Password Strength Checker – So erstellen Sie ein sicheres Passwort

Ein ... haben Sicheres Passwort ist extrem wichtig (oder ein starker Passwort-Manager).

Noch wichtiger als die Nutzung eines VPN-Dienstes!Passwort Strength Checker

Glaubst du mir nicht? Lesen Sie diese Anleitung weiter.

Verwenden Sie aber zuerst diese Passwort-Sicherheitsüberprüfung, um Sehen Sie, wie stark Ihre Passwörter wirklich sind!
(Keine Sorge, wir zeichnen keine Passwort-Sicherheitsprüfungen / Daten auf.)

Passwortanzeige

Detaillierte Partitur wird hier kommen

Informationen zu diesem Kennwortprüfer

Obwohl es ziemlich einfach ist, kann unser Kennwortprüfer die Stärke Ihres Kennworts gut überprüfen. Beim Klicken "zeig mir warum", Sie können sehen, welche Faktoren wir analysiert haben und welche Bedeutung sie für Ihre Passwortsicherheit haben. Obwohl, wie ich weiter unten erläutere, kein Kennwortprüfgerät ideal ist, sollte es einen guten Hinweis darauf geben, ob die von Ihnen verwendeten Kennwörter aktualisiert werden sollten oder nicht.

Das Tool analysiert zwar nicht automatisch nach Wörterbuchangriffen (siehe weiter unten), berücksichtigt jedoch die Anzahl ähnlicher Zeichen (z. B. Kleinbuchstaben) voreinander, was ein guter Hinweis auf die Verwendung von Wörtern ist.

Da wir keine Daten zu Ihrem System oder Ihrer Persönlichkeit haben, können wir außerdem nicht überprüfen, ob Ihre Passwörter mit Ihnen in Zusammenhang stehen und erraten wurden.

Echte Passwortsicherheit - Sind die Passwortsicherheitsprüfer korrekt??

Kurz gesagt, nein. Unser Tool ist einfach und versucht nicht, Ihr Passwort in irgendeiner Weise zu knacken (was der eigentliche Test wäre). Darüber hinaus finden Sie im Internet viele andere Festigkeitsprüfer, mit denen Sie wahrscheinlich inkonsistente Ergebnisse erzielen. Dies wurde von Forschern der Concordia-Universität in Montreal nachgewiesen.

Solltest du noch eins verwenden? Ja! Obwohl die erzielten Ergebnisse variieren können, geben Kennwortprüfungen gute Hinweise und können, wie eine Untersuchung von Microsoft zeigt, dazu beitragen, dass die Benutzer stärkere Kennwörter verwenden. Genau deshalb versuchen wir, Sie über das Thema zu informieren.

Was macht ein starkes Passwort aus??

Ein sicheres Passwort sollte ein hohes Maß an Entropie haben. In Laienbegriffen ist es die Menge an Unordnung, die vorhanden ist. Ihr Passwort sollte nicht nur mit zufälligen Zahlen, Zeichen und Buchstaben gefüllt sein, sondern auch lang. Hochwertige Passwortgeneratoren wie KeePass helfen Ihnen dabei, genau diese Art von Passwörtern zu generieren.

Passwort knacken

Methoden zum Knacken von Passwörtern

Sie fragen sich möglicherweise, wie Passwörter geknackt werden. Es gibt drei Hauptmethoden, auf die Sie achten müssen. Ich werde ein 4-stelliges Vorhängeschloss verwenden, um diese Theorien darzustellen.

Brute-Force-Angriff

Brute-Force-Angriffe sind von Natur aus am einfachsten, nehmen aber die meiste Zeit in Anspruch. Dabei werden alle möglichen Optionen schnell hintereinander durchlaufen. Mit unserem Vorhängeschloss würde es bei 0000 beginnen, bei 0001, dann bei 0002 usw. weitergehen, bis es 9999 erreicht oder es öffnet - für insgesamt 10000 mögliche Kombinationen.

Während dies mit einem Vorhängeschloss viel Zeit in Anspruch nehmen würde, würde dies mit gängigen Werkzeugen wie John the Ripper bei einem durchschnittlichen Heimcomputer in weniger als einer Minute geknackt werden.

Aus diesem Grund ist es wichtig, eine Vielzahl von Zahlen, Buchstaben und Zeichen zu verwenden. Wenn Sie beispielsweise wissen, dass ein Kennwort nur Kleinbuchstaben enthält, müssen Sie für jede Position nur 26 Optionen ausprobieren. Wenn es niedriger und höher sein kann, verdoppelt sich dies automatisch auf 52. Bei Zahlen steigt dies auf 62. Wenn unser Vorhängeschloss also nicht nur aus Zahlen besteht, sondern auch aus Klein - und Großbuchstaben, müssen Sie maximal 14776336 (62 ^ 4) Kombinationen, um es zu knacken. Ein Computer würde das immer noch in Sekunden knacken, aber Sie hätten keine Chance!

Wörterbuchangriff

Wörterbuchangriffe funktionieren ähnlich wie Brute-Force-Angriffe. Zusätzlich zum Erraten einzelner Zeichen werden jedoch auch Wörter aus einem bestimmten Wörterbuch (normalerweise ein abgespecktes traditionelles Wörterbuch) ausprobiert..

Im Fall unseres Vorhängeschlosses könnten wir ein numerisches Wörterbuch haben, das die folgenden Elemente enthält: 0000,1111, 2222, ..., 9999, 42, 69, 1234 und möglicherweise einige häufigere Zahlenkombinationen. Da wir dazu neigen, Kennwörter zu wählen, die leicht zu merken sind, können Wörterbuchangriffe erheblich schneller sein.

Sozialer Angriff

Soziale Angriffe berücksichtigen Ihr System und Ihre persönlichen Daten, um den Vorgang von Wörterbuchangriffen zu beschleunigen. Angenommen, ich wüsste, dass Ihr Hund Pickle heißt, Ihre Mutter Jane und Sie wurden am 01.07.1980 geboren. Ich würde diesen Daten eine höhere Priorität einräumen.

Mit dem Vorhängeschloss würde ich 1980 sofort als erstes raten. Dann ziehe ich das Geburtsjahr Ihrer Mutter oder möglicherweise das Jahr, in dem Sie Pickle adoptiert haben. Wenn diese nicht funktionieren, kann ich auch den Hersteller des Vorhängeschlosses überprüfen und herausfinden, ob eine Standardkombination im Lieferumfang enthalten ist, und versuchen, diese zu verwenden.

Wenn Sie ein einfaches Passwort haben, dauert das Knacken im Großen und Ganzen nicht lange!

Passwortstärke von XKCD

Dieser XKCD-Passwort-Entropie-Comic ist zwar nicht wirklich genau (da er das Knacken von Wörterbüchern nicht berücksichtigt), hilft jedoch dabei, einige der häufigsten Missverständnisse im Zusammenhang mit der Passwortstärke zu vertreten.

Tipps zur Passwortsicherheit

Im Folgenden finden Sie einige einfache Tipps, die Ihnen bei der Prüfung der Kennwortstärke und -sicherheit helfen sollen:

  • Verwenden Sie einen Passwort-Manager zum Speichern und Erstellen extrem sicherer Passwörter
  • Schreiben Sie niemals Ihre Passwörter auf (insbesondere nicht in der Word-Datei passwords.doc!)
  • Ändern Sie Ihre Hauptpasswörter regelmäßig
  • Verwenden Sie das gleiche Passwort nicht zweimal
  • Lassen Sie Ihre Geräte nicht unbeaufsichtigt
  • Teilen Sie niemals Ihr Passwort mit jemandem
  • Vermeiden Sie schreckliche, klischeehafte und überbeanspruchte Passwörter!

Passwort Strength Checker Recap

Angesichts der monatlichen Nachrichten über durchgesickerte und geknackte Passwörter war es noch nie so wichtig, ein sicheres Passwort zu haben. Hoffentlich hat Ihnen diese Kurzanleitung geholfen, mehr über die Kennwortsicherheit zu erfahren und Ihnen die Hilfe und Informationen zukommen zu lassen, die Sie benötigen, um online sicherer zu sein (und natürlich ein gutes Kennwort zu haben, da wir die Kennwortsicherheit überprüfen)..

Wenn Sie wöchentlich weitere großartige Neuigkeiten wie diese erhalten möchten, sollten Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

Brayan Jackson
Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me