ExpressVPN-Überprüfung

ExpressVPN


  • Preisgestaltung

    Von 6,67 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf:


    • Android

    • iOS

    • Windows

    • Mac OS

    • Linux
  • Entsperrt:


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

ExpressVPN wurde bei den diesjährigen ProPrivacy.com Awards in Las Vegas mit dem Editor's Choice Award ausgezeichnet. Seit fast einem Jahrzehnt ist dieser Anbieter marktführend und erweitert die Grenzen dessen, was Kunden von einem VPN-Dienst erwarten können. Als engagierter Hüter des Online-Datenschutzes sind sie weiterhin innovativ und beeindrucken Anwender und Branchenanhänger durch ihre Liebe zum Detail und Professionalität.

Unser Gesamtergebnis für ExpressVPN lautet:

ProPrivacy.com Ergebnis
9.1 aus 10

Zusammenfassung

Ein solider Allrounder. Sie setzen die richtigen Akzente, wobei die einzige echte Herausforderung der Preis ist, den andere auf dem Gebiet zu ihrem Vorteil nutzen möchten. Trotzdem steht Express VPN für das Versprechen, ein Premium-Produkt zu sein, das einen Premium-Preis verdient ... etwas, das wir unten näher betrachten!

Schnelle Statistik

  • Zuständigkeit
    Britische Jungferninseln
  • Gleichzeitige Verbindungen
    5
  • Länder
    94
  • ProPrivacy.com SpeedTest (Durchschnitt)
    82,77 Mbit / s

Videoüberprüfung

In unserem praktischen ExpressVPN-Videotest werfen wir einen Blick auf einige ihrer Vor- und Nachteile.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Vergleich NordVPN vs ExpressVPN nebeneinander oder in unserem Vergleich CyberGhost vs ExpressVPN.

Preis

Geld-Zurück-Garantie

Alle unsere zugelassenen VPNs werden mit einer problemlosen Geld-zurück-Garantie ausgeliefert. Sollten Sie eines der empfohlenen VPNs über ProPrivacy.com erwerben und Schwierigkeiten haben, eine Rückerstattung zu erhalten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir werden unser Bestes tun, um Ihnen dabei zu helfen, Ihr Geld zurückzubekommen.

Wie viel kostet ExpressVPN??

Die gesamte Palette von ExpressVPN-Paketen ist im Folgenden aufgeführt. Der größte Vorteil ergibt sich aus dem 12-Monats-Plan, der bei einem kostenlosen Abonnement für 3 Monate (15 Monate) einen angemessenen Preis von 6,67 USD pro Monat (99,95 USD im Voraus bezahlt) hat. ExpressVPN bietet keine kostenlose Testversion * an, bietet jedoch eine sehr großzügige 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Und anders als bei einigen anderen Unternehmen gibt es keine Fänge, auf die man achten muss. Wenn Sie die Buchung innerhalb von 30 Tagen stornieren, erhalten Sie Ihr Geld zurück. Es ist keine Erklärung erforderlich.

12 Monate

Zahlen Sie für das Jahr & Sparen Sie 49%

48% Rabatt

6,67 US-Dollar
pro Monat

6 Monate

9,99 US-Dollar
pro Monat

1 Monat

12,95 USD
pro Monat

* Für mobile Benutzer ist eine kostenlose Testversion verfügbar - sieben Tage für iOS-VPN-Benutzer und ein Tag für die Android-VPN-App - gemäß den Standardrichtlinien von Apple Store und Google Play Store.

Erwähnenswert ist auch, dass ExpressVPN ein sehr gutes Empfehlungsprogramm bietet. Überzeugen Sie einen Freund, sich anzumelden, und Sie erhalten beide 30 Tage kostenlos.

Unterstützte Zahlungsplattformen


Visa / MasterCard


Amex


Kryptowährung

ExpressVPN akzeptiert Zahlungen per Kredit- / Debitkarte, PayPal und Bitcoin. Zusammen mit Paymentwall hat das Unternehmen eine Reihe von unklaren internationalen Zahlungsoptionen akzeptiert.

Geschwindigkeit und Leistung

Eine Übersicht über unser wissenschaftliches Geschwindigkeitstestsystem finden Sie unter VPN-Geschwindigkeitstest ausgeführt (rechts). Zum Zeitpunkt des Schreibens liegt ExpresVPN mit einer fantastischen durchschnittlichen Download-Geschwindigkeit und soliden Ergebnissen bei der maximalen Burst-Geschwindigkeit an der Spitze unserer gewichteten Geschwindigkeitstests.

Die DNS-Nachschlagezeit ist ein gutes Maß dafür, wie schnell Benutzer ihre Verbindung wahrnehmen. Schnellere Suchzeit = schnelleres Laden von Webseiten. ExpressVPN bricht keine Rekorde, schneidet aber in diesem Test perfekt ab. Die Verbindungszeiten von ExpressVPN sind ebenfalls unauffällig.

Das Fazit ist jedoch, dass ExpressVPN derzeit der schnellste VPN-Dienst in unseren Büchern ist. Also gute Show.

Dichtheitsprüfungen

ProPrivacy.com SpeedTest (Durchschnitt) 82,77
IPv6-Leck erkannt?
WebRTC-Leck erkannt?
IPv4-Leck erkannt?
Datengrenzen
Bandbreitenbeschränkungen
ProPrivacy.com SpeedTest (max / burst) 284,91

Wir haben keine regelmäßigen DNS-Lecks festgestellt, aber unsere IPv6-Adresse wurde sowohl unter Windows als auch unter macOS über WebRTC übertragen. Wenn Sie das Glück haben, einen ISP zu verwenden, der IPv6-Konnektivität bietet, sollten Sie entweder IPv6 auf Ihrem System deaktivieren (siehe den optionalen Abschnitt für jedes Betriebssystem unter Ändern Ihrer DNS-Einstellungen) oder WebRTC in Ihrem Browser deaktivieren. Alternativ können Sie das Problem auch mit den ExpressVPN-Browser-Add-Ons für Chrome und Firefox beheben.

Bitte beachten Sie, dass RFC-IPs für den privaten Gebrauch nur lokale IPs sind. Sie können nicht zur Identifizierung einer Person verwendet werden und stellen daher kein IP-Leck dar.

Expressvpn Leak

Entblockt ExpressVPN Netflix??

Netflix
iPlayer
Amazon Prime
Hulu

Kurz gesagt ja. Die Smart DNS-Funktion von ExpressVPN bietet viele Vorteile gegenüber der Verwendung eines VPN für das Streaming und eignet sich auch hervorragend als Backup, wenn die regulären VPN-IPs von Diensten blockiert werden. Für die meisten Menschen ist es jedoch viel einfacher, das reguläre VPN dafür einzuschalten. Es ist daher gut zu wissen, dass Express VPN viele wichtige Streaming-Plattformen entsperren wird. So können Sie US Netflix problemlos entsperren und BBC iPlayer im Ausland ansehen. Mit diesem VPN kannst du auch Youtube entsperren und auf Videos zugreifen, die in deiner Region eingeschränkt sind.

Das Entsperren solcher Dienste ist immer ein Katz-und-Maus-Spiel, und Leser berichten gelegentlich, dass sie nicht über ExpressVPN darauf zugreifen können. In diesem Fall ist der Smart DNS-Dienst ein hervorragender Fallback, und ExpressVPN behebt das Problem immer innerhalb von höchstens ein oder zwei Tagen. Wenn Sie Probleme haben (und uns dies in den Kommentaren unten mitteilen - bitte!), Kann der 24/7 Live-Chat-Support häufig einen bestimmten Server empfehlen, der funktioniert.

Benutzerfreundlichkeit

Benutzerdefinierte VPN-Apps sind für Windows, MacOS, Android und iOS verfügbar. Eine benutzerdefinierte Linux-App ist ebenfalls verfügbar. Dies ist nur die Terminalbefehlszeile, enthält jedoch einen DNS-Leckschutz.

Die Website bietet eine Vielzahl von Setup-Anleitungen für eine Vielzahl von Geräten und Plattformen. Darüber hinaus sind bei FlashRoutern vorkonfigurierte ExpressVPN-Router erhältlich. Diese verwenden benutzerdefinierte Firmware, die von ExpressVPN entwickelt wurde, und bieten DNS-Leckschutz und Split-Tunneling für angeschlossene Geräte.

Neu in der ExpressVPN-App-Palette sind Browser-Add-Ons für Chrome und Firefox (nur Windows und MacOS)..

Anmelden

Die Registrierung bei ExpressVPN ist einfach genug. Abgesehen von den Zahlungsdetails werden Sie nur um eine gültige E-Mail-Adresse gebeten. Nichts hindert Sie daran, eine Einweg-E-Mail-Adresse zu verwenden. Und da ExpressVPN Zahlungen in Bitcoins akzeptiert, ist es bei sorgfältiger Prüfung möglich, sich anonym zu registrieren. Denken Sie jedoch daran, dass ExpressVPN Ihre echte IP-Adresse kennt, egal wie Sie sich registrieren und bezahlen.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Begrüßungs-E-Mail mit einer Reihe nützlicher Links zum Einrichten des Dienstes.

Der ExpressVPN Windows Client

ExpressVPN ist darauf spezialisiert, seinen Service benutzerfreundlich und so Laienfreundlich wie möglich zu gestalten. Ein Nachteil ist, dass Sie einen eindeutigen Aktivierungscode eingeben müssen. Dies ist über Ihre Abonnementseite auf der ExpressVPN-Website verfügbar.

Nach der Installation müssen Sie lediglich einen Ort auswählen und auf die große Schaltfläche "Verbinden" klicken!

Wenn Sie jedoch tiefer gehen möchten, enthält der ExpressVPN-Client einige leistungsstarke Funktionen. Dazu gehören ein Firewall-basierter Kill-Switch und ein DNS-Leckschutz. Der Basisclient schützt jedoch nicht vor IPv6-WebRTC-Lecks.

Es stehen verschiedene VPN-Protokolle zur Verfügung. Ich wünsche mir, dass PPTP nicht einmal angeboten wird, da es unsicher ist, aber zumindest ExpressVPN warnt Sie eindeutig vor dem Problem.

Der Windows-Client ist also sehr einfach zu bedienen, verfügt jedoch über leistungsstarke Funktionen, die tatsächlich nützlich sind.

Mac OS X / Mac OS Client

Jüngste Änderungen am Windows-Client haben zur Folge, dass er jetzt dem Aussehen des Mac-Clients entspricht.

Beide Clients bieten die gleiche Funktionalität. Dies ist großartig, da Mac-Benutzer häufig das kurze Ende des Stabs in Bezug auf Funktionen haben.

Die Android App

Dieses VPN ist für Android 4.2 und höher verfügbar und kann im Google Play Store installiert oder direkt als APK-Datei heruntergeladen werden. Dies sind großartige Neuigkeiten für Anti-Google-Datenschutzbeauftragte.

Die App hat die gleiche Ästhetik wie ihre Desktop-Geschwister und ist ähnlich einfach zu bedienen.

Dieser Rezensent verwendet kein iOS, aber die App scheint mehr oder weniger mit der Android-App identisch zu sein. Und im Gegensatz zu vielen benutzerdefinierten iOS-VPN-Apps wird OpenVPN vollständig unterstützt.

Browsererweiterungen

Im Gegensatz zu den meisten derartigen Erweiterungen handelt es sich hierbei nicht um reine Browser-Proxys. Sie sind stattdessen ein Front-End für die vollständige Desktop-Software, die ebenfalls installiert werden muss.

Dies bedeutet, dass beim Einschalten des VPN mit der Browsererweiterung Ihr gesamter Computer durch das VPN geschützt ist. Die wichtigsten Vorteile der Verwendung der Browsererweiterungen gegenüber der Verwendung des vollständigen VPN-Clients sind die Bequemlichkeit und der umfassende WebRTC-Schutz.

Kundendienst

Länge der Geld-zurück-Garantie 30
Kostenlose Testphase Nein
Geld-Zurück-Garantie
24 Stunden Support
Live-Chat

Unterstützung

ExpressVPN hat seinen Ruf zum großen Teil auf dem Niveau der Kundenunterstützung aufgebaut. Sofortiger 24/7/365 Support ist über Live-Chat oder ein Ticket-E-Mail-System verfügbar.

Wie zu erwarten ist, sind die Mitarbeiter an der Front nicht allesamt Technikfreaks. Trotz schwierigerer Fragen gelang es mir immer, auf relevante Ressourcen hinzuweisen oder meine Fragen nach einer kurzen Konsultation mit anderen Mitarbeitern sachkundig zu beantworten.

Privatsphäre und Sicherheit

Selbst gehostetes / Proxy-DNS Ja
Notausschalter
Verschleierung (Stealth)
IPv4-Auslaufschutz
IPv6-Auslaufschutz
WebRTC-Auslaufschutz

Zuständigkeit

ExpressVPN hat seinen Sitz auf den Britischen Jungferninseln (British Virgin Islands, BVI), einem britischen Überseegebiet. Das BVI regelt seine internen Angelegenheiten selbst und hat keine verpflichtenden Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung.

Da es jedoch unter der Gerichtsbarkeit und Souveränität der britischen Regierung liegt, ist davon auszugehen, dass das Vereinigte Königreich Druck auf die Regierung und die Unternehmen des BVI ausüben könnte. Also (und das ist eine Vermutung, da die rechtliche Situation sehr trübe ist), ist es wahrscheinlich sicherer, im BVI zu leben als in einem Land mit vierzehn Augen, aber es ist nicht ideal.

Protokollierungsrichtlinie

ExpressVPN führt keine Verwendungsprotokolle. Einige (ziemlich minimale) Verbindungsprotokolle werden jedoch beibehalten:

„Um die Netzwerkressourcenzuweisung zu verbessern, zeichnen wir die Gesamtdatenübertragungsmengen und die Auswahl des Serverstandorts auf. Keiner dieser Datenpunkte kann einen bestimmten Benutzer im Rahmen einer Untersuchung identifizieren. Möglicherweise erfassen wir die folgenden Informationen: Datum (nicht Uhrzeit) der Verbindung zu unserem Dienst, Wahl des Serverstandorts und Gesamtmenge der pro Tag übertragenen Daten. “

Außerdem,

„Unsere Software sendet möglicherweise Diagnosedaten an einen Drittanbieter für Analysen, um Verbindungsfehler und mögliche Fehler in unserer Anwendung zu identifizieren. Die gesammelten Informationen sind allgemeiner Natur und enthalten keine personenbezogenen Daten. “

Dieser letzte Teil ist wichtig. ExpressVPN speichert Protokolle nur in aggregierter Form. Dies bedeutet, dass die minimale Menge an Informationen, die für Fehlerbehebungszwecke gesammelt wird, nicht mit den IP-Adressen einzelner Kunden verknüpft ist.

TrustedServer-Technologie

In einem äußerst innovativen Schritt werden die Server von ExpressVPN vollständig im RAM ausgeführt, um sicherzustellen, dass die Daten beim Neustart eines Servers nicht auf den Festplatten verbleiben. Dies verhindert auch, dass potenzielle Eindringlinge auf der Maschine verbleiben. Bei jedem Start eines Servers wird dieser von einer schreibgeschützten Festplatte gestartet, die ein statisches Image der verwendeten Software enthält und als einzelner Block geladen wird. Dies verhindert Datenlecks oder Manipulationen und stellt die Konsistenz im gesamten Netzwerk sicher, da auf jedem Computer immer genau die gleiche Software ausgeführt wird.

Diese Konsistenz erhöht die Sicherheit, da ExpressVPN sicher sein kann, dass auf allen Servern beim Einschalten die aktuellste Software ausgeführt wird, wodurch das Risiko von Schwachstellen oder Fehlkonfigurationen minimiert wird.

Protokolle und Verschlüsselung

L2TP / IPsec
SSTP
IKEv2
OpenVPN
PPTP

ExpressVPN unterstützt die meisten VPN-Protokolle, einschließlich OpenVPN (TCP und UDP), SSTP, L2TP / IPsec und PPTP. Für OpenVPN (unser empfohlenes Protokoll) werden die folgenden Verschlüsselungseinstellungen verwendet:

Datenkanal: Eine AES-256-CBC-Verschlüsselung mit HMAC SHA-256-Datenauthentifizierung.

Steuerkanal: Eine AES-256-GCM-Verschlüsselung mit RSA-384-Handshake-Verschlüsselung und HMAC SHA-256-Datenauthentifizierung. Die Geheimhaltung der Weiterleitung wird durch einen DH-2048 Diffie-Hellman-Schlüsselaustausch gewährleistet.

Dies ist ein sehr starkes OpenVPN-Setup.

Oder werfen Sie einen Blick auf diese interessante Grafik im ExpressVPN-Test bei Comparitech.com, in der genau erklärt wird, wie lange es dauern würde, bis die Verschlüsselung aufgehoben ist.

Sicherheitsfunktionen

Sowohl Windows als auch MacOS und Clients bieten IPv4- und IPv6-Auslaufschutz, obwohl IPv6-Benutzer, wie wir gesehen haben, zusätzliche Schritte unternehmen sollten, um IPv6-WebRTC-Lecks zu verhindern. Zum Beispiel die Installation der Browser-Add-Ons von ExpessVPN. DNS-Anfragen werden von den von ExpressVPN selbst gehosteten Servern bearbeitet, um maximale Privatsphäre zu gewährleisten. Die Desktop-Clients enthalten auch einen Firewall-basierten Kill-Switch, um sicherzustellen, dass Ihre IP-Adresse im Fall eines VPN-Ausfalls nicht offengelegt wird.

ExpressVPN bietet "Stealth-Server" befindet sich in Hong Kong. Diese wurden speziell entwickelt, um die Zensur auf dem chinesischen Festland zu verhindern. Sie sollten jedoch überall dort nützlich sein, wo VPNs blockiert sind. ExpressVPN weiß verständlicherweise nicht, wie diese Server tatsächlich funktionieren, aber nach den Berichten, die wir erhalten, funktionieren sie gut. Denken Sie daran, dass nichts zu 100% garantiert werden kann, wenn eine mächtige Regierung aktiv gegen solche Technologien vorgeht.

Eigenschaften

Was bekommen Sie für diesen Premium-Preis (im Vergleich zu anderen auf dem Markt)??

Kunden können jetzt bis zu fünf Geräte gleichzeitig anschließen, was für noch anspruchsvollere Benutzer mehr als ausreichend sein dürfte. ExpressVPN war Vorreiter beim Konzept der kompetenten Kundenbetreuung rund um die Uhr in der Branche und ist in dieser Hinsicht weiterhin führend. Torrenting ist auf allen VPN-Servern mit Express zulässig, obwohl Hardcore-Downloader möglicherweise die Möglichkeit verpassen, einen Port über die VPN-NAT-Firewall weiterzuleiten.

Wie bei größeren Anbietern, die sehr viele Serverstandorte anbieten, wird bei ExpressVPN eine Mischung aus Bare-Metal- und virtuellen Servern verwendet. Für die überwiegende Mehrheit der Benutzer sind virtuelle Server kein Problem, aber wir würden es vorziehen, wenn ExpressVPN eindeutig beschriftet, welche Server welche sind. Auf diese Weise können Kunden, die es mit dem Datenschutz ernst meinen, eine fundierte Entscheidung über die zu verwendenden Server treffen.

Neben der Online-Unterstützung für eine Vielzahl von Routern bietet ExpressVPN eine Reihe vorkonfigurierter ExpressVPN-Router über FlashRouter. Diese verwenden benutzerdefinierte Firmware, die von ExpressVPN entwickelt wurde, und bieten DNS-Leckschutz und Split-Tunneling für angeschlossene Geräte.

Zusätzlich zu den oben genannten Standardfunktionen bietet ExpressVPN einige großartige, nicht standardmäßige Funktionen, die einen großen Mehrwert für das bereits voll ausgestattete Paket bieten...

Smart DNS

Smart DNS ist eine Technologie zum Geo-Spoofing Ihres Standorts. Dies ist sehr nützlich für den Zugriff auf Streaming-Dienste wie US Netflix und BBC iPlayer, die geoblockt sind. Es löst Ihre DNS-Anforderungen an einem bestimmten Ort auf und bietet die folgenden Vorteile gegenüber der Verwendung eines VPN:

  • Es muss schneller sein, da keine Ver- / Entschlüsselung erforderlich ist. Dies bedeutet weniger Pufferprobleme.
  • Es kann mit jedem internetfähigen Gerät verwendet werden, auch mit vielen Geräten, auf denen keine VPN-Software ausgeführt werden kann. Zum Beispiel Smart-TVs, Spielekonsolen und Roku-Geräte.
  • Es ist weniger wahrscheinlich, dass es von Diensten blockiert wird, die versuchen, VPN-Benutzer zu sperren (obwohl dies nicht garantiert werden kann)..

Auf der anderen Seite unternimmt Smart DNS nichts, um Ihre Privatsphäre oder Sicherheit zu verbessern.

Alle ExpressVPN-Kunden erhalten uneingeschränkten Zugriff auf ihre VPN- und Smart DNS-Dienste.

ExpressVPN Smart DNS hat bei dieser Überprüfung sowohl US Netflix als auch BBC iPlayer für uns freigegeben.

Eine .onion Tor-Webadresse

Manchmal ist es am schwierigsten, die Zensur mit einem VPN zu überwinden, wenn Sie auf die Website eines VPN-Anbieters gelangen, um sich für den Dienst anzumelden und dessen Software herunterzuladen. ExpressVPN hat dafür eine Lösung!

Geben Sie einfach http://expressobutiolem.onion in die URL-Leiste des Tor-Browsers ein, um einen dunklen Webspiegel von Tor Hidden Services auf der ExpressVPN-Website aufzurufen. Durch die Verwendung einer .onion-Adresse ist es nahezu unmöglich, die Website zu zensieren.

Portauswahl
Port-Weiterleitung
Gleichzeitige Verbindungen 5
Server insgesamt 2000
Länder 94
Router-Unterstützung
Unterstützte Router Asus RT-AC56R, Asus RT-AC56S, Asus RT-AC56U, Asus RT-AC68U, Asus RT-AC87U R7000
Bare-Metal- oder virtuelle Server Eine Kombination
Torrenting

Im Lieferumfang von HP Laptops enthalten

ExpressVPN hat ab September 2019 einen Vertrag mit HP geschlossen, um neuen Käufern von HP-Laptops, einschließlich des Flaggschiffs Spectre x360 13, eine 30-tägige kostenlose Testversion des Dienstes anzubieten.

ExpressVPN freut sich besonders, dass der Deal beinhaltet "tiefe Produktintegration," Dies bedeutet, dass die App an die Taskleiste angeheftet ist.

Dies ist zweifellos ein Marketing-Coup für ExpressVPN und möglicherweise eine willkommene Einführung in die Welt der VPNs für einige neue HP Kunden. Andere schätzen jedoch möglicherweise nicht die Notwendigkeit, eine andere unerwünschte Software zu deinstallieren.

Mit Dynabook-PCs gebündelt

Dynabook hat ein Jahr nach der Markteinführung seines Rebrands von Toshiba Client Solutions im Januar 2020 eine Partnerschaft mit ExpressVPN angekündigt - eine Premiere für den PC-Hersteller.

Dynabook-Produkte werden jetzt mit einer kostenlosen 30-Tage-Testversion für den VPN-Dienst ausgeliefert, in der Hoffnung, den Datenschutz durchgängig zu machen, angefangen mit dem neuen Satellite Pro L50 bis hin zur Ausweitung auf alle zukünftigen Modelle.

Ähnlich wie die Partnerschaft von ExpressVPN mit HP ist dies ein zweischneidiges Schwert. Während es den Uneingeweihten in die Welt der VPNs einführt, geht es die feine Linie, für diejenigen Bloatware zu werden, die nicht interessiert sind. Darüber hinaus bietet das Unternehmen bereits eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie an, was bedeutet, dass dieses Angebot für diejenigen, die sich des Services bereits bewusst sind, nur wenig auszeichnet.

Abschließende Gedanken

ExpressVPN bietet einen voll ausgestatteten und hochmodernen Service, der Professionalität ausstrahlt. Der hervorragende Kundenservice, die benutzerfreundliche Software und die großzügige 30-Tage-Geld-zurück-Garantie waren schon immer ein großes Anliegen.

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass die technische Sicherheit von ExpressVPN jetzt der Professionalität entspricht, mit der ExpressVPN den Service so benutzerfreundlich wie möglich gestaltet. Die Verschlüsselung ist wirklich hervorragend, was die hohe Geschwindigkeit von ExpressVPN umso bemerkenswerter macht.

Die minimalen aggregierten Verbindungsprotokolle, die von ExpressVPN gespeichert werden, betreffen möglicherweise Datenschutzpuristen, stellen jedoch in Wirklichkeit nur eine sehr geringe Bedrohung für Ihre Privatsphäre dar.

Wir verfügen über einen hervorragenden Smart DNS-Dienst, Anti-Zensur-Stealth-Server und ein sehr großzügiges Empfehlungsprogramm. Ich halte es für fair, zu sagen, dass ExpressVPN ein marktführender VPN-Dienst ist, der ganz oben auf der Liste steht.

Also ein Premium-Produkt, das einen Premium-Preis verdient? Wir denken schon - ja! Wenn Sie Ihre Privatsphäre ernst nehmen und freien Zugang zum World Wide Web wünschen (wie beabsichtigt!), Sind wir der Meinung, dass Express VPN für weniger als 7 US-Dollar pro Monat das Geld wert ist.

Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me