Das beste VPN für Kanada 2020

Durch die Verwendung eines VPN in Kanada können Sie unerwünschte Überwachung und Datenerfassung vermeiden. Sie können auch Inhalte entsperren, die derzeit in Kanada nicht verfügbar sind. Alternativ können Sie eine Verbindung zu einem kanadischen VPN-Dienst herstellen, um eine kanadische IP-Adresse abzurufen.

Bevor wir anfangen, können Sie sich mit unseren hilfreichen Anleitungen schnell auf den neuesten Stand bringen, wenn Sie noch nicht mit VPNs vertraut sind:

  • Was ist ein VPN? Eine nicht technische Antwort
  • Sind VPNs legal??
  • Ultimativer Online-Datenschutzleitfaden

Was sind die besten VPNs für Kanada??

In der folgenden Liste finden Sie einen kurzen Überblick über unsere empfohlenen Kanada-VPNs.

  1. ExpressVPN

    - ist ein blitzschneller VPN-Dienst mit robusten Sicherheitsfunktionen | 4 Server in Kanada

  2. NordVPN

    - ist ein großartiges VPN für Kanada, es hat fantastische Sicherheitsfunktionen und es ist großartig für die Privatsphäre 459 Server in Kanada

  3. CyberGhost VPN

    - ist das beste Kanada-VPN, da es einfach zu bedienende Apps, großartige Funktionen und einen niedrigen Preis bietet | 176 Server in Kanada

  4. PrivateVPN

    - ist ein fantastisches VPN für Kanada und das billigste auf unserer Liste! | 3 Server in Kanada

  5. VPNArea

    - ist ein ausgezeichneter VPN - Dienst zu einem niedrigen Preis 4 Server in Kanada | $ 2,99 pro Monat

5 Beste VPNs für Kanada: Detaillierte Analyse

Lesen Sie weiter, um mehr über die besten VPN-Dienste in Kanada zu erfahren.

Alle unten angegebenen Preise sind in US-Dollar angegeben.

1. ExpressVPN

ExpressVPN ist ein blitzschneller VPN-Dienst, der sich hervorragend zum Streamen von HD-Inhalten eignet, die in Kanada blockiert sind

  • Preisgestaltung

    Von 6,67 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Android

    • iOS

    • Windows

    • Mac OS

    • Linux
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

Das Unternehmen hat eine strenge Datenschutzrichtlinie und führt keine Nutzungsprotokolle. Besser noch, die Server sind alle blitzschnell, sodass Sie das Internet in Kanada sicher nutzen können, ohne dass es Sie Geschwindigkeit kostet.

Bei der Überprüfung von ExpressVPN haben wir festgestellt, dass es auf allen gängigen Geräten verfügbar ist. Es wird im Handumdrehen installiert und ist wirklich zu gebrauchen. Sowie intuitives Design - es’Es ist unglaublich sicher und enthält datenschutzbewusste Funktionen wie DNS-Auslaufschutz (Domain Name System) und einen Kill-Switch, der Sie vom Internet trennt, wenn Ihr VPN nicht mehr funktioniert.

2. NordVPN

NordVPN ist ein fantastisches VPN für Kanada. Es verfügt über großartige Sicherheitsfunktionen wie doppeltes VPN, das Ihre Daten zweimal verschlüsselt

  • Preisgestaltung

    Von 3,49 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Mac OS

    • Android

    • iOS

    • Windows
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

NordVPN ist eine großartige Wahl für diejenigen, die mehr mit Sicherheit beschäftigt sind als alles andere. Zusätzlich zu den typischen sicherheitsgerichteten Funktionen, die die meisten VPNs bieten, geht NordVPN noch einen Schritt weiter, indem es seinen Sitz in Panama hat, Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptiert und Ihnen die Möglichkeit gibt, Tor und VPN zusammen zu verwenden.

Sollten Sie Probleme mit der Verbindung oder Probleme haben, wird Ihnen der freundliche Kundendienst schnell antworten. NordVPN ist definitiv einen Versuch wert - Sie können immer die 30-Tage-Geld-zurück-Garantie in Anspruch nehmen, wenn Sie’Ich bin mit dem Service unzufrieden.

3. CyberGhost VPN

CyberGhost VPN ist aufgrund seiner fantastischen Funktionen, der benutzerfreundlichen App und des niedrigen Preises das beste VPN für Kanada

  • Preisgestaltung

    Von 2,75 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Android

    • iOS

    • Windows

    • Mac OS

    • Linux
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

CyberghostVPN hat Server in 60 Ländern, einschließlich Kanada und den USA. Die Verschlüsselung ist absolut zuverlässig, da sie IKEv2-Verschlüsselung und das OpenVPN-Protokoll (oder das empfohlene Protokoll) bietet. In diesem VPN werden keine Protokolle gespeichert, es werden jedoch einige aggregierte Bandbreitendaten gespeichert. Auf den Servern werden jedoch keine Protokolle Ihrer Verbindungen oder Aktivitäten gespeichert, was sich positiv auf die Privatsphäre auswirkt.

Der Dienst ermöglicht bis zu fünf gleichzeitige Verbindungen, sodass Sie alle Ihre Geräte schützen oder das Konto für Familie und Freunde freigeben können. Und zu guter Letzt bietet dieses VPN ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis!

4. PrivateVPN

PrivateVPN ist das billigste VPN auf unserer Liste und verfügt über hervorragende Funktionen, die es zu einem der besten VPN-Dienste für Kanada machen

  • Preisgestaltung

    Von 1,89 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Android

    • iOS

    • Windows

    • Mac OS

    • Linux
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

Dieser schwedische Anbieter bietet alles, was Sie von einem VPN benötigen. Verbraucher schätzen dieses VPN sehr, da es für den Datenschutz und das Entsperren hervorragend geeignet ist. Die Software ist einfach zu bedienen und für alle Plattformen verfügbar. Dieses VPN entsperrt weiterhin Dienste wie iPlayer und Netflix US: im Gegensatz zu den meisten VPNs. Die Verschlüsselung ist stark in OpenVPN implementiert, und für dieses VPN gilt eine Richtlinie für keine Protokolle.

Da so viel zu einem so niedrigen Preis verfügbar ist, ist es kein Wunder, dass dieses VPN eine fantastische Wahl für Menschen ist, die in Kanada leben. Probieren Sie es einfach aus, dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie und der 7-tägigen kostenlosen Testversion.

5. VPNArea

VPNArea ist eine gute Wahl für kanadische VPN-Benutzer und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

  • Preisgestaltung

    Von 2,99 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Windows

    • Android

    • iOS

    • Mac OS

    • Linux
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

VPNArea ist ein hervorragendes, preisgünstiges virtuelles privates Netzwerk mit Sitz in Bulgarien. Es handelt sich um einen effizienten, funktionsreichen Dienst, der seinen Abonnenten wasserdichten Datenschutz bietet. Das VPN bietet einen Killswitch- und DNS-Leak-Schutz für seine Clients und erstklassige Funktionen wie verschleierte Server (um Firewalls zu umgehen und die VPN-Nutzung zu verbergen)..

Das VPN speichert keine Protokolle, das heißt, es werden keine Daten an die Behörden weitergegeben, und da es sich in Bulgarien befindet, ist dies ohnehin sehr unwahrscheinlich! Wenn es um das Streamen von Inhalten geht, ist dieses VPN hervorragend. Es bietet nicht nur schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten, sondern verfügt auch über bestimmte in Kanada eingerichtete Server, mit denen die Blockierung kanadischer Onlinedienste aufgehoben werden kann.

Dieses VPN ist auch einer der wenigen Dienste, die es schaffen, beliebte Dienste wie Netflix US und BBC iPlayer zu entsperren. Schließlich bietet dieses VPN einen hervorragenden 24/7-Live-Chat-Support und bietet allen Abonnenten eine großzügige 14-tägige Geld-zurück-Garantie, um den Service zu testen. VPNArea bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist einen Besuch wert, wenn Sie ein VPN für Kanada benötigen.

Warum brauche ich einen kanadischen VPN-Dienst??

  • Ihr ISP kann nicht sehen, was Sie online tun.
  • Ihre Regierung und die CSEC wissen nicht, was Sie online tun, da Ihr ISP nicht sehen kann, was Sie online tun, und was Sie ihnen mitteilen.
  • Ihr Internetdienstanbieter kann Sie nicht aufgrund gesetzlich vorgeschriebener Verstöße gegen das Urheberrecht melden (siehe später), da er nicht sehen kann, was Sie online abrufen.
  • Sie können öffentliches WLAN sicher und privat nutzen, auch wenn CSEC es verwendet, um Sie im Namen der NSA auszuspionieren.
  • Es verhindert, dass Websites Ihre realen IP-Adressen kennen. Sie sollten jedoch auch Browser-Add-Ons verwenden, um andere Formen der Website-Verfolgung zu verhindern.
  • Mit einem VPN für Netflix können Sie viel mehr Netflix-Inhalte entsperren. Mit einem VPN können Sie auch andere Streaming-Dienste wie BBC iPlayer entsperren, die auch in Kanada gesperrt sind.

Netflix-Inhalt nach Land

Kanadier genießen den zweitgrößten Katalog von Netflix-Titeln der Welt, aber es ist immer noch über ein Drittel kleiner, als Ihre amerikanischen Nachbarn sehen können. Schauen Sie sich unser Notflix-Tool an, um mehr zu erfahren.

Sind VPNs in Kanada legal??

Ja, VPNs sind in Kanada legal.

Ohne die VPN-Technologie können kanadische Unternehmen ihre Daten nicht schützen und reisende Mitarbeiter können ihre digitalen Daten nicht schützen. VPNs werden häufig von Unternehmen für den professionellen Gebrauch sowie von Einzelpersonen für den persönlichen Gebrauch verwendet. Aus diesem Grund ist es unwahrscheinlich, dass VPNs jemals verboten werden.

Allerdings ist es nicht ungewöhnlich, dass Dienste oder Websites eingehenden VPN-Verkehr blockieren. Glücklicherweise gibt es VPNs, die immer noch unter dem Radar gleiten. Aus diesem Grund prüfen wir bei der Auswahl von VPNs für die fünf wichtigsten Handbücher immer, ob sie Dienste wie Netflix und BBC iPlayer freischalten.

Überwachungsgesetze in Kanada

Kanada hat kürzlich eine Reihe von Gesetzen verabschiedet, die seine Internetüberwachungsfähigkeiten auf eine Reihe von wichtigen Wegen erweitern.

Gesetzentwurf C-11 - Gesetz zur Modernisierung des Urheberrechts

Laut Gesetzentwurf C-11 müssen ISPs und Suchmaschinen ein Benachrichtigungs- und Benachrichtigungssystem einrichten. Dies bedeutet, dass sie Protokolle der Aktivitäten und Identitäten der Benutzer aufbewahren müssen, damit sie den Täter identifizieren können, wenn ein Inhaber des Urheberrechts sie über eine Rechtsverletzung informiert.

Der Gesetzentwurf C-11 erweitert und präzisiert den Begriff der „fairen Verwendung“ von urheberrechtlich geschütztem Material und reduziert den gesetzlichen Schadenersatz für Verbraucher von urheberrechtlich geschütztem Material, das für nichtkommerzielle Zwecke verwendet wird, auf 100 bis 5.000 C $. Die kanadische Regierung griff sogar ein, als US-amerikanische Rechteinhaber versuchten, Schadensersatz in Höhe von bis zu 150.000 USD pro Verstoß zu fordern.

Gesetzentwurf C-51 - Antiterrorgesetz

Dieses umstrittene Gesetz wurde im Jahr 2015 verabschiedet und hat den Umfang der Befugnisse von CSIS erheblich erweitert.

Zusammen mit Bestimmungen wie dem Recht, Bankgeschäfte zu stornieren und Personen auf Flugverbotslisten zu setzen, hat das Antiterrorgesetz dem CSIS umfassende Befugnisse verliehen, Geräte mit Internetanschluss zu hacken oder auf andere Weise darauf zuzugreifen.

Schutz der Kanadier vor Online-Verbrechen (war Bill C-30)

Das Gesetz zum Schutz der Kanadier vor Online-Kriminalität gibt den kanadischen Behörden weitreichende Befugnisse zur Überwachung und Verfolgung der Online-Aktivitäten ihrer Bürger. Im Gegensatz zum ausgefallenen C-30 braucht die Polizei jetzt "berechtigter Grund für den Verdacht" Um einen Haftbefehl für den Zugriff auf Online-Daten, Telefonaufzeichnungen und digitale Verfolgung zu erhalten, wurde jedoch kritisiert, dass der Balken für den Erhalt eines solchen Haftbefehls sehr niedrig ist.

Brayan Jackson
Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me