Intuitive Passwortüberprüfung

Intuitives Passwort


Intuitive Password ist ein in Australien ansässiger Dienst, der sich selbst als Lösung für die Verwaltung von Kennwörtern in Militärqualität bewirbt. Die Website ist schick und das allgemeine Gefühl ist das eines qualitativ hochwertigen Dienstes.

ProPrivacy.com Ergebnis
7.8 aus 10

Zusammenfassung

Der Sitz in Australien, das Mitglied von Five Eyes ist und über invasive Vorschriften zur Vorratsdatenspeicherung verfügt, wird niemals als idealer Standort für einen Datenschutzdienst angesehen. Bei der Passwortverwaltung ist dies jedoch nicht besonders wichtig.

Noch wichtiger ist, dass Intuitive Password einen Zero-Knowledge-Service mit End-to-End-Verschlüsselung bietet. Dadurch behalten Benutzer immer die volle Kontrolle.

Intuitive Passwortübersicht

Das Verfolgen einer ständig wachsenden Anzahl von Kennwörtern ist schwierig, insbesondere wenn Sie alle Ihre individuellen Konten ordnungsgemäß sichern möchten. Passwörter müssen sicher sein, was bedeutet, dass sie zu schwer zu merken sein sollten. Darüber hinaus müssen sie eindeutig sein, wenn Sie Ihre Konten ordnungsgemäß schützen möchten. Hier helfen Passwortmanager wie Intuitive Password.

Intuitive Password Manager gehört zur Muttergesellschaft Intuitive Security Systems Pty.Ltd, einer australischen Firma, die seit 2013 tätig ist. Der Dienst ist ein hochfunktionaler Passwort-Manager, mit dem Verbraucher Passwörter für alle ihre Konten festlegen und vergessen können.

Im Gegensatz zu vielen Passwort-Managern bietet Intuitive Password a Basic kostenlos planen. Mit diesem Service kann jeder seine Konten mit sicheren Passwörtern versehen, die er nicht mehr benötigt, um den Überblick zu behalten. Ein Basiskonto ist in Bezug auf Funktionen ein wenig dürftig, bietet jedoch die wichtigsten Funktionen, die Sie benötigen. Es können jedoch nur 20 Passwörter gespeichert werden. Wenn Sie also mehr benötigen, müssen Sie bezahlen.

Für diejenigen, die Kennwörter exportieren möchten, Kennwörter lokal für den Offline-Zugriff speichern oder Kennwörter sichern und wiederherstellen möchten, ist ein Upgrade auf das erforderlich ausdrücken Abo-Plan. Ein Express-Plan kostet 1,34 USD pro Monat (USA) und beinhaltet alle Funktionen des Basisplans sowie diese zusätzlichen Funktionen.

Intuitive Passwortberechnung

Das Fortgeschritten Plan erhöht die Kosten für ein Abonnement auf 3,36 US-Dollar pro Monat, was zugegebenermaßen etwas teurer wird als andere Optionen auf dem Markt (40 US-Dollar pro Jahr). Advanced fügt die Vererbung von Konten zu den festgelegten Funktionen hinzu. Dies bedeutet, dass Sie einem geliebten Menschen oder Geschäftspartner im Notfall Zugriff auf Ihre Passwörter gewähren können.

Benutzer können ihrem Konto auch eine SMS-Authentifizierung hinzufügen, die es ihnen ermöglicht, Sicherheitsupdates abzurufen, wenn ihre Anmeldeinformationen aktualisiert werden, oder wenn ein nicht autorisierter Anmeldeversuch vorliegt. Sie können dem Konto auch eine E-Mail-Adresse hinzufügen, um diese Sicherheitswarnungen zu erhalten. Erweiterte Konten können auch ein Ablaufdatum für jedes Kennwort festlegen, damit Sie daran erinnert werden, diese regelmäßig zu aktualisieren. Zusätzlich wird dem Kampf ein sicherer Messenger hinzugefügt, damit die Teams sicher miteinander kommunizieren können. Der Speicherplatz für Notizen und Nachrichten wurde ebenfalls auf 24.000 Zeichen erhöht. Die Anzahl der Tags, die Sie einem Kennwort hinzufügen können, steigt auf 10.

Der Pro-Plan kostet 10,07 US-Dollar pro Monat und bietet alle oben genannten Funktionen, Premium-Support, unbegrenzte gemeinsame Kennwörter, unbegrenzte Wiederherstellungspunkte für den Zugriff auf alte Versionen von Kennwörtern sowie eine größere Feldgröße und Notizlänge (48.000 Zeichen)..

Schließlich kostet das Enterprise-Add-On 3,36 USD pro Monat und ermöglicht es Benutzern, ihre Passwörter selbst zu hosten, den Dienst zum Entfernen des Brandings und Hinzufügen von Unternehmensbranding und Hinzufügen von Kundenfeatures in Partnerschaft mit dem Unternehmen zu kennzeichnen, um es in das Unternehmen zu integrieren 'braucht.

Benutzer können zwischen Visa, Mastercard, Amex, PayPal, Lastschriftverfahren und Discover-Karte wählen. Kryptowährungen werden derzeit leider nicht akzeptiert.

Welche Funktionen bietet das intuitive Passwort??

Nachfolgend finden Sie eine Liste aller Funktionen, die in den verschiedenen Abonnementplänen für intuitive Kennwörter verfügbar sind:

  • Freier Plan (20 Passwörter)
  • Clientseitige AES-Verschlüsselung für Kennwörter
  • Automatischer Passwortgenerator
  • Browsererweiterungen zum automatischen Ausfüllen von Passwörtern (Firefox, Chrome, Edge, Opera)
  • Automatische Abmeldung für zusätzliche Sicherheit
  • Sicherheits-Dashboard zur Überprüfung des Kennwortstatus
  • Notfallzugriff, damit eine autorisierte Person auf das Konto zugreifen kann
  • Benutzerdefinierte Ordnerverwaltung
  • Phishing-Schutz mithilfe einer benutzerdefinierten Phishing-Nachricht
  • Zugriffsbeschränkungen - Beschränken Sie, von welchem ​​Land aus Sie auf Ihr Konto zugreifen können, um das Hacken zu beenden
  • Passcode-Login für zusätzliche Benutzerfreundlichkeit
  • E-Mail-Support von 9 bis 17 Uhr australischer Zeit
  • Aktivitätsprotokoll zum Verwalten des Zugriffs auf Kennwörter
  • Offline-Zugriff auf Passwörter (nur Express und höher)
  • Tags zur einfachen Suche an Passwörter anhängen (Anzahl der Tags abhängig vom Plan)
  • Einmalcodes für den Zugriff auf Ihr Konto ohne Verwendung des Kennworts
  • Aktivitätsprotokoll, um zu überprüfen, wo und wer sich aus Sicherheitsgründen beim Konto anmeldet
  • Notizenfunktion (Wortbeschränkung je nach Plan
  • Sicherer Instant Messenger (nur für Fortgeschrittene und höher)
  • Sprachoptionen
  • Kontovererbung (nur für Fortgeschrittene und höher)

So richten Sie ein intuitives Passwort ein

Wir haben uns entschlossen, diesen Dienst mit dem Basic-Konto zu testen, da alle wichtigen Funktionen verfügbar sind. Beispielsweise ist die Beschränkung auf 20 Kennwörter kein Problem, um den Kennwort-Manager zu testen.

Wir fanden den Anmeldevorgang einfach. Es sind jedoch mehr Schritte erforderlich, als wir es gewohnt sind. Zunächst müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse übergeben und ein Passwort auswählen. Um ein Konto zu erstellen, müssen Sie jedoch auch eine Sicherheitsfrage und -antwort eingeben.

Diese Sicherheitsfrage wird verwendet, um Sie zu überprüfen, wenn Sie sich von einem unbekannten Gerät oder einer unbekannten IP-Adresse aus anmelden. Es dient dazu, Benutzer davor zu schützen, dass ihr Passwort gefälscht wird. Stellen Sie sicher, dass die Frage schwierig ist, und wählen Sie vorzugsweise ein Frage-Antwort-Paar aus, das nicht erraten werden kann.

Intuitive Passwortanmeldung

Nachdem Sie die erforderlichen Daten eingegeben und das Bestätigungs-Captcha ausgefüllt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungscode. Geben Sie diesen Code ein, um Ihr kostenloses Konto zu nutzen.

Beim ersten Start werden Benutzer mit einer exemplarischen Vorgehensweise zum Zugriff auf Browsererweiterungen, mobile Apps, ein Benutzerhandbuch zum Erlernen der Verwendung des Clients und verschiedene andere nützliche Hinweise zum Einrichten von Ordnern und Speichern Ihres ersten Kennworts aufgefordert.

Sie werden außerdem gefragt, ob Sie einen sechsstelligen Passcode einrichten möchten, mit dem Sie sich einfacher beim Webportal anmelden und von diesem abmelden können. Dadurch müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort nicht mehr verwenden, um sich von Ihrem bestimmten Gerät aus anzumelden. Für jedes Gerät, das Sie besitzen, muss ein anderer Passcode eingerichtet werden, und Sie können den Passcode auf Wunsch gleich oder unterschiedlich festlegen.

Intuitiver Passcode

Wie einfach ist die Verwendung eines intuitiven Passworts??

Zunächst haben wir einen Ordner zum Speichern unserer Social-Media-Passwörter erstellt. Dazu haben wir auf das große Plus oben links im Client geklickt.

Intuitives privates Gewölbe

Wir haben einen Ordner zum Speichern unserer Social-Media-Passwörter erstellt und dann unser Facebook-Passwort zum Ordner hinzugefügt...

Um unser Passwort zum Ordner hinzuzufügen, wurden wir aufgefordert, eine weitere Sicherheitsfrage und -antwort hinzuzufügen. Dies ist verwirrend, da in den häufig gestellten Fragen nicht erwähnt wird, ob und womit genau dies geschehen soll. Der Kundensupport teilte uns jedoch mit, dass "Sie keine Sicherheitsfrage und Antwort erstellen müssen, um jedes Kennwort hinzuzufügen. Diese Felder sind optional.".

Als Nächstes haben wir unserem Browser die intuitive Kennworterweiterung Chrome hinzugefügt, um die Funktion zum automatischen Ausfüllen zu testen. (Erweiterungen für Firefox, Edge, Safari und Opera sind ebenfalls verfügbar). Mit der installierten Erweiterung besuchten wir die Facebook-Homepage und waren froh, dass wir durch Klicken auf das Symbol für die Erweiterung unser Passwort auswählen und automatisch in das Anmeldeformular importieren konnten.

AutoFill im Browser

Das automatische Ausfüllen von Passwörtern mithilfe der Erweiterung ist eine nützliche Funktion, die dazu beiträgt, dass sich dieser kostenlose Passwort-Manager viel besser für Anfänger eignet. Wir hatten keine Probleme, unsere Passwörter in den Passwort-Manager einzugeben oder in Anmeldeformulare zu laden.

Wenn Sie jedoch Probleme mit einem bestimmten Online-Formular haben, können Sie auf ein Kennwort zugreifen, indem Sie mithilfe der von Ihnen erstellten Tags suchen. Anschließend können Sie es manuell kopieren und einfügen.

Wenn Sie bei der Eingabe von Passwörtern in Website-Formulare (oder bei der Anmeldung bei neuen Diensten) auf eine automatische Passworterfassung gehofft haben; Du hast leider kein Glück. Das intuitive Passwort muss manuell eingegeben werden.

Passwörter importieren

Als Nächstes haben wir beschlossen, unsere alten Passwörter aus Chrome über eine CSV-Datei zu importieren. Wechseln Sie dazu einfach zu Chrome oder einem anderen Kennwort-Manager und exportieren Sie Ihre Kennwörter als CSV-Datei. Speichern Sie diese Datei auf Ihrem Computer, damit Sie sie in Intuitive Password hochladen können.

Leider konnten wir keine Kontakte importieren, ohne zuvor ein Upgrade auf Express durchgeführt zu haben. Wenn Sie Ihre Passwörter schnell und kostenlos importieren möchten, können Sie sich für einen anderen Passwort-Manager entscheiden.

Nach dem Upgrade konnten wir mit dem Import unserer Passwörter über eine CSV-Datei beginnen. Beachten Sie jedoch, dass dies nicht so einfach ist wie bei anderen Passwort-Managern.

Zunächst müssen Sie die CSV-Dateivorlage herunterladen. Anschließend müssen Sie die CSV-Datei, die Sie von Ihrem vorherigen Kennwortmanager heruntergeladen haben, in Excel- oder Google-Tabellen öffnen und alle Kennwörter aus der CSV-Datei in die CSV-Vorlage für intuitive Kennwörter kopieren.

Nachdem alle Einträge korrekt kopiert wurden, können Sie die Vorlage im Web-Client in Intuitive Password importieren. Dieser Vorgang ist viel schwieriger als bei den meisten Passwort-Managern und ist in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit definitiv ein Nachteil.

Beachten Sie auch, dass beim Importieren von Kennwörtern mithilfe der Vorlage keine Kategorien, Tags oder anderen Felder kopiert werden, die Sie zuvor für die Einträge eingerichtet haben.

Passwörter exportieren

Das Exportieren von Passwörtern ist möglich, solange Sie eine kaufen ausdrücken Abonnement oder höher, und Sie können Ihre Daten über CSV, TXT, HTML, JSON oder XML exportieren. Dies ist gut und bedeutet, dass Sie Ihre Passwörter künftig von Intuitive Password zu jedem anderen Passwort-Manager mitnehmen können (auch wenn Sie diese Funktion nur einmal benötigen, wenn Sie für einen einzigen Monat Express bezahlen könnten)..

Apps

Intuitive Password bietet auch Apps für Android, iOS und Windows Phone. Wenn Sie also lieber über eine App auf Ihre Passwörter zugreifen möchten, als mit einem Browser im Webportal angemeldet zu sein, haben Sie die Möglichkeit, dies auf jedem mobilen Gerät zu tun. Wir haben festgestellt, dass die Android-App gut funktioniert. Im Gegensatz zu den Erweiterungen ist sie jedoch nicht in der Lage, Kennwörter automatisch in Anmeldeformulare einzufügen.

Extras

Neben dem Speichern von Passwörtern fungiert Intuitive Password als sicheres digitales Depot für eine Reihe anderer Informationsarten. Durch Klicken auf die Kategorieansicht oben links können Sie auf Speicherordner für E-Mail- und IM-Konten, Brieftaschen und Lizenzen zugreifen. Im Identifizierungsordner können Sie Informationen wie Kreditkarten, Softwarelizenzen und IDs wie Führerschein- oder Passdetails speichern.

Wie sicher und privat ist das intuitive Passwort?

In Australien ansässig zu sein ist nicht besonders gut in Bezug auf den Standort. Australien ist in Bezug auf die Überwachung äußerst invasiv, und das Land verfügt über einige der weltweit am schlimmsten verpflichtend vorgeschriebenen Richtlinien zur Vorratsdatenspeicherung.

Australien ist Teil der Five Eyes-Überwachungsgruppe und hat kürzlich ein Gesetz verabschiedet, das Unternehmen dazu zwingt, Hintertüren für verschlüsselte Kommunikation zu schaffen. Obwohl dies alles negativ ist, sollten Ihre Daten auf den Servern dank der End-to-End-Verschlüsselung sicher sein, solange Intuitive Password so funktioniert, wie es behauptet wird.

Mit dem intuitiven Passwort behält der Kontoinhaber die volle Kontrolle über die Zugangsdaten und das Passwort seines Kontos. Passwörter und andere Daten werden niemals auf die Server des Unternehmens hochgeladen, was bedeutet, dass sie nicht von Mitarbeitern des Unternehmens gehackt oder darauf zugegriffen werden können.

Alle Passwörter werden mit einer starken AES 256-Verschlüsselung verschlüsselt, bevor sie mit einem RSA 2048-Schlüsselpaar auf Server in Australien hochgeladen werden. Darüber hinaus werden alle Daten mithilfe von sicherem SSL an die Server des Unternehmens übertragen. Wir haben die TLS der Firma mithilfe von Qualys SSL Labs überprüft und waren froh, dass sie dank ihrer HTTP Strict Transport Security (HSTS) ein A erhielt. Dies bedeutet, dass die SSL-Transportsicherheit korrekt implementiert ist und Sie darauf vertrauen können, dass alle Ihre Daten während der Übertragung sicher sind.

Benutzer können sich auch dafür entscheiden, eines ihrer Passwörter (oder Konto-Kategorien) mit einem Master-Passwort zu schützen. Dies stellt sicher, dass jeder Benutzer einem Freund oder Familienmitglied erlauben kann, mit dem Passwort-Manager auf bestimmte Informationen zuzugreifen und gleichzeitig den Zugriff auf andere vertraulichere Daten und Passwörter zu verbergen.

Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl eines Master-Passworts? Schauen Sie sich unten unseren Passwort-Sicherheitstester an:

Passwortanzeige

Detaillierte Partitur wird hier kommen

Während all dies nach optimaler Sicherheit auf dem Papier klingt, ist zu beachten, dass Intuitive Password eine geschlossene Quelle ist. Dies bedeutet, dass der Quellcode für den Dienst nicht von Dritten geprüft werden kann.

Dies ist problematisch, da Sie darauf vertrauen müssen, dass der Dienst das tut, was er Ihnen sagt. Ohne eine umfassende Prüfung des Codes kann nicht festgestellt werden, ob der Code Schwachstellen, Exploits oder Hintertüren enthält, die Ihre Passwörter gefährden könnten.

Je paranoider Sie sind, desto lieber können Sie sich an einen Open-Source-Passwort-Manager wie KeePass, Bitwarden oder Dashlane halten. Es kommt jedoch wirklich auf Ihr persönliches Bedrohungsmodell an, und es gibt keinen wirklichen Grund zu der Annahme, dass Intuitive Password nicht das tut, was es behauptet.

Ein weiterer Nachteil von Intuitive Password ist, dass die browserbasierte Web-App mit JavaScript implementiert ist. Dies bedeutet, dass es für bestimmte Angriffe anfällig ist, die durch die Kommunikation von JavaScript mit Ihrem Browser verursacht werden. Infolgedessen ist es möglich, dass ein Hacker einen Man-in-the-Middle-Angriff ausführt. Zugegeben, dies ist ein sehr gezielter Angriff, von dem Sie wahrscheinlich nicht betroffen sind. Es ist auch wahr, dass diese Sicherheitsanfälligkeit für alle Kennwort-Manager mit einem browserbasierten Client gilt, der mit JavaScript implementiert ist. Es ist nicht nur ein intuitives Passwort.

Für zusätzliche Sicherheit können Benutzer die Dual-Faktor-Authentifizierung einrichten. Es scheint jedoch, dass Benutzer nur einen per SMS empfangenen Code verwenden können. Google Authenticator und YubiKey sind keine verfügbaren Optionen. Um die Dual-Factor-Authentifizierung einzurichten, müssen Sie einen Wiederherstellungscode sicher speichern, falls Sie Ihr 2FA-Gerät verlieren. Jeder, der die Codes verliert, muss seine Identität überprüfen, um wieder auf sein Konto zugreifen zu können. Die Firma warnt, dass dies bis zu 14 Tage dauern kann.

Wie gut ist der Kundenservice von Intuitive??

Die Intuitive Password-Website verfügt über einen umfassenden FAQ-Bereich, der mehr als 80 häufig gestellte Fragen beantwortet, die zuvor von den Benutzern gestellt wurden. Die meisten Probleme oder Fragen, an die Sie vielleicht denken, befinden sich in dieser FAQ. Dies ist eine äußerst nützliche Ressource, um Details zu den Leistungsmerkmalen des Dienstes herauszufinden.

Das im Client integrierte Benutzerhandbuch sowie die exemplarische Vorgehensweise beim ersten Start des Webclients sind äußerst nützliche Funktionen, mit denen Anfänger mit diesem Kennwort-Manager sicher Kennwörter speichern können.

Wenn Sie persönlichere Hilfe benötigen, können Sie entweder eine Support-E-Mail senden oder ein Support-Formular ausfüllen. Wenn Sie oben links auf Einstellungen klicken, können Sie auf Ihre persönliche Support-PIN zugreifen, die die Firma möglicherweise zu Identifikationszwecken verwenden möchte.

Bitte beachten Sie, dass sich die Kundendienstmitarbeiter in Australien befinden und die Hilfe nur während der australischen Arbeitszeiten zur Verfügung steht. Dies bedeutet, dass Sie abhängig von Ihrem Wohnort bis zum nächsten Tag warten müssen, um eine Antwort zu erhalten. Dies kann zu langwierigen Hin- und Herbewegungen führen und dazu führen, dass Probleme etwas länger dauern, bis sie behoben sind.

Insgesamt empfanden wir die Verfügbarkeit von Ressourcen auf den Websites in Verbindung mit dem E-Mail-Support als gut. Wenn Sie sich jedoch in Europa oder den USA befinden und einen auf Ihren geografischen Standort zugeschnittenen Kundensupport wünschen, ziehen Sie es möglicherweise vor, an einem anderen Ort einzukaufen.

Meine letzten Gedanken

Intuitives Passwort ist ein ausgezeichneter kleiner Passwort-Manager mit vielen Funktionen. Mit dem kostenlosen Basic-Plan können Sie Ihre Konten aufstocken, ohne etwas bezahlen zu müssen, was gelobt werden kann. Die Tatsache, dass dieser Passwort-Manager eine Umgebung mit null Kenntnissen bietet, ist großartig und die Verfügbarkeit von Zwei-Faktor-Authentifizierung und der Master-Passwort-Funktionalität ist ausgezeichnet. Der Verschlüsselungsgrad ist hoch, und wir haben uns über die hohe Sicherheit des HSTS-Transits gefreut.

Der Passwort-Manager selbst ist einfach zu bedienen, und wenn Sie für ein erweitertes Konto bezahlen, erhalten Sie Zugriff auf einige ziemlich coole Zusatzfunktionen. Für Teams ist der Service nützlich und die Möglichkeit, Passwörter sicher zu teilen, ist vorhanden. Dies ist jedoch etwas kostenintensiv und Sie benötigen ein separates Konto für jeden Benutzer und das Unternehmens-Add-On.

Die größte Enttäuschung bei diesem Service ist die Tatsache, dass es sich nicht um Open Source handelt. Proprietäre Software, die nicht geprüft wurde, ist bei ProPrivacy.com niemals ein Favorit, da Sie dem Service vertrauen müssen. Wir bevorzugen Dienste, die keine Vertrauenswürdigkeit mehr erfordern, indem sie den Quellcode für jeden Sicherheitsforscher online zur Prüfung bereitstellen.

Auf der anderen Seite hat Intuitive Password einige Macken. Das Importieren von Passwörtern ist schwierig und das Einrichten von Ordnern und das Einfügen von Passwörtern ist nicht so einfach wie Ziehen und Ablegen. Stattdessen müssen Sie den Kennworteintrag bearbeiten und den Ordner aus dem Menü auswählen.

Zugegeben, nichts davon ist notwendigerweise ein Deal-Breaker, aber es ist fair zu sagen, wenn Sie weniger für benutzerfreundlicheren Service bezahlen könnten. Abgesehen von diesem kleinen Problem ist Intuitive Password ein solider Passwort-Manager, der die Arbeit erledigt, für Anfänger geeignet ist und es sich lohnt, ihn mit seinem kostenlosen Plan zu testen.

Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me