Der ultimative Bitcoin-Datenschutzleitfaden

Der ultimative Bitcoin-Datenschutzleitfaden Dies ist der ultimative Leitfaden für Bitcoin-Datenschutz. Lernen wie man Bitcoins anonym und sicher kaufen! Wie man Gib es aus, ohne dir Sorgen zu machen, und mehr! Natürlich zeigen wir Ihnen, wie es geht ein VPN anonym kaufen, Das gleiche Verfahren kann jedoch auch angewendet werden kaufe so ziemlich jedes Produkt das akzeptiert Bitcoins anonym. Beachten Sie jedoch, dass physische Produkte an eine physische Adresse geliefert und / oder persönlich abgeholt werden müssen. Dies ist eine aktualisierte Version eines Leitfadens, den ich ursprünglich 2013 auf dieser Website veröffentlicht habe. Seitdem hat sich vieles geändert. Das Wert von Bitcoin ist durch das Dach geschossen, Bekannte Handels-Websites wie Mt. Gox hat geschlossen und vieles mehr. An manchen Stellen kann man jetzt sogar Bitcoins an Geldautomaten kaufen!

Was ist Bitcoin??

Bitcoin ist die ursprüngliche Kryptowährung. Es handelt sich um eine dezentrale und quelloffene virtuelle Währung, die mit der P2P-Technologie (Peer-to-Peer) arbeitet (ähnlich wie BitTorrent und Skype). Wie bei herkömmlichem Geld können Sie Bitcoin gegen Waren oder Dienstleistungen (z. B. ein VPN-Abonnement) eintauschen und gegen andere Währungen eintauschen. Im Gegensatz zu traditionellen Währungen gibt es jedoch keinen „Mittelsmann“ wie eine staatlich kontrollierte Bank.

Was ist Bitcoin? (v2)

Was ist Bitcoin? (v2) Was ist Bitcoin? (v2)

Bitcoins werden stattdessen mit einem kostenlosen Computerprogramm mit einer vorhersagbaren Rate generiert, die von der für ihre Generierung vorgesehenen Rechenleistung abhängt. Dieser Prozess wird als Bitcoin-Mining bezeichnet. Theoretisch kann das jeder. Ein Bitcoin ist keine physische Sache; Es ist ein kryptografischer Algorithmus, der aus einem öffentlichen und einem privaten Schlüssel besteht. Einige Anbieter verkaufen physische Banknoten und Münzen, die auf Bitcoin lauten, aber was sie tatsächlich verkaufen, ist ein privater Schlüssel (normalerweise durch ein Siegel geschützt, das Sie brechen müssen) zusammen mit einem öffentlichen Schlüssel, mit dem Sie den Kontostand überprüfen können.

Bitcoin Mining

In der Praxis erfordert das Bitcoin-Mining eine große Menge an Verarbeitungsleistung, sodass das Mining für die meisten Personen unpraktisch ist. Es ist jedoch möglich, einem Bitcoin-Mining-Pool (oder einer ähnlichen Organisation) beizutreten, um die Kosten (und Belohnungen) zu verteilen. Die unerschwinglichen Kosten des Bitcoin-Abbaus sind zum Teil für die derzeitige Begeisterung verantwortlich, alternative Kryptowährungen wie Ethereum abzubauen, das einen viel niedrigeren Einstiegspunkt als der Abbau von Bitcoins aufweist. Der Bitcoin-Abbau steht nicht im Mittelpunkt dieses Artikels. Wenn Sie sich jedoch für das Thema interessieren, finden Sie hier einen ausgezeichneten Artikel. Sie könnten auch an unserem Ethereum Mining Guide interessiert sein.

Andere Kryptowährungen

Der ultimative Bitcoin-DatenschutzleitfadenSeit der Veröffentlichung von Bitcoin im Jahr 2009 wurden zahlreiche andere virtuelle Kryptowährungen entwickelt. Viele dieser Funktionen bieten deutliche Vorteile gegenüber Bitcoin (einschließlich der Anonymität). Keine dieser Alternativen hat jedoch etwas in der Nähe der Popularität von Bitcoin erreicht. Dies schränkt ihre praktische Nützlichkeit ein, wenn Sie Dinge kaufen möchten.

Bitcoin und Anonymität

Bitcoin hat zwei Seiten, wenn es um Anonymität geht. Das erste, was zu betonen ist, dass Bitcoin nicht von Natur aus anonym ist. Es kann jedoch so (zumindest in hohem Maße) hergestellt werden. Bitte denken Sie immer daran, dass eine 100% ige Anonymität niemals garantiert werden kann. Im Mittelpunkt des Bitcoin-Konzepts steht die Blockchain. Dies ist im Grunde ein öffentliches Hauptbuch, das Bitcoin-Transaktionen aufzeichnet. Transaktionen in der Form, dass der Zahler X Y-Bitcoins an den Zahlungsempfänger Z sendet, werden an das Bitcoin-Netzwerk gesendet, damit die ganze Welt sie sehen kann. Aus dieser Sicht ist Bitcoin also weitaus weniger anonym als beispielsweise gutes altes Geld. Wie Sergio Lerner, CEO des argentinischen Unternehmens Certimix, feststellt, "Der Datenschutz wird durch das Bitcoin-Protokolldesign nicht erzwungen. Wenn Sie dieselbe Adresse immer wieder verwenden, um Geld von anderen Benutzern zu erhalten, stellt jeder von ihnen fest, dass die anderen Ihnen Geld geschickt haben." Es ist möglich, Bitcoins zu kaufen und eine Bitcoin-Adresse zu besitzen, ohne Ihre wahre Identität preiszugeben. Dies bietet jedoch nur eine Form der Pseudonymität. Interessenten können mithilfe fortschrittlicher Datenanalysetechniken nach Mustern suchen, um Benutzer zu desanonymisieren. Eine derart umfassende und ausgefeilte Datenanalyse ist das gesamte Geschäftsmodell von Google und Facebook. Sie können jedoch Bitcoin-Mischtechniken verwenden, um zu verwechseln, wer was mit Bitcoins gemacht hat. Durch den zufälligen Eigentümerwechsel von Bitcoins ist es bei solchen Techniken sehr schwierig, die Anonymisierung über die Datenanalyse zu erreichen. Wenn Sie sie kaufen und aufbewahren, ohne Ihre Identität preiszugeben, und sie dann ordnungsgemäß mischen, kann Bitcoins bei der Ausführung von Transaktionen ein hohes Maß an Anonymität gewährleisten. Ich werde später in diesem Handbuch Möglichkeiten zum Mischen von Bitcoins erläutern. Um besser zu verstehen, wie Bitcoin und die Blockchain funktionieren, ist der ultimative 3500-Wörter-Leitfaden für Blockchain von Mohit Mamoria eine fantastische Einführung, ebenso wie unser eigener Blockchain Explained-Leitfaden.

Die Bitcoin Cash Hard Fork

Der ultimative Bitcoin-DatenschutzleitfadenDa nichts immer einfach ist, wurde Bitcoin am 1. August 2017 in zwei derivative Währungen aufgeteilt: Bitcoin Classic (BTC oder XBT) und Bitcoin Cash (BCH oder BCC). Diese Aufteilung ist als Bitcoin Cash-Gabel bekannt und die Gründe dafür sind hochtechnisch.

BTC Vs. BCH

Wenn Sie Bitcoin in Ihrer Brieftasche hatten und über die privaten Schlüssel verfügten, können Sie jetzt auch die gleiche Anzahl von Bitcoin-Geldmünzen einfordern. Wenn Sie also am 1. August 2017 eine Brieftasche mit einer Bitcoin hatten, haben Sie diese noch und können jetzt auch eine Bitcoin-Geldmünze (BCH) einlösen. Wenn Sie gerade erst mit Bitcoins beginnen, müssen Sie sich zwischen dem Kauf von Bitcoin Classic oder Bitcoin Cash entscheiden. Einige Punkte zu beachten sind:

  • Bitcoin Classic ist viel besser etabliert und wird von weit mehr Anbietern als Zahlungsmittel akzeptiert.
  • Die meisten Bitcoin-Geldbörsen und viele Börsen akzeptieren kein Bitcoin-Bargeld.
  • Bitcoin Cash ermöglicht jedoch mehr Transaktionen pro Sekunde. Dies führt zu schnelleren Zahlungen und niedrigeren Gebühren.
  • Auf der Bitcoin Cash-Kette wurden 1.500 Blöcke mehr abgebaut als auf der ursprünglichen.
  • Der Marktpreis für Bitcoin Cash schwankte im letzten Monat stark, verzeichnete jedoch im Allgemeinen ein stetiges Wachstum.

Wie bereits erwähnt, wurde dieser Artikel nur einen Monat nach der harten Gabel geschrieben. Es wird interessant sein zu sehen, wie sich die Situation entwickelt. Für den Zweck dieses Artikels gehe ich davon aus, dass reguläres Bitcoin (Classic) verwendet wird. Obwohl es unter Anlagegesichtspunkten große Unterschiede zwischen den Währungen geben kann (zu denen ich nicht befugt bin, Kommentare abzugeben), gibt es fast keinen Unterschied in der Art und Weise, wie sie verwendet werden. In der Tat basieren sie auf demselben Code. Aus diesem Grund können Sie davon ausgehen, dass in Zukunft weitere Bitcoin Cash-Versionen der vorhandenen Bitcoin-Software verfügbar sein werden, da das Ändern des Codes für die neue Währung fast trivial ist.

Ihre anonyme Bitcoin-Brieftasche

Um mit Bitcoin arbeiten zu können, benötigen Sie eine Bitcoin-Brieftasche. Dies ist eine Software, die Ihr Bitcoin speichert und es Ihnen ermöglicht, Bitcoins zu empfangen und zu senden (d. H. Damit zu bezahlen). Wie bei den meisten Bitcoin-Angeboten gibt es eine fast überwältigende Anzahl von Optionen.

Arten von Bitcoin Wallets

Zunächst müssen Sie entscheiden, ob Sie eine mobile, eine Web- oder eine Desktop-Brieftasche benötigen. Jede Sorte hat ihre Vor- und Nachteile. Die Haupttypen sind:

  • Desktop-Brieftasche - die sicherste Option, mit der Sie die vollständige Kontrolle über Ihre Brieftasche haben. Dies bedeutet auch, dass Sie allein für die Sicherung und Sicherung Ihrer Brieftasche verantwortlich sind.
  • Mobile Geldbörse - Sehr praktisch, da Sie es in der Tasche haben und damit in Geschäften bezahlen oder Geld persönlich umtauschen können. Wenn Sie jedoch Ihr Telefon verlieren, verabschieden Sie sich von Ihrem Bitcoin!
  • Webbrieftasche - sicherlich die bequemste Art von Brieftasche, da Sie von nahezu überall darauf zugreifen können. Webmappen sind auch die am wenigsten sichere Art von Mappen, da sie von Dritten auf einem Server gespeichert werden. Dies bedeutet, dass Sie der Website, auf der Ihre Brieftasche gehostet wird, vertrauen müssen, um nicht mit Ihrem Geld davonzukommen. Außerdem können Probleme mit dem Server oder das plötzliche Herunterfahren des Unternehmens zu Geldverlusten führen. Verwenden Sie daher niemals reine Brieftaschen, um große Geldbeträge zu speichern.

Es gibt auch Hardware-Portemonnaies, mit denen Sie Ihre Bitcoins offline speichern können, und physische Portemonnaies (im Grunde genommen ein Ausdruck Ihrer privaten Schlüssel). Es wird empfohlen, große Einsparungen so sicher wie möglich (vorzugsweise offline) zu speichern und gleichzeitig eine kleine Menge Bitcoin in einer anonymen Bitcoin-Brieftasche für die Durchführung von Transaktionen aufzubewahren.

Brieftaschenoptionen

Haftungsausschluss!

Ich und BestVPN.com können keine Verantwortung für die Sicherheit oder Ehrlichkeit der in diesem Handbuch aufgeführten Software, Websites oder Dienste übernehmen. Ich habe versucht, nur beliebte und seriöse Optionen aufzulisten, aber ich habe keine Möglichkeit zu wissen, ob in eine App bösartiger Code integriert ist oder ob die Administratoren einer Website plötzlich entscheiden, mit Ihren Bitcoin-Ersparnissen aufzuhören. Dies ist in der Tat ziemlich genau das, was Mt passiert ist. Gox, das einst über 70% aller Bitcoin-Transaktionen weltweit abgewickelt hat. Also sei bitte vorsichtig.

Eine Brieftasche auswählen

Die Wahl einer (anonymen) Bitcoin-Geldbörse ist eine wichtige Entscheidung, die Sie gründlich untersuchen sollten. Es gibt keine perfekte Bitcoin-Brieftasche - sie haben alle ihre Vor- und Nachteile. Ein guter Anfang ist bitcoin.org, das eine gute Liste von Optionen bietet. Unabhängig davon, für welches Portemonnaie Sie sich entscheiden, ist es eine gute Idee, es sicher zu verschlüsseln und regelmäßig zu sichern.

Electrum betreten

Ich habe Electrum als Brieftasche für diesen Leitfaden ausgewählt. Es ist kostenlos, dezentral und Open Source. Ich mag die Tatsache, dass ich die volle Kontrolle über mein Geld und meine Gebühren habe. Es bietet auch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA), um den Diebstahl meines Bitcoin zu verhindern. Obwohl der Code für Electrum Open Source ist, muss ich dennoch darauf vertrauen, dass die Entwickler den Code nicht mit etwas Schlimmem aktualisieren und dass er für mich eine anonyme Bitcoin-Brieftasche bleibt. Die Alternative wäre, sich für eine Brieftasche wie Armory zu entscheiden, die die vollständige Knotenvalidierung (Bitcoin Core) verwendet, um Transaktionen im Bitcoin-Netzwerk zu validieren und weiterzuleiten. Bitcoin Core ist sehr sicher, benötigt jedoch 145 GB Speicherplatz auf meinem Laufwerk. Wenn ich eine große Menge Bitcoin lagern würde, würde ich eine Bitcoin Core Wallet verwenden. Da ich jedoch nur eine kleine Menge Bitcoin benötige, um einen VPN-Dienst zu kaufen, halte ich dies für übertrieben.

Bitcoin Brieftasche

Hier ist meine neue Electrum Bitcoin Brieftasche. Wenn Sie sich großzügig fühlen, können Sie mir jederzeit Bitcoin unter der oben angegebenen Adresse senden! Ein großer Nachteil von Electrum ist, dass es Informationen an Dritte weitergibt. Es verwendet zentrale Server, die Ihre Zahlungen zusammenführen und Ihre IP-Adresse protokollieren können. Wenn Sie Bedenken haben, dass der zentrale Server Ihre Zahlungen miteinander verbindet (die ohnehin nicht an Ihrer realen IP-Adresse protokolliert werden), können Sie dies verhindern, indem Sie bei jeder Transaktion ein neues Portemonnaie erstellen. Sie können auch die Tor-Funktionalität von Electrum nutzen, um Ihre echte IP-Adresse vor einem zentralen Server zu verbergen. (Ich habe mich aus Datenschutzgründen für die Verbindung mit einem einzelnen .onion-Server entschieden.) Electrum ist für Windows, MacOS, Linux und Android verfügbar, jedoch nicht als Web-Wallet. Die Bewertungen für die Android-Version von Electrum im Play Store sind enttäuschend, daher bleibe ich bei der Windows-Version. Wenn dies nur für den persönlichen Gebrauch wäre, würde ich die Linux-Version verwenden. Windows hat jedoch ein viel größeres Publikum in Bezug auf die Leser dieses Handbuchs. Eine gute Einführung in die Installation und Konfiguration von Electrum unter Windows finden Sie hier. Eine gute Anleitung für Anfänger zur Verwendung von Electrum finden Sie hier. Achten Sie beim Herunterladen einer Brieftasche aus dem Internet darauf, die digitale Signatur zu überprüfen.

So kaufen Sie anonym Bitcoins

Es gibt viele Möglichkeiten, Bitcoin anonym zu kaufen. Diese variieren je nach Land. Es ist daher wahrscheinlich am besten, online nach verfügbaren Optionen in Ihrer Region zu suchen. Bitcoins kaufen bietet eine hervorragende Liste von Ressourcen für fast jedes Land. Im Idealfall möchten Sie Bitcoins so anonym wie möglich kaufen, damit sie nicht auf Ihre reale Identität zurückgeführt werden können. Grundsätzlich gibt es drei Hauptansätze. In grober Reihenfolge der Anonymität vom niedrigsten zum höchsten:

1. Kauf dann mischen

Dies ist nicht die anonymste Methode, um Bitcoins zu kaufen, aber die bequemste. Trotzdem wird ein relativ hohes Maß an Anonymität gewährleistet. Mit dieser Methode kaufen Sie Bitcoin überhaupt nicht anonym. Sie kaufen es einfach über eine automatisierte Bitcoin-Börse wie CoinBase. Um das Bitcoin anonymer zu machen, waschen Sie es mit einem Mixer-Dienst. Ein Mixer-Dienst anonymisiert Ihr Bitcoin grundsätzlich, indem er es gegen ein anderes Bitcoin austauscht, das keine Verbindung zu Ihnen hat. Dies macht es sehr schwierig, der Kette zu Ihnen zurück zu folgen. Schwer, aber nicht unmöglich. Der Bitcoin-Wäscheservice ist natürlich nicht kostenlos. Nahezu jeder automatische Austausch erfordert, dass Sie Ihre reale Identität nachweisen. In diesem Fall ist es einfach festzustellen, ob Sie Bitcoin gekauft haben, aber nicht, was nach dem Mischen damit passiert. Ich werde mich später in diesem Handbuch mit dem Mischen von Bitcoin befassen. Sie können auch anonym gekauftes Bitcoin mischen, um die Anonymität weiter zu erhöhen.

2. Kaufen Sie online bei einem Verkäufer

Websites wie LocalBitcoins.com oder der # bitcoin-otc IRC-Chatroom auf Freenode (otc = over-the-counter) ermöglichen es Ihnen, private Bitcoin-Verkäufer online zu treffen. Sie können Bitcoin auf diese Weise anonym kaufen, ohne irgendwo Ihren richtigen Namen zu registrieren. Da der Verkäufer eine Privatperson ist, ist die Verfolgung der Transaktion viel schwieriger als bei einer großen, zentralisierten Börse, in der alles aufgezeichnet wird. bitcoin otc # bitcoin-otc verwendet ein ziemlich kompliziertes Feedbacksystem. Es lohnt sich, sich die Zeit zu nehmen, um dies zu verstehen. Sie müssen die Zahlungsmethode mit dem Verkäufer abstimmen. Eine Liste der IRC-Clients finden Sie hier. Privatverkäufer können alle Arten von Zahlungsmethoden akzeptieren - bis hin zu einem persönlichen Treffen zur Barzahlung.

3. Bitcoin-Geldautomaten

Inzwischen gibt es viele Orte auf der Welt, an denen Sie Bitcoin kaufen können, indem Sie Bargeld in einen Geldautomaten einlegen. Wenn Sie einen Bitcoin-Geldautomaten möglichst anonym verwenden möchten, wählen Sie einen Geldautomaten aus, für den keine persönliche Validierung erforderlich ist (dies liegt beim Geldautomatenbetreiber)..

Kaufen Sie Bitcoin von Bitcoinnect

Kaufen Sie Bitcoin von Bitcoinnect Kaufen Sie Bitcoin von Bitcoinnect

Die meisten Bitcoin-Geldautomaten befinden sich in Geschäften und ähnlichen Orten. Denken Sie daran, dass die meisten von diesen CCTV-Sicherheitssystemen mit Zeitstempel versehen sind. Interessenten könnten diese theoretisch nutzen, um Sie zu desanonymisieren.

Meine Erfahrung

Ich habe LocalBitcoins.com verwendet, um mein Bitcoin zu kaufen. Es ist ein internationaler Online-Marktplatz für den persönlichen Bitcoin-Handel. Für maximale Anonymität können Sie jemanden suchen, der in der Nähe wohnt, und ein persönliches Treffen mit ihm vereinbaren, um Bitcoins anonym mit Bargeld zu kaufen. Alternativ können Sie online kaufen und mit einer Banküberweisung oder einer anderen vereinbarten Methode bezahlen. Optionen hierfür sind Bareinzahlung, Barzahlung per Post und Zahlung mit Geschenkkarten. Bitte beachten Sie, dass Bargeld, Geschenkkarten und ähnliche Zahlungen standardmäßig nicht vom Treuhandsystem von LocalBitcoins.com abgedeckt werden. Käufer-Vertrauensbewertungen können helfen, dieses Problem zu mindern. Bargeld- und Geschenkkartenzahlungen gehören jedoch immer noch zu den riskantesten Möglichkeiten, Bitcoin zu kaufen, da Sie möglicherweise Ihr Geld verlieren. Ich empfehle daher dringend, nur kleine Bitcoin-Einkäufe auf diese Weise zu tätigen.

Der Prozess

Gewusst wie: Kaufen Sie Bitcoins auf LocalBitcoins.com

Gewusst wie: Kaufen Sie Bitcoins auf LocalBitcoins.com Gewusst wie: Kaufen Sie Bitcoins auf LocalBitcoins.com

  1. Registrieren Sie ein Konto auf LocalBitcoins.com. Sie benötigen eine gültige E-Mail-Adresse zur Bestätigung, aber nichts hindert Sie daran, dafür ein Einweg-E-Mail-Konto zu verwenden. Beachten Sie, dass Sie keine Nachrichten und Benachrichtigungen erhalten, wenn Sie eine Einweg-E-Mail-Adresse verwenden. Sie können jedoch direkt über die Website darauf zugreifen.

  2. Als Nächstes suchen Sie nach einem Verkäufer, der Ihren Kriterien entspricht.

    Lokale Bitcoins Zum Vergleich hier sind die Preise in USD. Am 25. Oktober 2017 notierte CoinBase den Preis eines Bitcoin bei 5.482,36 USD. Wie Sie sehen können, sind die Preise der einzelnen LocalBitcoins.com-Verkäufer deutlich höher. Das ist der Preis für Privatsphäre.Lokale Bitcoins Verkäufer verlangen immer häufiger, dass Käufer ihre Identität nachweisen. Ich bin mir sicher, dass es dafür viele gute Gründe gibt (z. B. Betrugsbekämpfung), aber dies widerspricht der Idee, Bitcoin anonym zu kaufen. Ich habe daher die Ergebnisse mit den Filtern "SMS nicht erforderlich" und "ID nicht erforderlich" gefiltert. Beachten Sie, dass selbst mit diesen ausgewählten Filtern viele Verkäufer in ihrem Kleingedruckten nach einem Ausweis gefragt haben. Andere würden nicht an VPN- oder Tor-Benutzer verkaufen.

  3. Schauen Sie sich das Profil Ihres potenziellen Kunden anBitcoin-Handel Dieser Verkäufer ist nicht der billigste auf dem Markt, verfügt jedoch über mehr als 500 Trades mit einer Bewertung von 98% und erfordert keine ID-Prüfung. Er erlaubt auch Einkäufe, wenn er ein VPN oder Tor verwendet, obwohl die Verwendung von Tor nicht empfohlen wird. In diesem Handbuch bezahle ich per Banküberweisung. Es ist einfach, bietet aber trotzdem ein gewisses Maß an Privatsphäre, da ich es mit einem einzelnen privaten Verkäufer zu tun habe. Außerdem plane ich, die Bitcoin danach zu waschen! Ich habe viele Verkäufer gefunden, die verschiedene Formen der Bar- und / oder Kartenzahlung von anonymen Käufern akzeptieren. Es ist erwähnenswert, dass die Kosten pro Bitcoin im Allgemeinen umso höher sind, je anonymer die vom Verkäufer akzeptierte Zahlung ist - und je höher das Risiko ist, dass Sie Ihr Geld verlieren. Der Preis für das Bezahlen mit Amazon Card Codes war mehr als doppelt so hoch wie der Wechselkurs für Bitcoin.
  4. Kaufen Sie die Bitcoin

    Der ultimative Bitcoin-Datenschutzleitfaden Die angeforderten Münzen werden in einem Treuhandkonto (dh vorübergehend von LocalBitcoins.com) aufbewahrt, bis der Verkäufer die Zahlung erhält. Sie müssen die Zahlung vornehmen, bevor das Zahlungsfenster abgeschlossen ist. Andernfalls bricht LocalBitcoins.com den Handel ab. Dieses Treuhandsystem soll sowohl Käufer als auch Verkäufer schützen. Wenn eine der beiden Seiten einer Transaktion ein Problem meldet, behält LocalBitcoins.com das Bitcoin bei, bis beide Seiten zufrieden sind. Bei Bedarf wird ein Schiedsverfahren durchgeführt. Die Zahlung per Überweisung ist nicht sehr anonym, da der Verkäufer eine Überweisungsnummer erhält. Ich habe jedoch vor, den Kauf weiter zu anonymisieren, indem ich das Geld auf eine andere Brieftasche transferiere und sie dann wasche. Sobald Sie den Verkäufer bezahlt haben, müssen Sie in der Regel kurz warten, bis der Überweisungsvorgang abgeschlossen und die Zahlung bestätigt ist. Sobald der Verkäufer die Zahlung bestätigt hat, wird das Bitcoin von der Übertragungsurkunde freigegeben und Ihrem LocalBitcoins.com-Portemonnaie gutgeschrieben. LocalBitcoins.com erstellt dies, wenn Sie ein neues Konto einrichten. Lokale Bitcoins Sie können Transaktionen in Ihrer LocalBitcoins.com-Brieftasche auschecken. LocalBitcoins.com ist wie eBay auf ein Reputationssystem angewiesen. Es wird daher erwartet, dass Sie dem Verkäufer ein Feedback geben, sobald ein Handel abgeschlossen ist.

  5. Verschieben Sie das Bitcoin in eine private Brieftasche

    Auch wenn dies nicht unbedingt erforderlich ist, wenn Sie Ihr Bitcoin nur offen ausgeben möchten, verbessert dies sowohl den Datenschutz als auch die Sicherheit (vorausgesetzt, Sie bewahren Ihr privates Portemonnaie an einem sicheren Ort auf). Für maximale Privatsphäre sollten Sie bei jeder Überweisung eine neue Brieftaschenadresse erstellen. Dies hilft zu verhindern, dass ein Gegner verschiedene von Ihnen getätigte Bitcoin-Transaktionen miteinander verknüpft. Bitcoins senden

  6. Das Senden von Bitcoin an Ihre Brieftasche (oder an eine andere Stelle) ist ganz einfach. Geben Sie einfach die Adresse Ihrer Brieftasche und den Betrag ein, den Sie senden möchten. Beachten Sie, dass für Überweisungen eine Transaktionsgebühr für das Bitcoin-Netzwerk erhoben wird. Bitcoins senden

  7. Nach einigen Minuten sollte die Bitcoin in Ihrer persönlichen Brieftasche (Brieftasche Nr. 1) erscheinen. Yay! Wenn Sie befürchten, dass interessierte Parteien Ihre Bitcoin-Transaktionen aktiv verfolgen könnten, sollten Sie jetzt ein zweites neues Portemonnaie (Portemonnaie Nr. 2) erstellen und Ihr Geld in dieses transferieren.

Es ist für einen Gegner nicht schwer, Transfers von jedem Ort, an dem Sie die Münzen gekauft haben, zu Brieftasche Nr. 1 zu verfolgen. Beispielsweise kennt LocalBitcoins.com die Adresse von Portemonnaie Nr. 1. Wenn Sie die Münze von Brieftasche Nr. 1 an Brieftasche Nr. 2 senden, können Sie vernünftigerweise behaupten, dass Sie keine Kenntnis oder Verantwortung dafür haben, was mit Geldern in Brieftasche Nr. 2 passiert. Alles, was Sie brauchen, ist eine plausible Entschuldigung dafür, warum Sie das Geld an eine andere Person überwiesen haben. Wenn Sie vorhaben, Ihr Bitcoin zu mischen, sollte die Brieftasche Nr. 2 im dunklen Internet von Tor Hidden Services erstellt werden. Electrum ist gut dafür, da es Tor unterstützt. Eine weitere gute Option ist das Erstellen einer Brieftasche auf der .onion-Website von Blockchain.info. Abhängig von Ihrem Bedrohungsmodell und der Anonymität Ihres ursprünglichen Kaufs können Sie jetzt beginnen, Bitcoin auszugeben. Alternativ können Sie die Anonymität weiter verbessern, indem Sie das Bitcoin vor dem Ausgeben mischen.

Bitcoin mischen

Die Idee hinter dem Mischen von Bitcoin ist es, die Spuren von Transaktionen zu verwirren. Dies ist wichtig, wenn Sie Wert auf Privatsphäre legen, da die Bitcoin-Blockchain ein öffentliches Hauptbuch ist, das alle Transaktionen aufzeichnet. Der Mischprozess unterteilt Ihre Gelder in kleinere Teile und mischt sie mit zufälligen kleinen Teilen der Bitcoin-Gelder anderer Leute. Sie erhalten völlig neue Münzen. Auf diese Weise können Sie die Verbindung zwischen Ihnen und den von Ihnen gekauften Münzen aufheben. Das Mischen von Bitcoin ist besonders nützlich, wenn Sie Bitcoin offen gekauft haben. Dies bedeutet, dass jemand Ihre Transaktionen leicht auf Ihre tatsächliche Identität zurückführen kann. Wenn Sie bereits Schritte unternommen haben, um die Bitcoin privat zu kaufen, ist das Mischen möglicherweise übertrieben. Dies hilft jedoch bei der weiteren Anonymisierung Ihrer Bitcoin-Zahlungen. Es ist erwähnenswert, dass das richtige Mischen von Bitcoin Sie nicht nur jetzt schützt, sondern auch, wenn zukünftige Tools und Techniken historische Bitcoin-Transaktionen nachverfolgen können.

Bitcoin-Mixer

Die beste Anleitung für Anfänger zum komplexen Thema Bitcoin-Mischen, die ich kenne, wird von Bitcoin Blender veröffentlicht (ist aber nicht spezifisch für diesen Dienst). Die wichtigsten Punkte zum Mischen von Bitcoin sind nachfolgend zusammengefasst. Ich empfehle Ihnen jedoch nachdrücklich, das Bitcoin Blender-Dokument durchzulesen, da es viel detaillierter auf dieses hochspezialisierte Thema eingeht als auf das, was im Rahmen dieses allgemeinen Handbuchs enthalten ist.

Bitcoin-Mischer

Um Bitcoin zu mischen, benötigen Sie einen Bitcoin-Mixer-Service (auch als Bitcoin-Tumbler bekannt). DIY-Methoden zum Mischen von Bitcoins gibt es auf Websites wie LocalBitcoins.com. Dies wird jedoch nicht empfohlen, da es den Makel nicht wirklich beseitigt und möglicherweise vertrauenswürdige Websites erfordert, für deren Informationen gesetzliche Gewährleistungen gelten. Die Verwendung von CoinJoin kann zur Verbesserung der Anonymität beim DIY-Mischen beitragen, sollte jedoch nur in Betracht gezogen werden, wenn Sie genau wissen, was Sie bei der Bitcoin- und Blockchain-Analyse tun. Bitcoin-Mixer sind zentralisierte Dienste, die große Reserven an sauberem Bitcoin vorhalten. Gegen eine Servicegebühr können Sie Ihr Bitcoin gegen sauberes Bitcoin eintauschen. Bitcoin-Mixer gibt es in zwei Grundvarianten: Tor-Mixer und Clearweb-Mixer (reguläres Internet).

Tor Mixer

Tor Mixer gibt es nur bei Tor Hidden Services (auch bekannt als Dark Web) und sind daher die beste Option für maximale Anonymität. Andererseits sind die Betreiber dieser Dienste selbst anonym. Das heißt, nichts hindert sie daran, mit Ihren Münzen zu verschwinden! Darüber hinaus sind Tor-Mixer besonders anfällig für Phishing-Betrug (siehe unten). Etablierte Tor-Mixer mit einem guten Ruf in der Bitcoin-Community sind:

  • Bitcoin Blender (http://bitblendervrfkzr.onion)
  • Grams Helix (http://grams7enufi7jmdl.onion/helix)

Wenn Sie einen Tor-Mixer verwenden, sollten Sie JavaScript im Tor-Browser immer deaktivieren. Bitcoin Javascript

Clearweb-Mischer

Clearweb-Mischer gibt es im normalen Internet. Die meisten von ihnen sind gesetzlich eingetragene Unternehmen. Dies bedeutet, dass sie für Transaktionsinformationen vorgeladen werden können. Viele dieser Dienste versprechen jedoch, keine Protokolle oder persönlichen Informationen zu führen. Viele Clearweb-Mischer verwenden CloudFlare. Dies ist ideal, um ihre Websites vor DDoS-Angriffen (Distributed Denial of Service) zu schützen, birgt jedoch potenzielle Datenschutzrisiken. Ein solches Risiko besteht häufig darin, dass JavaScript aktiviert sein muss, um mit Captchas konkurrieren zu können. Der Hauptvorteil von Clearweb-Mischern ist, dass sie viel seltener mit Ihrem Geld fliehen (obwohl nichts zu 100% garantiert werden kann). Durch die Verwendung regulärer HTTPS-Zertifikate ist es auch weniger wahrscheinlich, dass Sie Opfer eines Phishing-Betrugs werden. Natürlich können Sie mit dem Tor-Browser oder einem VPN eine Verbindung zu Clearweb-Mixern herstellen, um Ihre IP-Adresse vor dem Mixer zu verbergen. Dies verbessert Ihre Privatsphäre, ist jedoch bei Verwendung eines Tor-Mixers nicht so anonym. Der Ratschlag von LocalBitcoins.com zu den Gefahren des Transfers von Bitcoin-Geldern über Tor gilt auch hier.

Vorsicht vor Phishing

Das Internet ist mit gefälschten Links zu Bitcoin-Mixer-Sites überflutet. Sogar beliebte, hochkarätige Websites können gefälschte Phishing-Links enthalten. Die meisten Clearweb Mixer-Sites verwenden HTTPS. Wenn die Domain-Namen echt aussehen und die Website ein gültiges HTTPS-Zertifikat hat (suchen Sie nach einem geschlossenen Vorhängeschloss in der URL-Leiste), ist die Website mit ziemlicher Sicherheit echt. Dasselbe gilt nicht für Tor-Mixer-Sites, die keine klar erkennbaren Domain-Namen haben oder HTTPS-Zertifikate verwenden. In der Tat sehen einige Phishing-Websites sehr überzeugend aus, so dass selbst Benutzer, die mit der echten Website vertraut sind, möglicherweise getäuscht werden. Nach meinem besten Wissen sind die Links in diesem Artikel echt, aber ich übernehme keine Verantwortung dafür. Gleiches gilt auch für die Vertrauenswürdigkeit von Diensten, selbst wenn sie echt sind. Bitte recherchieren Sie selbst, bevor Sie einer Website Ihr Bitcoin anvertrauen.

Bitcoin Mixer Aunonymization-Funktionen

Selbst beim Mischen von Bitcoin kann ein bestimmter Gegner möglicherweise Blockchain-Analysetechniken (im Prinzip ähnlich der Verkehrskorrelation) verwenden, um die Bitcoin-Spur zu verfolgen. Um dieser Bedrohung entgegenzuwirken, bieten Mixer häufig einige oder alle der folgenden Verschleierungsfunktionen:

  • Randomisierte Servicegebühr - weil eine feste Servicegebühr in der Blockchain möglicherweise einen Hinweis darauf liefert, welcher Mixer-Service verwendet wurde.
  • Randomisierte Verzögerung - Dies macht es schwierig, Transaktionen zu verknüpfen, die in Ihre Brieftasche eingehen oder diese verlassen.
  • Mehrere Auszahlungen - Dies ermöglicht es Ihnen, die gemischten Münzen mit mehreren Transaktionen und mehreren Geldbörsen zu erhalten, um die Transaktion auszublenden.

Um maximale Anonymität zu gewährleisten, sollten Sie alle verfügbaren Funktionen nutzen.

Verschmutzungsanalyse

Beim Mischen von Bitcoin ist „Makel“ die Verbindung zwischen Ihren alten und den neuen Münzen. 0% taint = überhaupt keine Verbindung. In der Vergangenheit bot Blockchain.info ein kostenloses Tool zur „Verschmutzungsanalyse“ an, mit dem Sie manuell nach Verschmutzungen suchen konnten. Es hat dieses Tool jedoch heruntergefahren, und zum Zeitpunkt des Schreibens gibt es keine echte Alternative.

Meine Erfahrung

Ich habe mich für den beliebten Tor-Mixer Helix von Grams entschieden, der die folgenden Funktionen bietet:

  • Standard-Servicegebühr (2,5%)
  • Anpassbare Verzögerung (optional, bis zu 24 Stunden)
  • Mehrfache Adressentnahmen (optional)
  • Optionale 2FA (Zwei-Faktor-Authentifizierung)

Die Servicegebühr ist nicht zufällig, aber damit kann ich leben. Wichtiger für den Zweck dieses Leitfadens ist, dass Trades ein recht niedriges Minimum von 0,01 BTC erfordern (so wie es war, musste ich für diesen Schritt das Guthaben in meiner Brieftasche ein wenig aufladen). Sie können sich für ein Konto registrieren, aber ich habe mich für die Option Helix Light (Quick Mix) entschieden.

  1. Erstellen Sie ein neues Bitcoin-Portemonnaie, an das das neu gemischte, unbefleckte Bitcoin gesendet wird. Nennen wir diesen Mixer Wallet # 3. Ich werde Geldmittel mischen, die in Brieftasche Nr. 2 stecken, die ich zuvor erstellt habe.
  2. Grams Helix ist ein Tor-Mixer und daher nur über das Tor Hidden Services-Netzwerk verfügbar. Also starte ich den Tor Browser und besuche (http://grams7enufi7jmdl.onion/helix).
  3. Geben Sie auf der Registerkarte Helix Light einfach die Bitcoin-Wallet-Adressen ein, an die die Münzen gesendet werden sollen (Mixer Wallet Nr. 3, in meinem Fall). Sie können die Münzen an bis zu fünf Adressen senden lassen, um die Transaktion zu verschleiern.Wendel
  4. Sie erhalten dann eine Bitcoin-Brieftaschenadresse, an die Sie Ihre „schmutzigen“ Münzen senden können. Ich schickte diese aus der Brieftasche # 2. Helix-LichtHelix stellt auch einen PGP-Schlüssel zur Verfügung, mit dem die für diese Transaktion erstellte Empfangsbrieftasche überprüft wird. Bewahren Sie diesen Schlüssel für den Fall auf, dass Probleme auftreten und Sie nachweisen müssen, dass die Transaktion stattgefunden hat. Ich habe den PGP-Schlüsseltext einfach in eine Textdatei auf meinem Computer eingefügt. Sobald die Transaktion erfolgreich abgeschlossen wurde, kann diese sicher gelöscht werden.
  5. Aktualisieren Sie die Webseite, um zu sehen, ob die Zahlung eingegangen ist (möglicherweise müssen Sie einige Minuten warten). Sie können dann die Anonymität erhöhen, indem Sie eine zufällige Verzögerung (1-6 Stunden) hinzufügen und / oder an mehrere Geldbörsen senden. Beide Optionen werden empfohlen.

Wendel Aktualisieren Sie diese Webseite oder setzen Sie ein Lesezeichen und besuchen Sie sie erneut, um die endgültige Bestätigung zu erhalten, wenn die Transaktion abgeschlossen ist. Sie sollten jetzt das gemischte Bitcoin in Ihrer Brieftasche sehen (Brieftasche Nr. 3 für mich). Sobald Sie überprüft haben, dass sich das Bitcoin in Ihrer Brieftasche befindet, klicken Sie auf die Schaltfläche "Helix entfernen", um alle Datensätze des Geschäfts von den Helix-Servern zu löschen. Übertragen Sie dann das Geld von der Brieftasche, in die Sie das gemischte Geld erhalten haben, in eine weitere Brieftasche. Nur um sicher zu gehen. Ich würde dann das gemischte Bitcoin auf Makel prüfen, aber derzeit scheint es keine Möglichkeit zu geben, dies zu tun. Unabhängig davon sollte das Bitcoin inzwischen gut gemischt sein.

Verwenden von Bitcoin, um anonym ein VPN zu kaufen

Jetzt, wo Sie hoch anonymes Bitcoin haben, ist es Zeit, es auszugeben! Sie können damit ein VPN-Abonnement erwerben, der Vorgang ist jedoch bei jedem Kauf ähnlich. Denken Sie beim Kauf eines VPN-Abonnements daran, dass die Zahlung möglicherweise anonym erfolgt, Der VPN-Anbieter kennt immer Ihre echte IP-Adresse. Sie sind daher niemals wirklich anonym. Die einzige Ausnahme von dieser Regel ist, wenn Sie VPN über Tor in Kombination mit einer anonymen Zahlungsmethode wie richtig gemischtem Bitcoin verwenden. Dies kann bei Verwendung eines VPN echte Anonymität ermöglichen, da das Tor-Netzwerk Ihre IP-Adresse vor dem VPN-Anbieter verbirgt. AirVPN ist jedoch der einzige mir bekannte VPN-Dienst, der diese Funktion unterstützt. Beachten Sie, dass der Bezahlvorgang mit Bitcoin von Anbieter zu Anbieter sehr unterschiedlich ist. Ich habe mich für Mullvad als Beispiel entschieden.

  1. Registrieren Sie sich für ein neues Konto oder melden Sie sich bei einem bestehenden an (weitere Informationen finden Sie in unserem Mullvad-Test). Wählen Sie auf der Seite Mein Konto die Registerkarte Bitcoin, wählen Sie aus, wie lange Sie bezahlen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Zahlungsinformationen anfordern".Mullvad
  2. Mullvad wird eine Einwegbrieftasche generieren. Senden Sie das Geld an die angegebene Adresse.Mullvad
  3. Sobald die Bitcoin-Zahlung mindestens eine Bestätigung erhalten hat, wird die gekaufte Zeit Ihrem Konto gutgeschrieben. Genießen!

Bitcoin Privacy Recap

Bitcoin ist nicht von Natur aus anonym. Weit gefehlt. Mit einigem Aufwand kann es jedoch hoch anonymisiert werden (es gibt keine zu 100% garantierte Anonymität). Nach meiner Erfahrung war das Kaufen und Mischen von Bitcoins ein schmerzloser Vorgang, der jedoch einige Arbeit erfordert. Lohnt sich die Mühe? Nur Sie können das entscheiden. Informationen zum Kauf eines VPN anonym finden Sie hier.

Brayan Jackson
Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me