ShadeYou Bewertung

SchattenSie

  • Preisgestaltung

    Von 2,16 $
    / Monat

ProPrivacy.com Ergebnis
7.6 aus 10

Zusammenfassung

Obwohl ShadeYou in der Ukraine gegründet wurde, ist es ein in Großbritannien ansässiger VPN-Dienst, der seine Basis 2017 nach Schottland verlegt hat. Dieses VPN verfügt über eine großartige benutzerdefinierte App, ist jedoch nur für Windows verfügbar.

Erfahren Sie in diesem ausführlichen Bericht mehr über die Stärken und Schwächen von ShadeYou.

Schnelle Statistik

  • ProPrivacy.com SpeedTest (Durchschnitt)
    13 Mbit / s
  • Zuständigkeit
    Ukraine
  • Gleichzeitige Verbindungen
    5
  • Länder
    15

Eigenschaften

Die Leistungsmerkmale des Unternehmens sind:

  • Eintägige kostenlose Testversion
  • Sieben Tage Geld-zurück-Garantie
  • Einfach zu installieren und zu benutzen
  • Zusätzliche Sicherheit für China
  • Notausschalter
  • Geht in die Netflix USA
  • P2P erlaubt
  • Akzeptiert PayPal und Bitcoin sowie Kreditkarten
  • OpenVPN, L2TP und PPTP
  • Benutzerdefinierte App für Windows
  • OpenVPN-App von Drittanbietern für Windows, Mac OS X, MacOS, iOS, Android, Linux und Router

ShadeYou VPN hat Server in 15 Ländern. Abonnenten erhalten Zugang zu Servern in 12 Ländern: den USA, Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland, der Ukraine, Kanada, Spanien, Hongkong, Frankreich, Schweden, Russland und Rumänien.

ShadeYou-ServerAbonnenten des Premium-Tarifs erhalten Zugang zu einem zusätzlichen Server in den USA, Schweden und Russland. Sie haben auch Zugriff auf Server in Australien, Singapur und Finnland.

Torrent-Downloads sind auf den Servern in Kanada, Hongkong, den Niederlanden und Schweden zulässig. Es kann jeweils ein Server in Großbritannien und der Ukraine zum Herunterladen verwendet werden, und zwei der vier Server in den USA (Chicago und New York) können für P2P-Aktivitäten verwendet werden.

Geschwindigkeit und Leistung

In dem Bericht VPN Speed ​​Testing Done Right wird das neue Geschwindigkeitstestsystem ProPrivacy erläutert.

Wenn Sie eine Webadresse in Ihren Browser eingeben, muss dieser zunächst die entsprechende Internetadresse für den Host suchen, auf dem diese Seite gespeichert ist. Diese Aktion wird ausgeführt, indem auf einen DNS-Server verwiesen wird. Die Geschwindigkeit dieses Querverweises kann sich auf die Ladezeit einer Webseite in Ihrem Browser auswirken. Die folgende Grafik zeigt die DNS-Zugriffszeiten für ShadeYou VPN im Vergleich zu ExpressVPN und IPVanish sowie einem anderen führenden VPN, Buffered.

ShadeYou DNS-Zugriffsgeschwindigkeiten

Wie Sie sehen, ist die Geschwindigkeit, mit der alle diese VPN-Partner zu kämpfen haben, von Tag zu Tag sehr hoch. Schatten Sie können die meiste Zeit des Testzeitraums die Geschwindigkeit von ExpressVPN und IPVanish einhalten.

Allerdings ist ShadeYou VPN beim Verbindungsaufbau nicht besonders leistungsfähig. Während die Branchenführer nur ein paar Sekunden brauchen, um die VPN-Verbindung zum Laufen zu bringen, hat ShadeYou viel länger gedauert und sie buchstäblich aus der Liste gestrichen.

ShadeYou Verbindungsaufbauzeiten

Ich habe eine Verbindung zum United Kingdom 2-Server des VPN von Nottingham in Großbritannien aus hergestellt, während ich einen von Virgin Media bereitgestellten Internetdienst für Privathaushalte genutzt habe. Die Website IPLocation.net verweist auf fünf IP-Standortdatenbanken, um über den tatsächlichen Standort einer Adresse zu berichten. Diese Datenbanken identifizierten den Standort des Servers als London. Ich habe mich dann mit dem ShadeYou New York Server verbunden. Vier der IPLocation-Referenzdatenbanken haben diesen Server in New York gefunden, eine gab an, dass er sich in Nigeria befindet.

Die Testsite ipleak.net untersucht die DNS-Aufrufe, die ein Computer über das Internet durchführt, sowie den gemeldeten Standort. Der in Großbritannien ausgemeldete Server befand sich in London, und der gesuchte DNS-Server befand sich ebenfalls in Großbritannien. Dies war nicht mein regulärer DNS-Server, daher hatte das VPN meine Identität gut versteckt. Die Testseite bestätigte auch, dass der New Yorker Server von ShadeYou meinen Standort in den USA hat und der von meiner Verbindung verwendete DNS-Server diesen Eindruck bestätigte. Eine andere Testseite, doileak.com, bestätigte die Ergebnisse von ipleak.net

Mein Internetdienstanbieter verwendet keine IPv6-Adressen und ich konnte nicht auf IPv6-Lecks testen.

Preise und Pläne

ShadeYou VPN betreibt zwei verschiedene Servicepläne. Mit dem Premium-Plan erhalten Sie Zugriff auf alle Server des VPN. Der Standard-Tarif ist viel billiger und unterscheidet sich nicht wesentlich vom Premium-Tarif. Der günstigere Tarif bietet Zugriff auf Server in nur 12 statt 15 Ländern. Außerdem erhalten Sie mit dem Standard-Tarif eine etwas schwächere Verschlüsselung, und Sie erhalten nur drei gleichzeitige Verbindungen anstelle von fünf mit dem Premium-Tarif. Ansonsten sind die Vorteile der beiden Dienste gleich.

ShadeYou Preise

Wenn Sie für ein Jahresabonnement zahlen, gibt es zwar keinen großen Unterschied zwischen den beiden Paketen, aber das monatliche Abonnement mit dem Standard-Paket kostet etwas weniger als die Hälfte des Premium-Pakets.

ShadeYou monatliche Preise

Das Unternehmen akzeptiert eine beeindruckende Auswahl an Zahlungsarten.

ShadeYou Zahlungsarten

Aus dem obigen Bild können Sie ersehen, dass Sie mit Bitcoin bezahlen können, was Ihnen eine großartige Möglichkeit bietet, Ihre Identität zu schützen.

Privatsphäre und Sicherheit

Besitzer von Windows-PCs und -Laptops haben das Glück, eine benutzerdefinierte App für ShadeYou VPN zu erhalten. Diese App ist auf anderen Betriebssystemen nicht verfügbar. OpenVPN-Verbindungen zum VPN können auf Macs, Mobilgeräten und Linux-Computern hergestellt werden, jedoch nur mit Clients von Drittanbietern. Diese anderen Apps verfügen nicht über so viele Funktionen wie der ShadeYou VPN-Client, erledigen jedoch die Aufgabe. Man kann nur hoffen, dass sie an Versionen für andere Betriebssysteme arbeiten.

Diese Überprüfung konzentriert sich auf die benutzerdefinierte App für ShadeYou VPN. Es ist jedoch zu beachten, dass die OpenVPN Connect- und OpenVPN GUI-Clients äußerst effizient sind und es jedem ermöglichen, eine sichere Verbindung zu ShadeYou herzustellen.

Die ShadeYou-Clients ermöglichen Benutzern den Zugriff auf L2TP- und PPTP-Protokolle. Wir konzentrieren uns jedoch auf OpenVPN, das beste der drei VPN-Protokolle, die Sie in der App verwenden können. (PPTP gilt als unsicher, daher sollten Sie sich davon fernhalten.)

Ein großes Sicherheitsmerkmal, das in den Client integriert ist, ist die Möglichkeit, einen Kill-Schalter einzuschalten. Ein Kill-Schalter verhindert, dass Daten außerhalb des VPN-Tunnels übertragen werden. Dadurch wird verhindert, dass unverschlüsselte Daten an Ihren ISP gelangen. Dies bedeutet auch, dass Ihre echte IP-Adresse immer verborgen bleibt

Verschlüsselung

OpenVPN verwendet zwei Arten der Verschlüsselung - eine, um die Sicherheit der Verbindung mithilfe eines Verschlüsselungssystems mit öffentlichem Schlüssel (RSA) herzustellen. Und die Hauptdatenkanal-Verschlüsselung, die zum Ver- und Entschlüsseln von Daten verwendet wird. ShadeYou VPN verwendet AES-Verschlüsselung für die Datenverschlüsselung.

Die Website von ShadeYou VPN behauptet, dass die RSA-Verschlüsselung für den Standard-Plan einen 2048-Bit-Schlüssel verwendet und die Premium-Mitglieder einen 4096-Bit-RSA-Schlüssel erhalten. Bei der Verwendung des Standarddienstes habe ich jedoch die Protokolldatei überprüft und festgestellt, dass für die Verbindung ein 1024-Bit-Schlüssel verwendet wurde. Dies ist ein Problem, da ein 1024-Bit-Schlüssel nicht mehr als sicher angesehen wird.

Die AES-Verschlüsselung für Daten verwendet einen 256-Bit-Schlüssel. Dies ist sehr gut und entspricht der Sicherheitsstufe der besten VPNs. Die schwache Sicherheit, die für die RSA-Verschlüsselung des Steuerkanals verwendet wird, bedeutet jedoch, dass jeder, der den Verschlüsselungsschlüssel für den Sitzungsaufbau knacken kann, den AES-Schlüssel beim Senden an den Client erfassen kann scheinbar starke Verschlüsselung für die Daten verwendet.

Richtlinien

Die Datenschutzrichtlinie des Dienstes ist ganz klar, dass überhaupt keine Protokolle geführt werden. Dies würde erklären, warum das Unternehmen genug Vertrauen hat, um P2P-Downloads auf Servern in den USA, Großbritannien und Kanada zuzulassen. In diesen Ländern gibt es sehr proaktive Strafverfolgungsbehörden, die bereit sind, Aktenmänner vor Gericht zu bringen, und die Urheberrechtsinhaber dabei unterstützen, diejenigen zu verfolgen, die auf Unterhaltung zugreifen, ohne dafür zu zahlen.

Personen, die Dateien illegal herunterladen, gehen Risiken ein. Das Herunterladen eines Films mag zwar harmlos erscheinen, verstößt jedoch gegen das Gesetz. Torrenter müssen ihre Spuren verwischen und ein VPN ist ein ideales Werkzeug für diese Art des Identitätsschutzes. Wenn das VPN jedoch die Verbindungen und Aktivitäten seiner Kunden protokolliert, können diese Aufzeichnungen Ihre Deckung sprengen. Es spielt keine Rolle, ob die Mitarbeiter des VPN-Unternehmens erklären, dass sie diese Aufzeichnungen niemals weitergeben würden, denn wenn ihnen ein Gerichtsbeschluss vorgelegt wird, müssen sie dies tun.

Die Situation, die ShadeYou VPN erstellt hat, ist ideal. Wenn Urheberrechtsanwälte oder die Polizei an die Tür klopfen, sind keine Informationen zu beschlagnahmen. Ihre Identität wird also durch diesen VPN-Dienst wirksam geschützt.

Benutzerfreundlichkeit

Die Homepage der Website ist attraktiv und enthält eine Diashow mit beängstigenden Fakten, um die Besucher der Website zum Abschluss eines VPN-Abonnements zu motivieren.

ShadeYou Bewertung

Die Informationen auf der Website berühren alle wichtigen Aspekte des Datenschutzes und erläutern die Umstände, unter denen Benutzer ein VPN benötigen und wie der Dienst helfen könnte. Das Verkaufsprotokoll auf der Startseite enthält keine detaillierten Informationen zur Funktionsweise des VPN, was auf einer Verkaufsseite jedoch nicht unerwartet ist. Die Seite ist gut geplant und wurde offensichtlich von einer professionellen Webdesign-Firma zusammengestellt. Der Hauptnavigationskanal für die Site ist ein kurzes Menü oben auf jeder Seite. Einige der Menüelemente führen zu Dropdown-Untermenüs, die mehr Navigationselemente enthalten.

Das Menü bleibt im Fenster fixiert, wenn Sie die Seite nach unten scrollen. Weitere Links und Kontaktinformationen finden Sie in der Fußzeile der Website.

ShadeYou Fußzeile

Alles in allem hat die Site einen beruhigenden professionellen Ton. Ein weiteres nettes Feature ist die Möglichkeit, die Sprache der Site von Englisch auf Russisch umzustellen.

Die Site enthält ein Blog, auf das über das Untermenü Support zugegriffen werden kann. Dort wird es aufgerufen "Nachrichten."

Der Blog wird nicht als Nachrichtendienst betrieben, enthält jedoch einige interessante Artikel zur Sicherheits- und Datenschutzbranche sowie Benachrichtigungen zu Erweiterungen des Dienstes.

Wenn Sie sich für den Dienst anmelden, können Sie sich auf der Website anmelden. Im Gegensatz zu vielen VPN-Diensten verfügt ShadeYou VPN jedoch nicht über einen Client-Bereich. Das Login bietet lediglich Zugriff auf einen Download-Link für die App, der oben auf der Site über dem Menü angezeigt wird. Dies ist kein großer Vorteil, da die App von einer Seite heruntergeladen werden kann, auf die jeder im Internet zugreifen kann "Verbinden" Bereich des oberen Menüs.

Unterstützung

Über den Menüpunkt Support können Sie auf alle Informationen und Kontaktseiten der Site zugreifen. Hier finden Sie einen Link zum Blog. Sie können die FAQ-Seite auch über das Untermenü Support aufrufen.

Die FAQ-Seite wäre ein großartiger Ort für das Unternehmen, um tiefgreifende technische Informationen über den Service bereitzustellen - Informationen, die für die Verkaufszwecke der Homepage unangemessen detailliert sind. In den Antworten auf häufig gestellte Fragen gibt es jedoch keine derartigen Details.

Die Fußzeile enthält die E-Mail-Adresse der Support-Abteilung. Sie können jedoch auch eine Nachricht von der Website senden. Der Eintrag Feedback im Untermenü Support führt zu einem einfachen Kontaktformular.

Sie können eine Antwort per E-Mail innerhalb eines Tages erwarten.

Auf der ShadeYou VPN-Website gibt es eine Live-Chat-Funktion. Der Zugriff erfolgt über eine grüne Registerkarte, die rechts unten auf der Seite angezeigt wird. Diese Registerkarte bleibt bestehen, wenn Sie die Seiten der Website nach oben und unten scrollen. Wenn niemand am Helpdesk arbeitet, wird die Bezeichnung auf der Registerkarte "Chat" angezeigt "Schick uns eine Nachricht." Leider habe ich nach einem mehrtägigen Besuch der Website die Chat-Funktion noch nie aktiv gesehen.

Ein Meldungsfenster wird geöffnet, wenn Sie auf die grüne Registerkarte klicken.

Diese Nachricht erreicht das Support-Team nicht schneller als die Nachrichten, die Sie auf der Feedback-Seite eingeben. Sie erhalten eine E-Mail-Antwort auf die Fragen, die Sie im Chat-Fenster eingeben.

Kostenlose Testphase

Mit der kostenlosen Testversion können Sie den Standard-Service 24 Stunden lang ausprobieren. Um dies zu erhalten, klicken Sie auf den kostenlosen Test-Button auf der Homepage.

Die Schaltfläche führt Sie zu einer sehr einfachen Form. Um sich anzumelden, müssen Sie nur einen Benutzernamen erstellen, eine E-Mail-Adresse eingeben und ein Passwort erstellen. Sie können ein neues Webmail-Konto einrichten, wenn Sie Ihre normale E-Mail-Adresse nicht angeben möchten. Geben Sie jedoch nicht einfach eine erfundene E-Mail-Adresse ein. Es muss sich um ein E-Mail-Konto handeln, auf das Sie Zugriff haben.

Sie erhalten eine E-Mail. Klicken Sie auf den Bestätigungslink in der Mail, um Ihr Konto zu aktivieren.

Sie können die App herunterladen und installieren, bevor Sie sich für das kostenlose Konto oder die kostenpflichtigen Tarife anmelden. Sie können die App jedoch erst verwenden, wenn Sie über ein Live-Konto verfügen.

Anmelden

Sie müssen ein Konto einrichten, um ein Abonnement abzuschließen. Wenn Sie die kostenlose Testversion ausprobiert haben, haben Sie bereits ein Konto. Wenn nicht, ist dies Ihre erste Aufgabe, sobald Sie die Taste drücken "VPN beitreten" Klicken Sie unter der Beschreibung des gewünschten Plans auf die Schaltfläche. Diese werden ganz unten auf der Startseite angezeigt, auf die Sie schnell zugreifen können, indem Sie auf klicken "Preise" im Menü. Das Design-Up-Formular ist genau das gleiche wie das für die kostenlose Testversion.

Nach dem Erstellen oder Anmelden in Ihrem Konto kehren Sie zu den Planbeschreibungen zurück. Wählen Sie die gewünschte Dauer und den gewünschten Plan und drücken Sie dann "VPN beitreten."

Wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsart aus, um fortzufahren. Der folgende Bildschirm hängt von der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode ab. Sie erhalten jedoch eine Zahlungsbestätigungs-E-Mail, sobald Ihre Zahlung eingegangen ist.

Wenn Sie die App noch nicht heruntergeladen haben, sollten Sie dies jetzt tun.

Der ShadeYou Windows VPN-Client

Das Installationsprogramm erstellt eine Verknüpfung auf Ihrem Desktop. Klicken Sie darauf, um die App zu öffnen.

Wenn Sie die App zum ersten Mal öffnen, müssen Sie sich anmelden. Klicke auf das "Erinnere dich an mich" Feld, damit Sie Ihre Anmeldeinformationen in Zukunft nicht mehr eingeben müssen.

Die App ist sehr klein, bietet aber alle Funktionen, die Sie benötigen.

Der große Schieberegler oben in der App ist das auffälligste Merkmal. Bevor Sie das VPN einschalten, müssen Sie jedoch einige Einstellungen überprüfen. Der erste Aspekt, den Sie für das VPN ändern müssen, ist das Verschlüsselungsprotokoll. Die Optionen sind OpenVPN, PPTP und L2TP. Sie sollten dies lieber als OpenVPN belassen.

Schauen Sie sich als nächstes die Port-Einstellung an. Wenn Sie herunterladen, Online-Spiele spielen, Videos streamen oder die Internet-Telefonie-App verwenden möchten, sollten Sie diese Einstellung in einen UDP-Port ändern, da UDP schneller als TCP ist.

ShadeYou Portauswahl

Der von Ihnen ausgewählte Serverstandort ist wichtig, wenn Sie auf Websites mit geografischen Einschränkungen zugreifen möchten. Sie müssen einen Server auswählen, der sich in derselben Region befindet wie die Website oder der Videodienst, auf den Sie zugreifen möchten.

ShadeYou Server Auswahl

Wenn Sie mit dem BitTorrent-System herunterladen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie einen Server auswählen, der das Wort enthält "torrent" Daneben.

Bevor Sie das VPN einschalten, müssen Sie einige weitere Einstellungen vornehmen. Diese befinden sich auf einer anderen Seite der App und können durch Drücken des Zahnradsymbols unten rechts im Fenster aufgerufen werden. Wählen Sie Einstellungen aus dem Zahnradmenü.

ShadeYou App-Einstellungen

Der Kill-Schalter ist in diesem Bildschirm verfügbar. Sie sollten es einschalten. Sie können in diesem Bildschirm auch die Sprache der App ändern. Klicke auf "Sicher" (was wohl sein sollte "speichern"), um zum Hauptbildschirm der App zurückzukehren. Jetzt können Sie auf den Schieberegler klicken, um das VPN einzuschalten.

ShadeYou App verbunden

Klicken Sie erneut auf den Schieberegler, um das VPN auszuschalten.

Streaming-Dienste

Während ich mit dem United Kingdom 2-Server von ShadeYou verbunden war, habe ich den Zugriff auf britische Videoseiten getestet. Das VPN überwand die Proxy-Erkennungssysteme des BBC iPlayer. Ich konnte auch Videos auf den Websites von ITV und Channel 4 ansehen. Leider ließ Netflix UK mich keine Videos ansehen.

Mit dem New Yorker Server von ShadeYou verbunden und dann amerikanische Videoseiten ausprobiert. Ich konnte in Netflix USA einsteigen. ABC hat das VPN jedoch erkannt und mich blockiert. Mit NBC und CBS kann ich Videos ansehen.

Andere Plattformen

Die ShadeYou-App ist nur für Windows verfügbar. Windows-Benutzer können L2TP und PPTP auch manuell in den Netzwerkeinstellungen des Betriebssystems einrichten und die Drittanbieter-App OpenVPN GUI verwenden. Diese App wurde von den Leuten geschrieben, die das OpenVPN-Protokoll entwickelt haben, was bedeutet, dass es sehr sicher ist. Es hat jedoch keine sehr gute Benutzeroberfläche und enthält keinen Kill-Schalter.

ShadeYou-Betriebssysteme

Unter Mac OS X können Sie L2TP und PPTP manuell einrichten. Unter macOS können Sie kein PPTP verwenden, Sie können jedoch manuell eine L2TP-VPN-Verbindung erstellen. Unter diesen beiden Betriebssystemen können Sie Tunnelblick kostenlos installieren, um OpenVPN zu verwenden.

Unter Android und iOS können Sie OpenVPN Connect installieren, das wie OpenVPN GUI von der OpenVPN-Organisation erstellt wurde. Sie können PPTP- und L2TP-Verbindungen auf beiden Betriebssystemen auch manuell einrichten, mit Ausnahme von iOS 10 und höher, das PPTP nicht unterstützt.

Eine Version von OpenVPN kann auf Linux-Rechnern eingerichtet werden. Sie können eine OpenVPN-Verbindung auf DD-WRT- und Tomato-Routern einrichten, und L2TP- und PPTP-VPN-Protokolle stehen für die manuelle Einrichtung auf Synology-Routern zur Verfügung.

Abschließende Gedanken

ShadeYou hat eine großartige kleine App, die sich hervorragend für alle Betriebssysteme eignet. Das Unternehmen ist mutig, P2P-Schutz für Server in den USA, Kanada und Großbritannien anzubieten, aber seine Datenschutzrichtlinien sind umfassend genug, um Torrenter zu schützen.

Die Kundendienstabteilung lässt diesen VPN-Dienst herunter. Die Live-Chat-Funktion ist ein ausgezeichnetes Feature, oder würde es endlich sein, wenn es jemals besucht würde. Das Support-Team scheint nicht rund um die Uhr zu arbeiten, und es dauert zu lange, bis eine Antwort von ihnen eingeht.

ShadeYou hat den Kern eines exzellenten Service und wenn sie weitere Server hinzufügen können, werden sie höchstwahrscheinlich einen großen Kundenstamm gewinnen.

Brayan Jackson
Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me