5 besten VPNs für Pakistan – So erhalten Sie eine Pakistan IP-Adresse

Pakistans Gesetz zur Verhütung elektronischer Kriminalität wurde im August 2016 in Kraft gesetzt. Dieses Gesetz zur digitalen Kriminalität gibt Strafverfolgungsbehörden weitreichende Befugnisse zur Inhaftierung von Internetnutzern. Das neue Gesetz wird oft als "PECB," verwandelt bestimmte digitale Aktivitäten in gefährliche Beschäftigungen.

Wenn Sie Pakistan besuchen und die regionalen Beschränkungen umgehen möchten, die auf der Website Ihres lokalen Fernsehsenders gelten, können Sie ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) verwenden, um die Website dahingehend zu täuschen, dass Sie wieder zu Hause sind. Andere in Pakistan möchten möglicherweise ein VPN verwenden, um auf blockierte Nachrichtenseiten zuzugreifen oder über ausländische Datenbanken zu recherchieren. Obwohl dies eine legitime und harmlose Verwendung von VPNs ist, kann das Ausprobieren solcher Strategien in Pakistan dank PECB zu Problemen mit dem Gesetz führen. Daher nutzen Sie ein VPN in Pakistan auf eigenes Risiko.

Warum brauchen Sie ein VPN in Pakistan??

Die pakistanischen Behörden sperren routinemäßig den Zugang zu Websites mit pornografischen Inhalten oder kritisieren die Regierung des Landes. Wenn Sie nur den Staat besuchen, haben Sie vielleicht das Gefühl, dass Sie unfair eingeschränkt werden - als wären Sie nur auf die Argumentation eines anderen eingegangen. PECB wurde weltweit umfassend kritisiert. Glücklicherweise ist die Abteilung für digitale Kriminalität der pakistanischen Polizei nicht so ausgefeilt. Sie verfolgen nicht jede Internetverbindung, die im Land hergestellt wird.

PECB ist so vage formuliert, dass eine Reihe von scheinbar unschuldigen Aktivitäten im Internet Sie in Schwierigkeiten bringen können, ohne dass Sie es merken. Das Abdecken Ihrer Tracks mit einem VPN ist möglicherweise eine sicherere Option, als versehentlich auf einen Standort zuzugreifen, den die Behörden überwachen. Mithilfe von VPNs können Sie das Surfen im Internet und Ihre Dienste anonymisieren, indem Sie zusätzliche Stealth-Maßnahmen ergreifen, mit denen Ihre Identität und Ihr Standort nicht mehr nachvollzogen werden können.

In der folgenden Tabelle sehen Sie, was unsere Experten als bestes VPN für Pakistan eingestuft haben

  1. ExpressVPN

    - Blitzschnell | Apps für alle Plattformen | Live-Chat-Support rund um die Uhr

  2. PrivateVPN

    - Apps für alle Plattformen | Starke Privatsphäre | Greifen Sie auf Netflix US zu

  3. VyprVPN

    - Vollständig geprüfter Dienst | Keine Protokolle | Server in über 64 Ländern

  4. NordVPN

    - Server weltweit | Voll ausgestattete Datenschutz-Apps | Keine Protokollierungsrichtlinie

  5. Surfhai

    - Keine Protokolle | Server in 61 Ländern | Hervorragende Apps und Kundenservice

Beste VPNs für Pakistan

1. ExpressVPN

ExpressVPN ist ein bekannter Dienst, der sich ideal für den Zugriff auf vertrauliche Inhalte eignet

  • Preisgestaltung

    Von 6,67 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Android

    • iOS

    • Windows

    • Mac OS

    • Linux
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

Dieser VPN-Anbieter hat seinen Sitz in einer Gerichtsbarkeit mit laxen Protokollierungsanforderungen. Sie können Ihren Service auch mit Bitcoin bezahlen. ExpressVPN ist viel schneller als NordVPN und verfügt über eine 256-Bit-Verschlüsselung. Es überrascht nicht, dass das Unternehmen keinen Server in Pakistan hat. Sie haben jedoch Server in Indien, direkt nebenan. Für sicheres Surfen aus Pakistan ist es jedoch wahrscheinlich die beste Option, die Server in Hongkong auszuwählen. Diese verwenden Stealth-Technologie, um den ausgeklügelten Verfolgungsmethoden der Behörden in der Republik China auszuweichen.

Das Unternehmen betreibt Zugangsserver in 94 Ländern mit Standorten in 160 Städten und ist daher eine gute Wahl für alle, die nicht nur nach Pakistan reisen. ExpressVPN genießt aufgrund seines Kundensupports mit Online-Live-Chat einen hohen Stellenwert, sodass Sie keinen internationalen Anruf von Ihrem pakistanischen Hotelzimmer aus tätigen müssen. Sie bieten eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Wenn Sie einen Freund empfehlen, erhalten Sie einen Kickback. Es gibt also auch Möglichkeiten, die Kosten für den ExpressVPN-Service zu senken.

2. PrivateVPN

PrivateVPN ist ein schwedischer Dienst, der von seinen Abonnenten weltweit hoch gelobt wird

  • Preisgestaltung

    Von 1,89 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Android

    • iOS

    • Windows

    • Mac OS

    • Linux
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

PrivateVPN ist unser Zweitplatzierter für die besten VPNs in Pakistan, da es hervorragende Verschlüsselungsprotokolle (OpenVPN), hervorragenden Kundenservice, hohe Streaming-Geschwindigkeiten und eine benutzerfreundliche Plattform für weniger technisch versierte Benutzer bietet.

Darüber hinaus bietet PrivateVPN 50 Serverstandorte - ideal zum Entsperren von Netflix und Hulu bis hin zu Facebook und Google. PrivateVPN hat seinen Sitz in Schweden und bietet mehr als erschwingliche Preise. Wenn Sie PrivateVPN und Sie versuchen’Wenn Sie mit dem Service nicht zufrieden sind, können Sie die 30-tägige Geld-zurück-Garantie nutzen.

3. VyprVPN

VyprVPN ist ein schnelles und sicheres VPN mit benutzerfreundlichen Apps für alle Plattformen

  • Preisgestaltung

    Von 5,00 USD
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Windows

    • Android

    • Linux

    • iOS

    • Mac OS
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

VyprVPN ist eine weitere ausgezeichnete Wahl für pakistanische VPNs, die keine Protokolle führen und sich perfekt für das Torrenting eignen. VyprVPN bietet starke Verschlüsselung, 60 Serverstandorte, hervorragende Verbindungsgeschwindigkeiten und erstklassige Datenschutzfunktionen, einschließlich Stealth.

VyprVPN hat seinen Sitz in der Schweiz und ist auch eine gute Wahl für Benutzer mit Datenschutzbedenken. Wenn du’Wenn Sie vor dem Festschreiben eine Probe ihrer Dienste machen möchten, können Sie die 30-tägige Geld-zurück-Garantie des Unternehmens in Anspruch nehmen.

4. NordVPN

NordVPN ist ein vielseitiger VPN-Dienst für Pakistan mit strengen Sicherheits- und Datenschutzbestimmungen

  • Preisgestaltung

    Von 3,49 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Mac OS

    • Android

    • iOS

    • Windows
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

NordVPN ist zweifellos ein sehr umfassender Dienst. Die Tatsache, dass das Unternehmen seinen Sitz in Panama hat und überhaupt keine Protokolle führt, ist auch ein großer Anziehungspunkt für diejenigen, die Wert auf Privatsphäre legen. NordVPN betreibt Server in Indien und den Vereinigten Arabischen Emiraten, die wahrscheinlich die beste Geschwindigkeit aus Pakistan liefern werden. Wenn Sie sich jedoch mit Datenschutz und der Bekämpfung der Zensur befassen, ist es möglicherweise besser, eine Verbindung zu Servern in einem europäischen Land herzustellen, in dem es keine Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung gibt, z. B. in Rumänien.

Torrenting ist erlaubt und der Dienst funktioniert mit allen gängigen Streaming-Plattformen (einschließlich US Netflix und BBC iPlayer). In über 62 Ländern verfügbar, können Sie zahlreiche regionale Bibliotheken entsperren. Es wird sogar kostenlos ein vollständiger intelligenter DNS-Dienst bereitgestellt!

Was Sie mit NordVPN erhalten, ist ein sehr umfassender, datenschutzfreundlicher VPN-Dienst, der auch sehr schnell ist. Die Software sieht gut aus und funktioniert gut. Eine dreitägige kostenlose Testversion macht es einfach, sie selbst zu testen. Sollten Sie in den ersten 30 Tagen Ihre Meinung ändern, bietet das Unternehmen auch eine Geld-zurück-Garantie an.

5. Surfhai

Surfshark ist ein junger VPN-Anbieter, der branchenweit für Furore sorgt

  • Preisgestaltung

    Von 1,99 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Android

    • iOS

    • Windows

    • Mac OS

    • Linux
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

Surfshark ist ein VPN auf den Britischen Jungferninseln, das sich hervorragend dazu eignet, Inhalte freizugeben und die Zensur innerhalb Pakistans zu umgehen. Außerdem ist Surfshark extrem günstig und kann auf einer unbegrenzten Anzahl von Geräten verwendet werden. Dies macht es perfekt für Familien oder Menschen, die viele Geräte mit einem VPN schützen müssen.

Server in über 61 Ländern machen es ideal, um Inhalte aus der ganzen Welt freizugeben. Und da Surfshark über eine Null-Log-Richtlinie, eine OpenVPN-Verschlüsselung und wichtige Funktionen wie einen Kill-Schalter und eine XOR-Verschleierung verfügt, eignet sich dieser Dienst gut für Benutzer in Pakistan. Darüber hinaus ist dieses VPN eines der wenigen, das Zugriff auf beliebte Dienste wie Netflix US und BBC iPlayer bietet. Dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie können Sie es ausprobieren.

Überlegungen

Möglicherweise benötigen Sie ein VPN für Pakistan, auch wenn Sie nicht in Pakistan sind. Das PECB gibt den pakistanischen Behörden das Recht, alle pakistanischen Passinhaber auf der ganzen Welt wegen Gesetzesverstößen oder anderer Vergehen, die sich aus dem vagen Wortlaut des Gesetzesentwurfs ergeben, ausfindig zu machen und strafrechtlich zu verfolgen.

Dieser Faktor macht es zu einem der weltweit am weitesten verbreiteten Gesetze gegen Cyberkriminalität. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie außerhalb Pakistans geboren wurden, aber aufgrund Ihrer Abstammung einen pakistanischen Pass mit sich führen: Dieses Gesetz könnte Sie auch dann in Schwierigkeiten bringen, wenn Sie Pakistan noch nie besucht haben. Ausländische Unternehmen können auch im Rahmen der PECB strafrechtlich verfolgt werden, und Ausländer, die Pakistan besuchen, sind ebenfalls strafbar.

Achten Sie sehr darauf, Ihre Identität nicht preiszugeben, wenn Sie die Angewohnheit haben, scharfe Kommentare in sozialen Medien zu verfassen, da dies der pakistanischen Polizei hilft, Sie trotz der Verwendung eines VPN aufzuspüren. Wenn Sie pakistanischer Staatsangehöriger sind, sollten Sie die PECB immer im Auge behalten, wenn Sie auf das Internet zugreifen. Sie sollten in Betracht ziehen, eine Verbindung zu einem VPN-Server in der Nähe Ihres tatsächlichen Standorts herzustellen, wenn dies möglich ist, um die Geschwindigkeit aufrechtzuerhalten. Die Verbindung Ihres VPN mit Indien kann aufgrund der Nähe eine Option sein, und viele Anbieter haben Server in diesem Land.

Fazit

Beachten Sie, dass die Verwendung von VPNs gemäß Artikel drei und vier des Gesetzes zur Verhütung elektronischer Verbrechen eine gefährliche Entscheidung darstellt. Das Gesetz schränkt jedoch auch Ihren freien Zugang zu Informationen ein. Wenn Sie ein Pakistani der zweiten Generation sind, der in einem anderen Land lebt, kann es sein, dass Sie dieses lebenslange Internet-Nutzungsverbot nicht ertragen können, was ein VPN zu Ihrer einzigen Option macht. Wählen Sie Server mit Stealth-Technologie, da die Behörden aufgrund dieser Funktion nicht wissen können, dass Sie ein VPN verwenden.

  1. ExpressVPN

    - Blitzschnell | Apps für alle Plattformen | Live-Chat-Support rund um die Uhr

  2. PrivateVPN

    - Apps für alle Plattformen | Starke Privatsphäre | Greifen Sie auf Netflix US zu

  3. VyprVPN

    - Vollständig geprüfter Dienst | Keine Protokolle | Server in über 64 Ländern

  4. NordVPN

    - Server weltweit | Voll ausgestattete Datenschutz-Apps | Keine Protokollierungsrichtlinie

  5. Surfhai

    - Keine Protokolle | Server in 61 Ländern | Hervorragende Apps und Kundenservice

Brayan Jackson
Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me