AnonymousVPN Bewertung

AnonymousVPN


  • Preisgestaltung

    Von 12,00 USD
    / Monat

ProPrivacy.com Ergebnis
5 aus 10

Zusammenfassung

Anonymous VPN ist ein virtuelles privates Netzwerk mit Sitz auf den Seychellen. Anonymes VPN ist einer der kleineren, weniger bekannten Dienste auf dem Online-Datenschutzmarkt. Es verfügt über einige gute Funktionen, die auf eine positive Zukunft für den VPN-Dienst hindeuten. Unsere Tests ergaben jedoch ein VPN, das noch nicht ganz mit dem oberen Ende des VPN-Marktes mithalten kann. In diesem anonymen VPN-Test werden die Sicherheits- und Datenschutzaspekte dieses Dienstes sowie die von ihnen angebotenen Funktionen, das Preis-Leistungs-Verhältnis und vieles mehr eingehend untersucht, um herauszufinden, ob dieser Dienst Ihr Geld wert ist.

Schnelle Statistik

  • ProPrivacy.com SpeedTest (Durchschnitt)
    19,1 Mbit / s
  • Zuständigkeit
    Seychellen
  • Gleichzeitige Verbindungen
    3
  • Länder
    25

Eigenschaften

Die Merkmale des Pakets des Unternehmens sind:

  • Server in 25 Ländern
  • Keine Datenverwendungsbeschränkungen
  • Es sind drei gleichzeitige Verbindungen zulässig
  • P2P erlaubt
  • OpenVPN und Information Protocol Security (IPSec)
  • Mehrsprachige Website
  • Testzugang zum günstigen Preis
  • Notausschalter
  • Benutzerdefinierte App für Windows, Mac und Android
  • Drittanbieter-App für iOS und Linux

Apple erlaubt Unternehmen nicht, Apps für iPhones und iPads ohne deren Genehmigung bereitzustellen. Dieser Genehmigungsprozess kann Jahre dauern. Daher ist es nicht ungewöhnlich, dass ein relativ neues Unternehmen keine benutzerdefinierte App für iOS zur Verfügung hat. Die OpenVPN-Verschlüsselung ist jedoch der beste verfügbare VPN-Schutz für Online-Datenschutzdienste, und Sie können mit OpenVPN Connect für iOS von Drittanbietern eine Verbindung zu anonymem VPN herstellen. OpenVPN Connect ist kostenlos im Apple Store erhältlich. Auf der Anonymous VPN-Website sind Konfigurationsdateien verfügbar, mit denen diese App auf allen Servern funktioniert. Eine ähnliche Regelung ist für Linux-Benutzer verfügbar. Das Servernetz bietet Zugriff auf Standorte in 25 Ländern.

Besuchen Sie Anonymous VPN »

Geschwindigkeit und Leistung

Ich habe die Geschwindigkeit von Anonymous VPN mit testmy.net getestet. Diese Tests wurden in Nottingham, Großbritannien, mit einem Internetdienst von Virgin Media für Privathaushalte durchgeführt. Ich habe die Leistung von drei anonymen VPN-Servern getestet. Dies waren die Server in Großbritannien und Irland, die ich bei einer Verbindung nach London, Großbritannien, getestet habe, und die Server mit anonymem VPN in den USA, die ich bei einer Verbindung nach Miami getestet habe.

Die Blöcke in der Grafik geben die maximale, minimale und durchschnittliche Geschwindigkeit über fünf Testläufe an. Sie sehen auch Aufzeichnungen für Testläufe nach London und Miami, ohne dass das VPN aktiviert ist. Dies gibt eine Vorstellung davon, wie sich das VPN auf die Geschwindigkeit des zugrunde liegenden Internetdienstes auswirkt. Ich habe IPLocation.net verwendet, um die tatsächlichen Standorte der einzelnen VPN-Server zu ermitteln. Der Server in Großbritannien befand sich in London, der Server in Irland in Dublin und der Server in den USA in Manassas, Virginia.

AnonymousVPN Geschwindigkeitstest

Die Grafiken zeigen die höchste, niedrigste und durchschnittliche Geschwindigkeit für jeden Server und Standort. Weitere Informationen finden Sie in unserer Erklärung zum Test bei voller Geschwindigkeit. Jeder Server hat die Geschwindigkeit der Internetverbindung ungefähr halbiert, was überhaupt nicht gut ist. Glücklicherweise war die Geschwindigkeit meines zugrunde liegenden Internetdienstes so gut, dass das VPN die Wiedergabe von Streaming-Videos nicht beeinträchtigte. Jeder mit langsamerem Internet könnte jedoch stark leiden.

Ich habe mehr Tests mit ipleak.net durchgeführt, während ich mit dem Anonymous VPN US-Server verbunden war. Bei diesen Tests wurde untersucht, ob Anrufe an DNS-Server (Domain Name System) meinen Standort preisgaben. Immer wenn Ihr Browser eine Seite abruft, muss er zuerst die Internetadresse für die angegebene Webadresse referenzieren. Dies erfolgt durch Zugriff auf einen DNS-Server.

Ihr VPN muss diese Anrufe verwalten, da sie beim Überqueren des Internets beobachtet werden können. Wenn Ihr Browser einen DNS-Server auswählt, der unlogisch weit von seinem Standort entfernt ist, können Snoopers feststellen, dass Sie nicht wirklich dort sind, wo Sie zu sein scheinen. Der ipleak.net-Test zeigte meinen Standort als Virginia.

Alle DNS-Anrufe gingen an einen DNS-Server, ebenfalls in Virginia. Ein zweites Leckrisiko geht von einem System aus, das als Web Real-Time Communication (WebRTC) bezeichnet wird. Dies ist ein Datenspeicher im Browser, der zur Beschleunigung interaktiver Anwendungen beiträgt. Überprüfungen dieser Informationen ergaben nicht meinen wahren Standort.

Ich habe die IP-Leckfaktoren noch einmal mit einer anderen Testseite überprüft, doileak.net. Die Ergebnisse dieser Tests stimmen mit den Ergebnissen von ipleak.net überein. Anonymes VPN hat meinen wahren Standort erfolgreich versteckt. Das einzige Problem war, dass die Zeitzoneneinstellungen meines Betriebssystems sich von der Zeitzone meines gemeldeten Standorts unterschieden. Mein ISP verwendet keine IPv6-Adressen, daher konnte ich nicht auf IPv6-Lecks testen.

Preise und Pläne

1 Monat

12,00 USD
pro Monat

Anonymes VPN hat ein Servicepaket. Es bietet drei Abonnementlaufzeiten für diesen Plan. Es gibt keine kostenlose Testversion, aber Sie können Ihr Geld zurückerhalten, wenn Sie sich für das monatliche oder jährliche Abonnement anmelden. Sie müssen nur innerhalb von 14 Tagen nach dem Abonnement darum bitten, Ihr Konto zu kündigen.

AnonymousVPN Preise

Für nur 2 US-Dollar können Sie drei Tage lang uneingeschränkt auf den Service zugreifen. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, das VPN auszuprobieren und sicherzustellen, dass es für Sie geeignet ist, bevor Sie es für einen längeren Zeitraum einspielen. Viele VPN-Dienste bieten eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten. Sie können für anonymes VPN jedoch nur mit Kreditkarte bezahlen. Dies ist eine Schande, da viele VPN-Kunden gerne mit Bitcoin oder über PayPal bezahlen.

Privatsphäre und Sicherheit

Mit der anonymen VPN-App können Sie auswählen, ob Sie OpenVPN oder IPSec verwenden möchten. OpenVPN ist das beste System für VPNs. IPSec wird jedoch auch sehr geschätzt. Cisco Systems hat es geschaffen. Cisco ist der weltweit größte Hersteller von Internet-Routern und -Software. Beide Implementierungen umfassen AES-Verschlüsselung (Advanced Encryption Standard) mit einem 256-Bit-Schlüssel. Dies ist der derzeit beste auf dem VPN-Markt verfügbare Schutz.

Anonymes VPN verwendet einen RSA-Handshake mit einem 2048-Bit-Schlüssel. Dies ist die Standardschlüssellänge in der VPN-Branche. Die Top-VPNs verwenden jedoch 4096-Bit-Schlüssel für zusätzliche Sicherheit. Bei zweifelhaften VPNs werden 1024-Bit-Schlüssel verwendet. Aus diesem Grund bietet die Implementierung von Anonymous VPN das häufigste Schutzniveau - nicht das beste, aber sicherlich nicht das schlechteste. Es ist sicher genug, um Ihre Daten privat zu halten. Besitzer von iPhones und iPads (die eine OpenVPN-Verbindung herstellen) erhalten bei Verwendung von anonymem VPN vollen OpenVPN-Schutz. Sie verpassen jedoch die kleinen Extras, die das Unternehmen in seine benutzerdefinierte App eingebaut hat.

Die wichtigste Sicherheitsfunktion, die Besitzer von Windows-, Mac- und Android-Geräten erhalten, ist ein Kill-Schalter. Sie haben wahrscheinlich eine Situation erlebt, in der Ihre Internetverbindung ausfällt. Sobald die Verbindung wiederhergestellt ist, versuchen alle Ihre Apps, die Verbindung wiederherzustellen. Dies ist ein Sicherheitsproblem, da Sie die Verbindungsreihenfolge nicht festlegen können. Wenn das VPN nicht die erste App ist, die seinen Dienst wiederherstellt, legen die Apps, die zuerst Internetnachrichten senden, Ihre wahre Identität offen. Deshalb ist der Kill-Schalter so wichtig. Es stellt sicher, dass keine App erneut eine Verbindung herstellen kann, bevor die sichere VPN-Verbindung hergestellt ist.

Privatsphäre

Die Seychellen sind ein guter Standort für einen VPN-Dienst. Es ist außerhalb der Reichweite der Mobbing-Geheimdienste der Großmächte. Es ist auch ein langer, langer Weg von den wichtigsten Rechtszentren in Los Angeles, New York und London entfernt. Urheberrechtsinhaber werden wahrscheinlich strafrechtlich gegen die Personen vorgehen, die ihr Eigentum über P2P-Netzwerke herunterladen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass sie sich die Mühe und die Kosten machen, auf die Seychellen zu fliegen. Anonymes VPN speichert keine Aktivitätsprotokolle. Dies ist ein gutes Zeichen dafür, dass Ihre Privatsphäre geschützt wird. Darüber hinaus gibt das Unternehmen offen an, dass es P2P-Downloads in seinem Netzwerk zulässt.

Für den Fall, dass die Polizei oder die Anwälte des Urheberrechtes gerichtlich angeordnet werden, das Unternehmen zur Herausgabe seiner Unterlagen zu zwingen, sollten Sie sicherstellen, dass nichts in den Akten ist, das Ihre wahre Identität mit der gefälschten Adresse in Verbindung bringen kann, die Ihnen das VPN zuweist . Leider speichert Anonymous VPN Verbindungsprotokolle. In diesen Aufzeichnungen ist angegeben, mit welchen Servern Sie wann verbunden sind.

Sie zeichnen auch die Datenmenge auf, die Sie heruntergeladen haben. Eine Verkehrsanalyse (e2e-Timing-Angriff) bedeutet, dass diese Informationen alles sind, was Strafverfolgungs- oder Urheberrechtsanwälte benötigen, um die Privatsphäre zu durchbrechen, die das VPN bieten soll. Schlimmer noch, das Unternehmen gibt nicht an, für welchen Zeitraum es diese Protokolle aufbewahrt. Es ist auch erwähnenswert, dass anonymes VPN Sie nicht völlig anonym macht. VPNs bieten Privatsphäre, keine Anonymität. Leider aufgrund der Verbindungsprotokolle, die dieses VPN führt - der Datenschutz ist nicht so gut wie er sein könnte.

Benutzerfreundlichkeit

Anmelden

Wenn Sie AnonymousVPN abonnieren möchten, navigieren Sie zum Abschnitt Preisgestaltung auf der Startseite und klicken Sie auf "Kaufe jetzt" Klicken Sie auf die Schaltfläche unter dem Abonnementzeitraum Ihrer Wahl. Die Site führt Sie zu einer Warenkorbseite. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Kasse", um fortzufahren. Ihre nächste Aufgabe ist es, sich für ein Konto zu registrieren. Schließlich müssen Sie Ihre Kreditkartendaten eingeben, um das Abonnement zu kaufen.

Sie erhalten zwei E-Mails von Anonymous VPN. Der erste bestätigt Ihre Mitgliedschaft mit den Anmeldedaten, die Sie auf der Registrierungsseite eingerichtet haben. Dies sind Ihre Zugangsdaten für den Kundenbereich. Der Benutzername und das Passwort für die App sind in der zweiten E-Mail enthalten, die Sie erhalten. Diese E-Mail enthält auch Links zum Herunterladen von Dateien für die App. Klicken Sie auf den Link für Ihr Betriebssystem, um ein Installationsprogramm herunterzuladen. Die App installiert sich selbst. Besitzer von iOS-Geräten und Linux-Computern müssen zur Wissensdatenbank gehen, um Installationsanweisungen zu erhalten.

Das anonyme VPN Windows VPN-Client

Das Installationsprogramm erstellt eine Desktop-Verknüpfung für die App.

Wenn die App geöffnet wird, müssen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben. Das Passwort unterscheidet sich von dem für den Website-Client-Bereich. Klicken Sie vor dem Anmelden auf das Schiebereglersymbol unten rechts in der Benutzeroberfläche. Dies öffnet die Seite Einstellungen der App.

Überprüf den "Benutzername und Passwort merken" Sie müssen Ihre Anmeldeinformationen nicht jedes Mal eingeben, wenn Sie die App öffnen. Sie können jederzeit auf das Schiebereglersymbol klicken, um zur Seite "Einstellungen" zurückzukehren. Auf dieser Seite können Sie den Kill-Schalter aktivieren, der sicherstellt, dass das VPN Sie immer schützt, wenn Sie auf das Internet zugreifen. Sie können hier auch auswählen, ob die Verbindung zum VPN über UDP (User Datagram Protocol) oder TCP (Transmission Control Protocol) erfolgen soll..

Im Allgemeinen sind Sie mit UDP besser dran. Es ist viel schneller als TCP und eignet sich für interaktive Anwendungen wie Chat und IP-Telefonie. Es ist auch besser für das Streamen. Sie können auswählen, welches VPN-System die App verwendet. Die Optionen sind IPSec oder OpenVPN. Beide verwenden eine starke Verschlüsselung, Open VPN ist jedoch die beste. Klicken Sie auf das Schiebereglersymbol, um das Einstellungsfenster zu schließen.

Die Standardserverauswahl für die App ist eine automatische Zuordnung. Wenn Sie jedoch an einem bestimmten Ort auftreten möchten, setzen Sie dieses Attribut auf ein bestimmtes Land. Klicken Sie auf den Abwärtspfeil am Ende des Felds Region, um die Serverliste abzurufen, und dann auf das Land, in dem Sie auf Websites zugreifen möchten.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Verbinden, um das VPN zu aktivieren. Diese Schaltfläche "Verbinden" ändert sich in "Trennen", wenn die VPN-Verbindung hergestellt wurde.

Das Vorhängeschloss neben der Schaltfläche Verbinden / Trennen wird grün, wenn das VPN funktioniert.

Streaming-Dienste

Während meines Aufenthalts in Großbritannien stellte ich eine Verbindung zum anonymen VPN-Server in den USA her, damit ich von Amerika aus fernsehen konnte. Ich habe in mein Netflix-Konto und Dort konnten Videos aus der US-amerikanischen Bibliothek angeschaut werden. Die Netflix VPN-Erkennungssysteme sind robust. Die VPN-Branche nutzt sie als Prüfstein. Nicht viele VPNs können aus dem Ausland auf Netflix zugreifen. Das war ein hervorragendes Ergebnis.

Ich habe auch auf die ABC- und NBC-Websites zugegriffen, während ich mit dem US-Server verbunden war. Die Zugriffskontrollen von ABC sind umfassender als die von Netflix. NBC ist nicht sehr bemüht, den Zugang nach Übersee zu blockieren, und fast jeder VPN-Dienst kann darauf zugreifen. ABC hat das VPN entdeckt und die Wiedergabe von Videos blockiert. NBC lass mich zuschauen. Von Spanien aus habe ich versucht, auf britische Videoseiten zuzugreifen. Leider konnte mich das VPN nicht in den BBC iPlayer bringen. Ich konnte Videos auf den Websites von Channel 4 und ITV ansehen.

Andere Plattformen

Die Anonymous VPN-App ist für Windows-, Android-, Mac OS X- und macOS-Betriebssysteme verfügbar. Auf der Website finden Sie Anweisungen zum Herunterladen einer kostenlosen Schnittstelle für OpenVPN und zum Anpassen dieser Schnittstelle mit Dateien aus Anonymous VPN. Diese Anweisungen richten sich an Benutzer von iOS- und Linux-Geräten. Die OpenVPN Connect-Software ist jedoch auch für Windows und Mac verfügbar. Die von Anonymous VPN bereitgestellten Konfigurationsdateien sind nicht betriebssystemspezifisch. Dies ist eine weitere Option für Benutzer von Windows-, Mac- und Android-Geräten.

Abschließende Gedanken

Ich habe die Anonymous VPN App sehr genossen. Die Designer haben die Regler auf das richtige Niveau eingestellt, um alle zufrieden zu stellen. Wer sich mit Netzwerktechnologie nicht auskennt, muss lediglich einen Standort auswählen und auf die Schaltfläche Verbinden klicken, um das VPN zu verwenden. Der Dienst richtet sich auch an Benutzer, die auswählen möchten, ob die Verbindung über UDP oder TCP ausgeführt wird und OpenVPN oder IPSec verwendet werden soll.

Das Problem mit dem Einstieg in BBC iPlayer bedeutet, dass britische Expats und Reisende dieses VPN wahrscheinlich nicht wählen werden. Der Service ist recht teuer, kann aber nicht mit Top-Services in einer ähnlichen Preisklasse mithalten. Trotzdem bin ich im Allgemeinen zuversichtlich, Anonymous VPN zu empfehlen (solange Sie kein Brite im Ausland sind). Mit einer besseren Auswahl zu einem ähnlichen Preis ist es jedoch wirklich besser, etwas anderes zu kaufen.

Besuchen Sie Anonymous VPN »

Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me