Was ist Flixtor? Eine Rezension

Nach einem schwierigen Jahr 2020 ist Flixtor zurück und es scheint besser zu sein als je zuvor! Flixtor ist ein Online-Streaming-Dienst, der Filme und Fernsehsendungen direkt in Ihr Browserfenster überträgt. Es ist bekannt für seinen exzellenten (wenn auch eingeschränkten) kostenlosen Service, seine großartige Benutzeroberfläche und die reibungslose Wiedergabe der Inhalte (obwohl dies unweigerlich etwas von Ihrer Internetverbindung abhängt)..


Was ist Flixtor??

Flixtor war ursprünglich eine plattformübergreifende Open-Source-App, die Inhalte mithilfe des BitTorrent-Protokolls streamte. Der Code für diese App ist weiterhin verfügbar, die App funktioniert jedoch nicht mehr, da Quellen verwendet werden, die nicht mehr verfügbar sind.

Dies ist für jeden Entwickler leicht zu beheben, obwohl die App im Wesentlichen genau das Gleiche wie Popcorn Time tut, scheint es nicht viel Sinn zu machen.

Wenn die Leute heutzutage über Flixtor sprechen, beziehen sie sich auf Flixtor.to (oder einen seiner Spiegel oder Betrüger). Flixtor.to ist ein webbasierter Dienst, der IPTV-Streaming-Quellen scannt und in einer durchsuchbaren Datenbank organisiert, auf die über eine elegante browserbasierte Weboberfläche zugegriffen werden kann.

Flixtor hostet den Inhalt selbst nicht, aus Gründen der Übersichtlichkeit handelt es sich nicht um legalen Inhalt.

Der echte Flixtor

Es gibt nur eine echte Flixtor-Website. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist es Flixtor.to. Es ist möglich, dass sich dies ändert. Wenn Sie jedoch flixtor.org besuchen, wird in einer digital signierten Nachricht der Flixtor-Entwickler angegeben, welche Domain die echte ist.

Es gibt eine Reihe von gefälschten Flixtor-Websites, von denen einige tatsächlich ganz gut funktionieren. Aufgrund des sehr schattigen Charakters empfehlen wir jedoch, nur den originalen Flixtor zu verwenden. Eine Flixtor-App für Android ist auf der Play Store-Website verfügbar, hat jedoch nichts mit dem Original-Flixtor zu tun, und wir empfehlen dringend, sie zu vermeiden.

Preisgestaltung

Jeder kann den grundlegenden Flixtor-Service kostenlos nutzen, indem er einfach die Flixtor-Website besucht. Kostenlose Benutzer sehen jedoch möglicherweise Anzeigen und haben nur Zugriff auf Filme, die in den letzten 6 Monaten und TV-Folgen in den letzten 3 Monaten veröffentlicht wurden. Die ersten drei Folgen der ersten Staffel aller Shows sind ebenfalls für alle kostenlos.

Die Streaming-Auflösung für kostenlose Benutzer ist auf 720p begrenzt und sie können keine Inhalte herunterladen oder auf ein Gerät mit großem Bildschirm übertragen.

Abgesehen davon ist es kostenlos, funktioniert gut und ermöglicht Ihnen, aktuelle Filme oder Fernsehsendungen anzusehen. 720p-Streaming ist für die meisten Menschen ausreichend. Zum Vergleich: Netflix-Basisabonnenten sind auf 480p beschränkt. HD (720p oder 1080p, abhängig von Ihrer Verbindung und dem, was Ihr Gerät unterstützt) ist nur für den Standard-Tarif von 10,99 USD / m (US-Preis) verfügbar..

Durch den Kauf eines VIP-Schlüssels können Sie den Dienst unterstützen und Zugriff auf alle Funktionen (siehe unten) erhalten. Die Preise beginnen bei 12,95 USD für 30 Tage, abhängig von der Zahlungsmethode.

Eine kleine Ermäßigung ist für 90 Tage verfügbar und eine viel größere für zwei Jahre. Angesichts der Art dieses Dienstes (und seiner jüngsten Geschichte) ist es jedoch wahrscheinlich nicht ratsam, einen längerfristigen Schlüssel zu kaufen. In der Tat ist das Bezahlen eines Flixtor-Abonnements ein Glücksspiel.

Sie können mit PayPal, Bitcoin oder Premiumkey bezahlen.

Damit ist Flixtor in den meisten Ländern etwa doppelt so teuer wie ein Netflix-Basisabonnement. Sie erhalten jedoch einen viel größeren Titelkatalog als bei allen anderen legalen Streaming-Diensten und sind nicht durch regionale Urheberrechtsgesetze eingeschränkt.

Wir werden nur bemerken, dass Popcorn Time weiterhin floriert und zu 100% kostenlos ist, genau wie Kodi.

Fessen

VIP-Benutzer genießen die folgenden Funktionen:

  • Zugriff auf alle Filme und TV-Folgen
  • Streaming mit bis zu 1080p
  • Videos herunterladen
  • Unterstützung für Google Chromecast und Apple Airplay
  • Keine Werbung
  • E-Mail-Anfragen für fehlende Filme und Fernsehsendungen
  • Vorrangige Unterstützung

Zugriff auf alle Filme und TV-Folgen

Flixtor durchsucht eine Reihe verschiedener IPTV-Sites nach Inhalten und bietet daher sehr große Katalogtitel an.

Dies beinhaltet viele ältere Titel. Im Gegensatz zu P2P-basierten Alternativen wie Popcorn Time werden diese Inhalte direkt von den Servern gestreamt, auf denen sie gehostet werden. Dies bedeutet, dass ältere / weniger beliebte Inhalte genauso wie der neueste Blockbuster-Film gestreamt werden.

Wir konnten keinen einzigen Film finden, nach dem wir gesucht haben, egal wie alt, der nicht über Flixtor erhältlich war. TV-Sendungen entwickelten sich weniger gut.

Streaming mit bis zu 1080p

VIP-Mitglieder können die meisten Inhalte in Full HD streamen. Dies setzt jedoch voraus, dass der Inhalt in dieser Auflösung verfügbar ist. Insbesondere ältere Inhalte sind oft nur in niedrigeren Auflösungen verfügbar.

Chromecast- und Airplay-Unterstützung

VIP-Benutzer können mithilfe von Google Chromecast und Apple Airplay Videos auf ihre Großbildfernseher übertragen.

Keine Werbung

Spricht für sich, obwohl wir bei der Nutzung des kostenlosen Dienstes eigentlich keine Werbung gesehen haben. Dies kann sich jedoch ändern.

Privatsphäre

Wir wissen nichts darüber, wer Flixtor betreibt oder wo sie sich befinden, aber das ist selbstverständlich für einen Dienst, der "inoffizielle" Inhalte anbietet.

Flixtor ist eigentlich nur eine (schicke) Suchmaschine von Drittanbietern und ein Front-End für eine Reihe anderer IPTV-Websites. IPTV ist im Allgemeinen privater als das Streamen über P2P, da Sie Ihre IP-Adresse nicht mit vielen anderen Benutzern teilen. Sie laden einfach Inhalte von einem Server herunter, sodass nur der IPTV-Server Ihre tatsächliche IP-Adresse kennt.

Da Flexor das Front-End bereitstellt, müssen alle Streams von Flixtor als Proxy bereitgestellt werden. Dies bedeutet, dass die IPTV-Quellen nur IP-Adressen von Flixtor sehen und dass Flixtor Ihre echte IP-Adresse sehen kann.

Flixtor gibt an, dass nur die E-Mail-Adressen der VIP-Mitglieder protokolliert werden. Wir müssen uns das Wort nehmen, aber angesichts der Art des Dienstes ist es eine vernünftige Strategie, so wenig wie möglich über seine Benutzer zu wissen.

Alle über Flixtor gestreamten Inhalte sind durch HTTPS geschützt, sodass Ihr Internetanbieter (ISP) nicht sehen kann, was Sie tun, obwohl er feststellt, dass Sie die Flixtor-Website besucht haben.

Wolkenfackel

Die Flixtor-Website verwendet Cloudflare, um sich vor DoS-Angriffen (Denial of Service) zu schützen. Dies bedeutet, dass Cloudflare-Server das HTTPS bereitstellen. Abhängig von der von Flixtor gewählten Konfiguration kann Cloudflare möglicherweise sehen, was Sie gerade sehen.

„Wir erfassen Endbenutzerinformationen, wenn sie die Websites, Webanwendungen und APIs unserer Kunden verwenden. Diese Informationen können IP-Adressen, Systemkonfigurationsinformationen und andere Informationen zum Datenverkehr von und zu Kundenwebsites (zusammen "Protokolldaten") umfassen, sind jedoch nicht darauf beschränkt. "

Cloudflare verspricht, sich um diese Daten zu kümmern, aber es kann immer rechtlich vorgeschrieben werden, sie weiterzugeben.

Ist Flixtor legal??

Der von Flixtor angebotene Inhalt verstößt eindeutig gegen jedes Urheberrechtsgesetz, das jemals geschrieben wurde. In den meisten Ländern ist es jedoch nicht illegal, einfach Inhalte zu sehen (zu streamen), die gegen sie verstoßen.

Das Herunterladen von Inhalten ist normalerweise illegal. Theoretisch könnte der Fall eintreten, dass das Puffern von Daten, die während des Streamings in den Speicher geladen wurden, als Herunterladen und nicht als einfaches Streaming gilt. Es wurde noch kein Versuch unternommen, diesen Begriff vor Gericht zu prüfen.

Benutzerfreundlichkeit

Benutzerfreundlichkeit ist definitiv eine der Stärken von Flixtor. Jeder kann die Website besuchen, ein Video auswählen, das ihm gefällt, und es wird nur in seinem Browser ausgeführt. Es sind keine Downloads erforderlich.

Die Benutzeroberfläche ist auf Mobilgeräten genauso elegant wie auf Desktop-Browsern, sodass Netflix und Amazon Prime auf ihre Kosten kommen!

Sie können auf ein Video doppelklicken, um es auf allen Plattformen im Vollbildmodus abzuspielen. Alle Videos werden mit Untertiteln für eine Vielzahl von Sprachen unterstützt. VIP-Benutzer können auf ihre Apple TVs oder Chromecasts übertragen oder lokal auf ihr Gerät herunterladen. Auf einem iPad ist es sogar möglich, Videos im Picture-in-Picture-Modus abzuspielen.

Abhängig von der IPTV-Quelle ist es normalerweise möglich, die Videoauflösung in einem Desktop-Browser auszuwählen, oder Sie können Flixtor die Auflösung basierend auf Ihrer Internetverbindung automatisch auswählen lassen (empfohlen). In mobilen Browsern wird die Auflösung immer automatisch ausgewählt.

Videos können auf verschiedene Arten durchsucht oder sortiert werden, um Inhalte zu finden oder zu entdecken. Um dies zu unterstützen, betreibt Flixtor ein eigenes Empfehlungssystem, dessen Qualitätsinhalte von den Benutzern bewertet werden.

Abschließende Gedanken

Flixtor ist eine unglaublich einfach zu bedienende inoffizielle Streaming-Plattform, die die schlaueste Oberfläche dieser Seite von Popcorn Time bietet. Es ist wahrscheinlich etwas verbindungsabhängig, aber Videos werden für uns auf allen Plattformen abgespielt.

Es ist unwahrscheinlich, dass die meisten Zuschauer von der Beschränkung der 720p-Auflösung für kostenlose Benutzer betroffen sind. Die Datenbeschränkungen für Videoinhalte sind jedoch ein sehr zwingender Grund, ein Upgrade auf ein VIP-Konto durchzuführen. Der vollständige Filmkatalog ist riesig.

VIP-Pässe kosten jedoch mindestens so viel wie Premium-Abonnements für Rechtsdienste wie Netflix, Hulu oder Amazon Prime. Es besteht auch eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass Inhaber von Urheberrechten dazu führen, dass die Website plötzlich für immer verschwindet und Sie Ihr Geld nicht mehr sehen können.

Popcorn Time bietet eine ähnlich übersichtliche Benutzeroberfläche und einen Katalog mit Titeln und ist zu 100% kostenlos, erfordert jedoch das Herunterladen einer App und nicht nur den Besuch einer Website in Ihrem Browser. Es verwendet das BitTorrent-Protokoll, das weniger sicher ist (Sie müssen wirklich ein VPN mit PT verwenden), und da es das BitTorrent-Peer-to-Peer-Protokoll verwendet, hängt die Verfügbarkeit von Inhalten und die Streaming-Leistung in hohem Maße von seiner Beliebtheit ab.

Obwohl das Streamen mit IPTV-basierten Diensten wie Flixtor weniger riskant ist als mit P2P-basierten Apps wie Popcorn Time, halten wir die Verwendung eines VPN für Flixtor für eine sehr gute Idee.

Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me