D gedruckt. Das Leistungsgewicht des Motorrads entspricht dem eines Supersportwagens und ist somit perfekt für jeden Geschwindigkeitsdämon. Das Fahrrad ist auch umweltbewusst und produziert keine Emissionen. Ein stärkeres, schnelleres und sichereres Motorrad ist mit dem 3D-Druck möglich.

3D gedruckte Linsen

3D gedruckte Linsen

Luxexcel gilt als weltweit erstes und einziges Unternehmen, das 3D-gedruckte ophthalmologische Linsen herstellen kann. Diese Linsen müssen nicht poliert oder geschliffen werden und sind derzeit für Augenlabors erhältlich. Die traditionelle Herstellung von ophthalmologischen Linsen umfasst mehrere Schritte und übermäßiges Material, was zu höheren Kosten führt. 3D-Druckversionen sind genauso effektiv und zuverlässig, jedoch mit einem niedrigeren Preis. Die Lösung war jedoch nicht auf Kosten ausgelegt. Stattdessen hat Luxexcel die Technologie für unabhängige ophthalmologische Labors und deren Kunden entwickelt, damit kundenspezifische Objektive für alle verfügbar sind.

3D gedruckte Handys

3D gedruckte Handys

Der kinetische Bildhauer Marco Mahler hat gemeinsam mit Henry Segerman, einem Assistenzprofessor an der Oklahoma State University, die weltweit ersten vollständig 3D-gedruckten Handys entwickelt. Ihre Stücke sind gelinde gesagt detailliert, wobei ein Design 1365 Stücke hat. Ohne die Fähigkeit, diese Handys in 3D zu drucken, wären sie zeitaufwändig und für einige finanziell unzugänglich. Die Handys werden auf Bestellung bei Shapeways nach den Entwürfen von Marco und Henry gedruckt. Erwägen Sie für ein einzigartiges Stück für Ihr Zuhause eines dieser 3D-gedruckten Handys. Ihre Designs sind raffiniert und die Geschichte dahinter ist inspirierend.

3D gedrucktes Fahrrad aus Edelstahl

Arc Fahrrad

Dieses dreimonatige Projekt, das von Studenten des Industrial Design Engineering im 3D Building Field Lab durchgeführt wurde, verwendete die neueste Technologie beim 3D-Druck eines Fahrrads aus Edelstahl. Die Weiterentwicklungen ermöglichten, dass die Materialien in jeder Richtung und ohne die Notwendigkeit von Stützstrukturen in der Luft gedruckt werden konnten. Das „Arc Bicycle“ wiegt genau so viel wie ein normales Fahrrad, besticht jedoch durch sein beeindruckendes Design und seine einwandfreie Festigkeit. Diese Art von Projekten zeigt, dass die Einschränkungen beim Drucken von mittleren und großen Objekten immer geringer werden. Mit der Formularfreiheit können Sie fast alles drucken, auch diese zuverlässige Form des Transports.

Erste 3D-gedruckte verstärkte Brücke

3D gedruckte Brücke

In den Niederlanden befindet sich die weltweit erste 3D-gedruckte Stahlbetonbrücke. Die Brücke ist 8 Meter lang und 3,5 Meter breit. Seine Festigkeit wurde mit einer Last von fünf Tonnen getestet, die viel schwerer ist als die tägliche Last, der es standhalten muss. Es ist Teil einer Radroute für die Anwohner und soll täglich Hunderte von Radfahrern befördern. Unter der Leitung von BAM Infra arbeitete das Team mit Forschern der Technischen Universität Eindhoven zusammen, um eine Möglichkeit zu entwickeln, Stahlverstärkungskabel beim Drucken einzubeziehen. Das Projekt kostete weniger Geld, verbrauchte weniger Material und reduzierte die CO2-Emissionen während des Baus.

3D-Druck ein Wettbewerbsvorteil für Schneemaschinen

Schneemaschinen

Es gibt nicht viele Branchen (wenn überhaupt), in denen der 3D-Druck nicht helfen kann. Ein solches Unternehmen, das dies erkannt hat, ist Snow Business, Hersteller von High-End-Beschneiungsanlagen. Die Leistung und Langlebigkeit ihrer Maschinen sind entscheidende Merkmale, die das Geschäft sichern oder zerstören können. Durch die Verwendung von 3D-Druckern zur Herstellung der Düsen hat Snow Business die Entwicklung beschleunigt und die Kosten gesenkt. Dieser Wettbewerbsvorteil macht ihre Produkte besser designt, kostengünstiger und für die Verbraucher begehrenswerter. Nutzen Sie ihre Geschichte als Inspiration, wenn Sie überlegen, wie 3D-Druck Ihrem Job oder Unternehmen helfen kann.

3D-Druck in Zero-G-Technologie

Raum 3D gedruckt

Der 3D-Druck ist nicht mehr auf ein Labor beschränkt. Drucker können vor Ort eingesetzt werden und bieten Lösungen, die früher für unmöglich gehalten wurden. Aber können 3D-Drucker im Weltraum eingesetzt werden? Das ist die Frage, die die NASA gestellt hat. Wenn die Internationale Raumstation in der Lage wäre, in 3D zu drucken, hätten sie die Möglichkeit, Werkzeuge auf Abruf zu drucken und besser mit Einschränkungen des Fluggewichts zu arbeiten. Nach dem Test von 3D-Druckhardware auf Parabelflügen begannen die Tests auf der Raumstation. Die Ergebnisse zeigten, dass der 3D-Druck tatsächlich im Weltraum funktioniert und neue Aufgaben, Experimente und Möglichkeiten eröffnet.

Gradient Chair

Der Aluminium Gradient Chair zeigt, wie Aluminium im digitalen Möbeldesign eingesetzt werden kann. Der Stuhl ist eine leichte Aluminiumstruktur mit den Vorteilen von Schaum und der Festigkeit von Metall. Das Design verwendet eine einzigartige Drucktechnik, die strukturelle Festigkeit bietet und gleichzeitig die benötigte Materialmenge verringert. Der Aluminium-Gradientenstuhl befindet sich in der ständigen Sammlung der National Gallery of Victoria in Melbourne, Australien, zusammen mit dem Vitra Design Museum in Deutschland. Die Fähigkeit, leichte und dennoch langlebige Möbel zu einem erschwinglichen Preis herzustellen, könnte die Möbelindustrie verändern und die Hersteller dazu zwingen, nach verbraucherfreundlichen Produktionsmethoden zu suchen.Gradient Chair

3D druckbare Waffen

3D gedruckte Waffen

Defense Distributed ist die Kraft hinter 3D-gedruckten Waffen. Am 27. Juli 2012 veröffentlichte das Unternehmen die Dateien für die erste druckbare Pistole der Welt. Defense Distributed musste sich an die Bitcoin-Community wenden, um finanzielle Unterstützung zu erhalten. Die Idee der gedruckten Waffen ist revolutionär, aber auch umstritten. Das Unternehmen kämpft immer noch mit dem US-Außenministerium um die Rechtmäßigkeit, der Bevölkerung privat erzeugte Waffenakten zur Verfügung zu stellen. Der Fall könnte bald an den Obersten Gerichtshof gehen. Wenn dies der Fall ist und egal wie das Ergebnis ausfällt, wird es mit Sicherheit eine Debatte des amerikanischen Volkes geben.

Eine Tasse am Tag

Eine Tasse am Tag

Sind Sie es leid, jeden Tag Ihren Kaffee aus der gleichen Tasse zu trinken? Über das One Coffee Cup a Day-Projekt haben Sie berichtet. Das Projekt war ein unterhaltsames und erfolgreiches Experiment zu Kreativität und schneller Herstellung. Das Projekt war offen für Zusammenarbeit, sodass jeder herumspielen und seine eigene Kaffeetasse entwerfen konnte. Sobald die 30 Lieblingsdesigns ausgewählt waren, wurden sie in einem Geschäft ausgestellt und standen zum Kauf zur Verfügung. Die Designs waren eine Mischung aus verwandelten Bechern, interessanten, aber nicht funktionalen Bechern und Bechern mit verschiedenen strukturierten Merkmalen. Das Projekt wurde als erfolgreich eingestuft und hat bewiesen, dass 3D-Druck eine unterhaltsame und witzige Anwendung haben kann.

Meshu

Meshu

Meshu wurde von zwei Designtechnologen in San Francisco gegründet. Ihre Entwürfe umfassen Linien, die Geodaten darstellen und Verbrauchern eine einzigartige Möglichkeit bieten, Momente und Erinnerungen zu lokalisieren, unabhängig davon, wo sie sich auf der Welt ereignen. Die Feinheit des Schmucks ist Teil seines Charmes. Der Empfänger weiß genau, wofür die Zeilen stehen, auch wenn dies sonst niemand tut. Während Meshu keine Bestellungen mehr entgegennimmt, fertigt er Halsketten, Ringe, Ohrringe und Plakate an, um den Wünschen der Verbraucher Rechnung zu tragen. Nutzen Sie ihre Arbeit als Inspiration für Ihre eigenen 3D-Druckkreationen. In diesem Fall kann der 3D-Druck für sentimentale Zwecke verwendet werden.

Erster Desktop-3D-Metalldrucker

Desktop Metal

Desktop Metal wurde mit einem Gedanken entworfen. Die Gründer wollten Ingenieurteams eine Lösung bieten, die nach barrierefreiem 3D-Metalldruck suchen. Das Unternehmen bietet zwei separate 3D-Drucksysteme an. Unternehmen können diese Systeme von Prototypen bis zur Massenproduktion einsetzen. Das Studio-System wurde für Ingenieure entwickelt und ermöglicht Benutzern das Drucken komplexer Metallteile im eigenen Haus. Im Vergleich zu anderen Drucksystemen ist das Studio-System bis zu zehnmal günstiger. Wenn Sie jedoch Geschwindigkeit brauchen, ist das Produktionssystem ideal. Es ist auf Durchsatz ausgelegt und 100-mal schneller als andere Drucksysteme. Das Produktionssystem soll 2020 veröffentlicht werden.

3D gedrucktes Micro Commuter Fahrzeug

Micro Commuter Fahrzeug

Kabuku Inc. hat sich mit Honda Motor Co., Ltd. zusammengetan, um ein 3D-gedrucktes Fahrzeug zu entwickeln. Toshimaya Corp. benötigte ein maßgeschneidertes Lieferfahrzeug, das sowohl für Lieferungen als auch für Werbung verwendet werden konnte. Die lokale Infrastruktur machte jedoch einige Lieferungen schwierig. Schmale Straßen waren der Hauptschuldige. Kabuku und Honda machten sich daran, ein gedrucktes Auto zu entwickeln, das ihren Anforderungen entsprach, aber eine angemessene Größe aufwies. Der Entwicklungsprozess dauerte nur zwei Monate. Der Druck wurde von Rinkak, einem 3D-Druckdienst von Kabuku, durchgeführt. Toshimaya erhielt ein Originalfahrzeug, das Größe, Produktion und Werbebedürfnisse erfüllte.

Brayan Jackson
Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me