Die 5 besten VPN-Apps für iPhone, iPad und iOS im Jahr 2020

Mehr Menschen als je zuvor suchen nach einem iOS-VPN. Dies liegt daran, dass ein VPN für iOS ISPs, Regierungsbehörden und Online-Unternehmen daran hindern kann, Ihre persönlichen Daten zu verfolgen. Durch die Verwendung eines iPhone-VPN können Sie Ihre digitalen Daten schützen und auf zahlreiche zusätzliche Inhalte zugreifen. Mit einem VPN, iPhone- und iPad-Nutzer können Online-Zensur umgehen oder Geobeschränkungen umgehen. Ein iOS-VPN schützt Sie unterwegs - mit zusätzlicher Sicherheit für öffentliches WLAN.

Contents

Was sind die besten VPNs für iPhone und iOS?

Nachfolgend erhalten Sie einen kurzen Überblick über die besten iPhone VPN-Dienste. Wenn Sie weitere Informationen zu unseren Empfehlungen wünschen, scrollen Sie bitte nach unten, um detaillierte Vergleiche zu erhalten, die Ihre Auswahl unterstützen.

  1. NordVPN

    - Fantastische VPN-App für iOS, zuverlässig und zu einem unschlagbaren Preis

  2. CyberGhost VPN

    - Schnelle Verbindungen und hervorragende iOS-Kompatibilität

  3. Ivacy

    - Privater Dienst, der mit iOS funktioniert und Streaming-Plattformen freigibt

  4. ExpressVPN

    - Vertrauen und Zuverlässigkeit sorgen dafür, dass iPhone-Nutzer wiederkommen

  5. IPVanish

    - Hervorragende iOS-Kompatibilität und mehrere superschnelle Server

  1. NordVPN

    - Fantastische VPN-App für iOS, zuverlässig und zu einem unschlagbaren Preis

  2. VyprVPN

    - Ein schnelles VPN mit fantastischer Anpassung für iOS

  3. Ivacy

    - Privater Dienst, der mit iOS funktioniert und Streaming-Plattformen freigibt

  4. ExpressVPN

    - Vertrauen und Zuverlässigkeit sorgen dafür, dass iPhone-Nutzer wiederkommen

  5. IPVanish

    - Hervorragende iOS-Kompatibilität und mehrere superschnelle Server

Die 5 besten VPNs für iPhone und iPads: Detaillierte Analyse

In den Zusammenfassungen wird erläutert, warum unsere internen VPN-Experten diese speziellen VPNs ausgewählt haben. Dies sind bei weitem die besten VPNs für iPhone- und iPad-Benutzer. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum!

1. NordVPN

NordVPN verfügt über eine der am einfachsten zu bedienenden VPN-Apps auf dem Markt

  • Preisgestaltung

    Von 3,49 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Mac OS

    • Android

    • iOS

    • Windows
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

NordVPN ist das beste VPN für das iPhone, da es eine benutzerfreundliche iOS-VPN-App und hervorragende Sicherheitsfunktionen bietet. Wenn Sie ein kostengünstiges iPhone-VPN mit vollem Funktionsumfang wünschen, Dieses VPN ist für Sie. Es gibt sogar Netflix US und BBC iPlayer frei! NordVPN hat das VPN des Jahres bei den VPN Awards in Las Vegas gewonnen, weil es eine Vielzahl von Funktionen bietet, um Ihre Daten sicher und privat zu halten. Es hat auch Server in über 60 Ländern, um mehr Inhalte zu entsperren als jemals zuvor. NordVPN ist schnell und eignet sich hervorragend zum Streamen in HD. Es gibt eine Null-Protokoll-Richtlinie, die die beste Datenschutzrichtlinie darstellt, die Sie erhalten können. Damit können Benutzer die Software auf bis zu 6 Geräten gleichzeitig installieren, was dieses VPN zu einem erstaunlich günstigen Preis macht. Sie können es dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie ausprobieren. Ausgezeichnet und billig; ein Kinderspiel für die meisten Menschen.

2. CyberGhost VPN

CyberGhost ist ein schnelles, protokollfreies VPN mit einer raffinierten iOS-App

  • Preisgestaltung

    Von 2,75 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Android

    • iOS

    • Windows

    • Mac OS

    • Linux
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

CyberGhostVPN hat seinen Sitz in Rumänien und verfügt über eine hervorragende Richtlinie für protokollfreies Arbeiten, hervorragende Sicherheitseinstellungen und eine starke OpenVPN-Verschlüsselung. Auf diese Weise können Sie auf beliebige Inhalte zugreifen, ohne verfolgt zu werden. Die iOS VPN App ist fantastisch und einfach zu bedienen. Und aufgrund seiner Preise ist dieses VPN für nahezu jeden iOS-Benutzer erschwinglich. Wir freuen uns, dass dieses VPN eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie bietet, Server in über 60 Ländern hat und Zugriff auf beliebte Dienste wie Netflix US bietet. Abonnenten können es auch auf 7 Geräten gleichzeitig verwenden.

3. Ivacy

Ivacy ist nicht nur gut für die Privatsphäre, sondern auch zum Entsperren

  • Preisgestaltung

    Von 1,33 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • iOS

    • Windows

    • Android

    • Linux

    • Mac OS
  • Entsperrt


    • Amazon Prime

    • Hulu

    • Netflix

    • iPlayer

Ivacy ist ein VPN, das aufgrund seiner hervorragenden iOS-App große Wellen schlägt. Obwohl es nicht unbedingt das beste VPN für iOS ist, wird es von vielen iPhone-VPN-Benutzern massiv genutzt. Ivacy VPN ist günstig und bietet Apps für alle Plattformen. Es verfügt über eine Null-Protokollierungsrichtlinie, hervorragende Sicherheitsfunktionen und Server an über 100 Standorten auf der ganzen Welt. Das ist eine riesige Auswahl und bedeutet, dass Sie alles, was Sie wollen, entsperren können. Unter iOS bietet es auch eine starke IKEv2-Verschlüsselung, um Ihre Daten vor Ihrem ISP und der Regierung geheim zu halten. Dieses VPN bietet Zugriff auf US Netflix, und solange es nicht ist’Als schnellstes VPN der Welt ist es schnell genug, um in HD zu streamen. Sie können es dank seiner 30-tägigen Geld-zurück-Garantie testen.

4. ExpressVPN

ExpressVPN ist zwar etwas teuer, aber es lohnt sich auf jeden Fall

  • Preisgestaltung

    Von 6,67 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Android

    • iOS

    • Windows

    • Mac OS

    • Linux
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

ExpressVPN ist ein herausragendes VPN, das es schon lange gibt und dessen Zuverlässigkeit sich bewährt hat. Die benutzerfreundliche VPN-Software für iOS bietet alle erforderlichen Datenschutzfunktionen, um Ihre Daten vor Hackern und Ihrem ISP zu schützen. Die Server befinden sich in 94 Ländern, sodass Sie eine endlose Liste von Onlinediensten und Websites auf der ganzen Welt freischalten können. Der Kundensupport im 24/7-Live-Chat und seine Agenten sind äußerst kompetent und freundlich. Ein Nachteil ist, dass das VPN nur auf 3 Geräten gleichzeitig verwendet werden kann, was angesichts des Preises eines Abonnements nur wenige sind. Dies ist jedoch ein erstklassiger VPN-iPhone-Besitzer, der die 30-tägige Geld-zurück-Garantie testen kann. Und es entsperrt auch Netflix!

5. IPVanish

IPVanish bietet eine großartige iOS-App, die sehr benutzerfreundlich ist

  • Preisgestaltung

    Von 4,12 USD
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Windows

    • Mac OS

    • Android

    • iOS

IPVanish ist ein in den USA ansässiger Dienst, der aufgrund seines hervorragenden proprietären Servernetzwerks auf unserer Liste steht. Dies ermöglicht es, ausgezeichnete Geschwindigkeiten für das Streaming in der Privatsphäre bereitzustellen. Der Sitz in den USA ist niemals ideal für einen Datenschutzdienst. IPVanish stellt jedoch sicher, dass keine Protokolle aufbewahrt werden, die möglicherweise später an die Behörden übergeben werden müssen, wenn ein Haftbefehl ausgestellt wird. Das VPN bietet auch eine starke militärische Verschlüsselung, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Internet-Browsing-Gewohnheiten niemals an Ihren ISP weitergeben. IPVanish ist einfach zu bedienen und die iPhone VPN-Software ist großartig. Mit Servern in über 60 Ländern haben Sie immer eine große Auswahl zum Entsperren. Dieser Anbieter entsperrt jedoch Netflix US nicht. Sie können es dank seiner 7-tägigen Geld-zurück-Garantie testen und dieses VPN ermöglicht satte 10 gleichzeitige Verbindungen!

1. NordVPN

NordVPN verfügt über eine der am einfachsten zu bedienenden VPN-Apps auf dem Markt

  • Preisgestaltung

    Von 3,49 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Mac OS

    • Android

    • iOS

    • Windows
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

NordVPN ist das beste VPN für das iPhone, da es eine benutzerfreundliche iOS-VPN-App und hervorragende Sicherheitsfunktionen bietet. Wenn Sie ein kostengünstiges iPhone-VPN mit vollem Funktionsumfang wünschen, Dieses VPN ist für Sie. Es gibt sogar Netflix US und BBC iPlayer frei! NordVPN hat das VPN des Jahres bei den VPN Awards in Las Vegas gewonnen, weil es eine Vielzahl von Funktionen bietet, um Ihre Daten sicher und privat zu halten. Es hat auch Server in über 60 Ländern, um mehr Inhalte zu entsperren als jemals zuvor. NordVPN ist schnell und eignet sich hervorragend zum Streamen in HD. Es gibt eine Null-Protokoll-Richtlinie, die die beste Datenschutzrichtlinie darstellt, die Sie erhalten können. Damit können Benutzer die Software auf bis zu 6 Geräten gleichzeitig installieren, was dieses VPN zu einem erstaunlich günstigen Preis macht. Sie können es dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie ausprobieren. Ausgezeichnet und billig; ein Kinderspiel für die meisten Menschen.

2. VyprVPN

VyprVPN bleibt ein Favorit in den ProPrivacy-Büros und bietet einen funktionsreichen Service.

  • Preisgestaltung

    Von 5,00 USD
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Windows

    • Android

    • Linux

    • iOS

    • Mac OS
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

VyprVPN ist eines unserer beliebtesten VPNs für das iPhone. Das Unternehmen besitzt und betreibt seine gesamte Hardware, wodurch viele Bedenken hinsichtlich der Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit des Netzwerks ausgeräumt werden. Dort’s auch ein optionaler VyprDNS-Dienst. Dies ist eine großartige Nachricht für diejenigen, die Netflix, YouTube und ähnliche Dienste auf ihrem iOS-Gerät freischalten möchten.

VyprVPN hat auch eine App für Tomaten-Router, mit der Sie alle Ihre Apple-Geräte ganz einfach über ein VPN-Abonnement abdecken können. Möchten Sie nur, dass Ihr iPhone eine Verbindung zum VPN herstellt? Kein Problem! VyprVPN’Mit der Router-App können Sie ganz einfach einzelne Geräteeinstellungen verwalten. Probieren Sie VyprVPN für iPhone über den unten stehenden Link aus!

3. Ivacy

Ivacy ist nicht nur gut für die Privatsphäre, sondern auch zum Entsperren

  • Preisgestaltung

    Von 1,33 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • iOS

    • Windows

    • Android

    • Linux

    • Mac OS
  • Entsperrt


    • Amazon Prime

    • Hulu

    • Netflix

    • iPlayer

Ivacy ist ein VPN, das aufgrund seiner hervorragenden iOS-App große Wellen schlägt. Obwohl es nicht unbedingt das beste VPN für iOS ist, wird es von vielen iPhone-VPN-Benutzern massiv genutzt. Ivacy VPN ist günstig und bietet Apps für alle Plattformen. Es verfügt über eine Null-Protokollierungsrichtlinie, hervorragende Sicherheitsfunktionen und Server an über 100 Standorten auf der ganzen Welt. Das ist eine riesige Auswahl und bedeutet, dass Sie alles, was Sie wollen, entsperren können. Unter iOS bietet es auch eine starke IKEv2-Verschlüsselung, um Ihre Daten vor Ihrem ISP und der Regierung geheim zu halten. Dieses VPN bietet Zugriff auf US Netflix, und solange es nicht ist’Als schnellstes VPN der Welt ist es schnell genug, um in HD zu streamen. Sie können es dank seiner 30-tägigen Geld-zurück-Garantie testen.

4. ExpressVPN

ExpressVPN ist zwar etwas teuer, aber es lohnt sich auf jeden Fall

  • Preisgestaltung

    Von 6,67 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Android

    • iOS

    • Windows

    • Mac OS

    • Linux
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

ExpressVPN ist ein herausragendes VPN, das es schon lange gibt und dessen Zuverlässigkeit sich bewährt hat. Die benutzerfreundliche VPN-Software für iOS bietet alle erforderlichen Datenschutzfunktionen, um Ihre Daten vor Hackern und Ihrem ISP zu schützen. Die Server befinden sich in 94 Ländern, sodass Sie eine endlose Liste von Onlinediensten und Websites auf der ganzen Welt freischalten können. Der Kundensupport im 24/7-Live-Chat und seine Agenten sind äußerst kompetent und freundlich. Ein Nachteil ist, dass das VPN nur auf 3 Geräten gleichzeitig verwendet werden kann, was angesichts des Preises eines Abonnements nur wenige sind. Dies ist jedoch ein erstklassiger VPN-iPhone-Besitzer, der die 30-tägige Geld-zurück-Garantie testen kann. Und es entsperrt auch Netflix!

5. IPVanish

IPVanish bietet eine großartige iOS-App, die sehr benutzerfreundlich ist

  • Preisgestaltung

    Von 4,12 USD
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Windows

    • Mac OS

    • Android

    • iOS

IPVanish ist ein in den USA ansässiger Dienst, der aufgrund seines hervorragenden proprietären Servernetzwerks auf unserer Liste steht. Dies ermöglicht es, ausgezeichnete Geschwindigkeiten für das Streaming in der Privatsphäre bereitzustellen. Der Sitz in den USA ist niemals ideal für einen Datenschutzdienst. IPVanish stellt jedoch sicher, dass keine Protokolle aufbewahrt werden, die möglicherweise später an die Behörden übergeben werden müssen, wenn ein Haftbefehl ausgestellt wird. Das VPN bietet auch eine starke militärische Verschlüsselung, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Internet-Browsing-Gewohnheiten niemals an Ihren ISP weitergeben. IPVanish ist einfach zu bedienen und die iPhone VPN-Software ist großartig. Mit Servern in über 60 Ländern haben Sie immer eine große Auswahl zum Entsperren. Dieser Anbieter entsperrt jedoch Netflix US nicht. Sie können es dank seiner 7-tägigen Geld-zurück-Garantie testen und dieses VPN ermöglicht satte 10 gleichzeitige Verbindungen!

Beste iPhone VPN-Apps: Geschwindigkeitsanalyse

Viele Dinge können Ihre Internetgeschwindigkeit beeinflussen, einschließlich der Frage, ob Sie mit einem WLAN-Hotspot oder einem Datentarif verbunden sind. Ihre Geschwindigkeiten hängen in erster Linie von der Verbindung ab, für die Sie bezahlen. Wenn Sie nicht für schnelles Internet bezahlen, können Sie keine hohen Geschwindigkeiten erwarten.

Darüber hinaus verlangsamt ein VPN Ihre Internetgeschwindigkeit geringfügig. Dies liegt daran, dass Ihre Daten verschlüsselt und über einen VPN-Server weitergeleitet werden müssen. Aus diesem Grund ist es wichtig, ein blitzschnelles iOS-VPN zu abonnieren. Die gute Nachricht ist, dass alle VPNs in diesem Handbuch hervorragende Tier1-Server haben. Aus diesem Grund verlangsamen sie Ihre Verbindung nur um einen winzigen Betrag.

Die Ergebnisse in der folgenden Grafik erhalten wir, wenn wir VPNs unter Laborbedingungen mit einer dedizierten Gigabit-Leitung testen. Während Sie keine ähnlichen Geschwindigkeiten erwarten sollten (weil Sie keine Gigibit-Leitung haben), zeigt diese Grafik, welche VPNs im Moment am schnellsten sind! Damit Sie sich für den schnellsten entscheiden können, der Ihnen zur Verfügung steht.

Kann ich ein VPN verwenden, um meine Internetgeschwindigkeit zu verbessern??

Nein, leider funktioniert ein iOS-VPN nicht so. Ein VPN leitet Ihren Datenverkehr über einen VPN-Server um und verschlüsselt Ihre Daten. Dies nimmt Zeit in Anspruch, was bedeutet, dass das VPN die Verbindungsgeschwindigkeit geringfügig verringert. Ein schnelles VPN ist einfach ein VPN, das über ausreichend schnelle Server verfügt, um diese Reduzierung so gering wie möglich zu halten. Damit Sie keine zusätzliche Belastung Ihrer Internetgeschwindigkeiten bemerken.

Weitere Informationen dazu, wie sich ein VPN auf Ihre Geschwindigkeit auswirkt, finden Sie in unserer Anleitung zum Testen der VPN-Geschwindigkeit.

Was ist ein VPN??

VPN steht für Virtual Private Network. Es ist ein vielseitiger Onlinedienst, der Ihren Standort verbirgt und Ihren Webdatenverkehr in einem sicheren VPN-Tunnel verschlüsselt.

Ein VPN bietet Ihnen viel mehr Online-Freiheit auf Ihrem iPhone oder iPad. Dies geschieht, indem Sie so tun, als ob Sie ein anderes Land wären. Sobald Sie eine Verbindung zu einem fremden VPN-Server herstellen, können Sie auf Websites und Dienste zugreifen, die derzeit an Ihrem Standort blockiert sind. Ein VPN gibt Ihnen außerdem die Gewissheit, dass Ihre Daten vor Hackern und behördlichen Aufklärern geschützt sind.

Wenn Sie noch nie ein VPN verwendet haben, empfehlen wir Ihnen, in unseren nützlichen Handbüchern etwas mehr zu lernen:

  • Was ist ein VPN? Eine nicht technische Einführung
  • Sind VPNs legal??
  • So richten Sie ein VPN auf dem iPhone ein

Was kann man mit einem VPN für iPad und iPhone machen??

Mit einem VPN iPhone können Benutzer:

  • Umgehen Sie die Zensur und greifen Sie auf geografisch eingeschränkte Inhalte zu
  • Streamen und Herunterladen von Filmen mit vollständiger Privatsphäre
  • Halten Sie Ihren ISP davon ab, Ihre Web-Gewohnheiten zu verfolgen und Metadaten für die Regierung zu sammeln
  • Verschlüsseln Sie alle Ihre Daten, um zu verhindern, dass sie über öffentliches WLAN gehackt werden
  • Greifen Sie auf Streaming-Dienste zu, die derzeit in Ihrer Region blockiert sind, wie z. B. Netflix in den USA, BBC iPlayer und unzählige andere Online-Dienste

So richten Sie ein VPN auf Ihrem iPhone ein

Wenn Sie ein VPN auf einem iPhone einrichten möchten, benötigen Sie ungefähr 10 Minuten. Befolgen Sie einfach die folgenden einfachen Schritte, um eine VPN-App auf dem iPhone oder iPad zu installieren:

  1. Abonnieren Sie in diesem Handbuch ein iPhone für VPN, indem Sie auf den Link klicken. Wir empfehlen NordVPN
    weil es billig und wirklich erstaunlich ist!
  2. Laden Sie die iPhone VPN-Software für den von Ihnen ausgewählten Anbieter herunter und installieren Sie sie. Sie können die App aus dem iTunes App Store herunterladen, indem Sie danach suchen.
  3. Führen Sie die iPhone VPN-App aus und melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen bei Ihrem kostenpflichtigen Konto an.
  4. Wählen Sie einen VPN-Server aus, für den Sie ihn benötigen, und klicken Sie auf Verbinden. Das VPN zeigt Ihnen an, dass eine Verbindung hergestellt wurde.
  5. Wenn das iPhone VPN eine Verbindung herstellt, werden Ihre Daten durch Verschlüsselung geschützt und Ihre echte IP-Adresse wird verborgen. Dies hindert Ihren ISP, Ihren Arbeitsplatz oder die Regierung daran, Ihre Online-Aktivitäten zu verfolgen. Es verhindert auch, dass die von Ihnen besuchten Websites wissen, wo Sie sich wirklich befinden. Auf diese Weise können Sie ausländische geografisch eingeschränkte Dienste entsperren und die lokale Zensur umgehen.

Weitere Informationen zum Einrichten finden Sie in unserer Anleitung zum Installieren eines VPN unter iOS.

Kannst du ein sicheres kostenloses VPN für das iPhone bekommen??

Die meisten kostenlosen VPNs sind riskant. Diese Cowboy-Dienste überwachen und verfolgen die Daten ihrer Benutzer, um Gewinne zu erzielen. Dies ist für uns kein Schock, da der Betrieb eines VPNs teuer ist - und Geld erfordert. Wenn Sie also 99% der kostenlosen VPNs nutzen, ist es wichtig zu verstehen, dass Sie für den Dienst mit Ihren Daten (und damit Ihrer Privatsphäre) bezahlen..

Kostenlose VPNs haben schlechte Datenschutzrichtlinien, die dies widerspiegeln, und ermöglichen es ihnen, Geld zu verdienen, indem sie Sie verkaufen. Einige kostenlose VPNs enthalten sogar Spyware - und es ist bekannt, dass sie die Verschlüsselung in Frage stellen, die sie bereitstellen. Aus diesem Grund ist es wichtig, äußerst vorsichtig zu sein, wenn Sie sich für ein kostenloses VPN für iOS entscheiden.

Ein kostenloses VPN für iOS kann sehr riskant sein

Es gibt einige kostenlose VPNs für iOS, die wir empfehlen (folgen Sie dem obigen Link). Diese Dienste bieten jedoch nur einen begrenzten kostenlosen Tarif, um zu testen, was der vollständige Premium-Dienst leisten kann. Ein kostenloses VPN bietet daher nicht die gleiche Erfahrung wie ein vollwertiges, kostenpflichtiges iOS-VPN. Dies liegt daran, dass kostenlose Dienste, denen Sie vertrauen können, mit Downloadbeschränkungen, Einschränkungen der Verbindungsgeschwindigkeit und weniger Serverstandortoptionen eingeschränkt sind.

Wenn Sie ein kostenloses, unbegrenztes VPN für das iPhone wünschen, ist es am besten, einen Premium-Service aus diesem Artikel zu abonnieren, um die Geld-zurück-Garantie zu nutzen. Auf diese Weise können Sie ein iOS-VPN bis zu 45 Tage lang ohne großen Aufwand nutzen.

Top-Tipp: Holen Sie sich ExpressVPN kostenlos!

Wussten Sie, dass Sie den umfassenden Service von ExpressVPN nutzen können? ohne Einschränkungen ... kostenlos!

Wenn Sie kostenlose VPNs als zu restriktiv empfinden, testen Sie den ExpressVPN-Premiumdienst. Einfach kaufe ein Abonnement Verwenden Sie die Schaltfläche unten und nutzen Sie die No-Nonsense-Geld-zurück-Garantie. Genießen Sie den Service für bis zu 30 Tage, und wenn Sie stornieren, erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung!

Sollte ein VPN ein- oder ausgeschaltet sein? Öffentliche WiFi-Sicherheitsprobleme

iOS-Geräte genießen einen hervorragenden Ruf in Bezug auf Datenschutz und Sicherheit. Wenn es jedoch um das Hacken auf öffentliches WLAN geht - oder um das Verfolgen durch ISPs und lokale Netzwerkadministratoren -, sind iPhones ebenso anfällig. Wenn Sie mit Ihrem iPhone häufig eine Verbindung zu öffentlichen WLAN-Hotspots herstellen, ist die Verwendung von VPN-Software wichtig.

Ohne ein VPN könnten Sie Opfer von "Evil Twin" -Hotspots werden, die von Hackern eingerichtet wurden. Möglicherweise werden Ihre Daten, Anmeldedaten oder Debitkartendaten aufgrund falsch konfigurierter WLAN-Hotspots gestohlen. Ein VPN ist die einzige Möglichkeit, sich vor WLAN-Hacking zu schützen - schalten Sie es also immer ein.

Funktioniert ein VPN auf dem iPad??

Ja, Sie können VPN auf dem iPad genauso einrichten wie auf dem iPhone. Ältere Generationen funktionieren möglicherweise nicht einwandfrei, neuere Modelle funktionieren jedoch nahtlos mit iOS-VPNs. In der Tat könnte dieser Leitfaden ganz glücklich die 5 besten VPNs für iOS genannt worden sein.

Die in diesem Handbuch beschriebenen VPNs für das iPhone ermöglichen 3 bis 6 gleichzeitige Verbindungen. Dies bedeutet, dass Sie die App gleichzeitig auf einem iPad, iPhone, Mac-Computer oder sogar einem Windows- oder Android-Gerät verwenden können!

Wenn Sie wissen möchten, wie VPN auf dem iPad verwendet wird, befolgen Sie einfach die exemplarische Vorgehensweise weiter oben in diesem Artikel, da der Vorgang identisch ist.

FAQs

In diesem Handbuch wurde versucht, alles zu erklären, was Sie über iPhone-VPNs wissen möchten.

Ist es illegal, ein VPN auf dem iPhone zu verwenden??

In den meisten Ländern ist es völlig legal, ein VPN auf Ihrem iPhone zu verwenden. Einige Länder wie Russland, Iran, China, Ägypten und Nordkorea haben ein VPN-Verbot. Daher ist Vorsicht geboten, wenn Sie in einem Land mit einer totalitären Regierung leben. Insgesamt ist es jedoch in diesen Ländern illegal, eingeschränkte Website-Inhalte (und nicht die VPN-Nutzung) zu entsperren.

Wie kann ich VPN auf dem iPhone zum Entsperren verwenden??

Um Inhalte in Ihrem Land zu entsperren, müssen Sie lediglich eine Verbindung zu einem VPN-Server außerhalb Ihres Landes herstellen und können sofort damit beginnen, Inhalte von diesem Ort aus zu genießen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Handbuch zu Geo-Spoofing.

Was ist VPN iPhone Tethering??

Wenn Sie die Internetverbindung Ihres iPhones durch Binden an einen Laptop oder ein anderes Gerät freigeben, wird dieses Gerät durch die VPN-Verbindung Ihres iPhones geschützt. Dies ist eine einfache Möglichkeit, ein sekundäres Gerät mit einem VPN zu verbinden, ohne die VPN-Software direkt auf diesem Computer installieren zu müssen.

Was macht ein VPN unter iOS??

Ein iOS-VPN verschlüsselt alle Daten, die von Ihren Geräten kommen und gehen. Dies verhindert, dass Ihr ISP und die lokalen Netzwerkadministratoren die von Ihnen besuchten Websites verfolgen können. Es verhindert auch, dass die Regierung Ihren Datenverkehr ausspioniert. Ein VPN verbirgt auch Ihre echte IP-Adresse, sodass Sie beim Besuch von Websites keinen Datenverlust feststellen müssen. Und da Sie mit einem VPN so tun, als ob Sie sich in einem anderen Land aufhalten, können Sie alle von Ihrem ISP blockierten Websites entsperren oder von Übersee aus auf Websites mit geografischen Einschränkungen zugreifen. Die von einem iOS-VPN bereitgestellte Verschlüsselung stellt außerdem sicher, dass Ihre Daten im öffentlichen WLAN geschützt sind.

Können Sie ein VPN herunterladen, ohne den App Store zu verwenden??

Nein. Alle seriösen VPNs für iOS veröffentlichen ihre Apps über den App Store. Dies ist bei weitem der beste Weg, um an die Apps zu gelangen. Wenn Sie ein Jailbreak Ihres iPhones durchführen, können Sie die VPN-App möglicherweise aus einem zufälligen App-Repository abrufen. Dies kann jedoch dazu führen, dass Sie eine inoffizielle Version herunterladen können, die mit Malware infiziert ist. Wir empfehlen, die offizielle VPN-App immer aus dem iOS-App-Store herunterzuladen.

Kann ich unter iOS auf verschleierte VPN-Server zugreifen??

Nein, VPNs bieten standardmäßig Zugriff auf verschleierte Server in ihren iOS-Apps. Dies liegt daran, dass Apple es Entwicklern sehr schwer (fast unmöglich) macht, diese Funktion in ihren Apps zu implementieren. Einige VPNs, wie NordVPN, können jedoch manuell in iOS eingerichtet werden, um eine OpenVPN- oder L2TP-Verbindung zu einem verschleierten Server herzustellen. Wenden Sie sich an Ihr VPN, um Informationen zur manuellen Einrichtung zu erhalten.

Wird mein Akku durch ein iPhone VPN entladen??

Alle Apps entlasten Ihren Akku, wenn sie ausgeführt werden, und ein VPN ist nicht anders. Ein VPN ist jedoch keine besonders akkuhungrige App und sollte nicht dazu führen, dass sich Ihr Akku bei alarmierenden Pegeln entlädt.

Bildnachweis für das Titelbild: blackzheep / Shutterstock.com

Bildnachweis: Artist_R / Shutterstock.com

Brayan Jackson
Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me