Die 5 besten VPN-Dienste für Reisen bis 2020 – Online-Sicherheit im Ausland

Wenn Sie ins Ausland reisen und wahrscheinlich WiFi-Hotspots verwenden, ist es wichtig, dass Sie ein VPN verwenden. VPNs oder virtuelle private Netzwerke verschlüsseln alle Ihre Daten, die von und zu Ihrem Gerät gesendet werden, und verhindern so auf unglaubliche Weise, dass Hacker auf Ihre Daten zugreifen können. Ein weiterer großer Vorteil der Verwendung eines VPN besteht darin, dass Sie von zu Hause aus auf Dienste zugreifen können, die derzeit an Ihrem Standort blockiert sind. In diesem Leitfaden listen wir die besten Travel VPN-Dienste auf und geben Ihnen einige wichtige Tipps, um im Ausland sicher online zu sein.


Die Verwendung eines VPN für Reisen bietet zwei wesentliche Vorteile:

  1. Zugriff auf Websites von zu Hause aus - Während Sie geschäftlich oder im Urlaub unterwegs sind, können Sie nicht mehr auf viele wichtige Onlinedienste zugreifen, z. B. auf Ihre Online-Banking- und Streaming-Dienste. Mit einem VPN können Sie eine IP-Adresse aus Ihrem Heimatland abrufen und problemlos auf diese Sites zugreifen.
  2. Auf Reisen sicher online sein - Wenn wir unterwegs sind, stellen wir häufig eine Verbindung zu öffentlichen WLAN-Hotspots her. Wenn wir eine Verbindung zu einem öffentlichen WLAN-Hotspot herstellen, wissen wir nicht, ob der Router sicher konfiguriert wurde. Ein VPN schützt Ihre Daten, wenn Sie eine Verbindung zu einem schlecht konfigurierten Router oder einem falschen WLAN-Hotspot eines Cyberkriminellen herstellen! Da das VPN alle Ihre Daten sicher verschlüsselt, ist es Hackern nicht möglich, Ihre Daten, Anmeldeinformationen, Kennwörter und Kreditkartendaten zu stehlen.

Neu bei VPNs?

Wenn Sie neu in der Welt der VPNs sind und mehr erfahren möchten, lesen Sie die folgenden Anleitungen:

  • Was ist ein VPN? - Eine Anleitung für Anfänger zu VPNs, was sie sind und wie sie funktionieren
  • VPN-Verschlüsselung - Eine ausführliche Anleitung zu VPN-Verschlüsselungsprotokollen und zu den sichersten.

Liste der 5 besten VPNs für unterwegs

Jetzt kennen wir die Vorteile eines Reise-VPN und haben die fünf besten VPNs für unterwegs aufgelistet. Um weitere Informationen zu den in unserer Liste aufgeführten Diensten zu erhalten, klicken Sie auf die unten aufgeführten Links, um die Website des VPN-Anbieters aufzurufen, oder blättern Sie unten, um eine Zusammenfassung der einzelnen Dienste anzuzeigen.

  1. ExpressVPN

    - Superschnell | Server in 94 Ländern | Sicher und zuverlässig

  2. NordVPN

    - Schnelle Verbindungen | Privat und Sicher | Netflix entsperren

  3. CyberGhost VPN

    - Erstaunlicher Wert | Einfach zu bedienen | Perfekt für den WiFi-Schutz

  4. VPNArea

  5. PrivateVPN

    - Keine Protokolle | Entsperren Sie Netflix US | Starke Verschlüsselung

Bestes VPN für Reisen - Zusammenfassungen

Im Folgenden haben wir alles zusammengefasst, was Sie über die fünf besten Reise-VPN-Dienste wissen müssen. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, klicken Sie sich zu den Anbietern durch oder sehen Sie sich unsere detaillierten VPN-Bewertungen an.

Einrichten eines VPN für die Reise

Wenn Sie ein VPN für unterwegs erwerben, können Sie die Software auf mehr als einem Gerät installieren (normalerweise zwischen drei und fünf). Dies bedeutet, dass ein VPN-Abonnement verwendet werden kann, um alle Geräte Ihrer Familie zu schützen, während Sie nicht da sind.

Sofern Sie keinen Reiserouter mit einem VPN erhalten, müssen Sie das Reiserouter-VPN auf jedem einzelnen Gerät installieren. Die gute Nachricht ist, dass die VPNs in diesem Handbuch Software für alle Geräte enthalten, sodass Sie das VPN auf einem Laptop oder Smartphone installieren können.

Hier ist eine kurze Anleitung, um Ihnen zu helfen:

  1. Wählen Sie ein VPN zum Reisen aus unserer Liste aus und klicken Sie sich durch, um ein Abonnement zu erhalten. Wenn Sie Ihr VPN nur im Urlaub nutzen möchten, können Sie sich für einen monatlichen Tarif entscheiden. VPNs sind jedoch das ganze Jahr über wahnsinnig nützlich - auch wenn Sie nach Hause gehen!
  2. Laden Sie das VPN auf Ihren Laptop, Ihr Smartphone oder Ihr Tablet herunter. Denken Sie daran, das richtige VPN für Ihre Plattform zu finden. Sie können das VPN auf allen Geräten Ihrer Familie installieren oder es sogar mit Freunden teilen, mit denen Sie unterwegs sind.
  3. Folgen Sie den Installationsanweisungen. Das VPN lässt sich einfach und problemlos installieren.
  4. Nach der Installation müssen Sie lediglich eine Verbindung zu einem Server herstellen. Denken Sie daran, Ihr VPN schützt Sie sowohl in Ihrem eigenen Land als auch im Ausland. Verwenden Sie es also immer, wenn Sie sich im öffentlichen WLAN befinden.
  5. Denken Sie daran, sich von zu Hause aus mit einem Server zu verbinden, da Sie jetzt in Übersee sind! Auf diese Weise können Sie TV-Streams ansehen und Internetdienste von dort aus nutzen, wo Sie herkommen. Keine Notwendigkeit mehr, ausländische Fernsehsendungen zu sehen!

Verwenden eines VPN-Reiserouters

Egal, ob Sie alleine, geschäftlich oder mit Freunden und Familie unterwegs sind, ein Reiserouter kann ein enormer Vorteil sein. Mit diesen nützlichen Gadgets können Sie mehrere Geräte mit einem öffentlichen WLAN-Hotspot verbinden, ohne alle Ihre Geräte einzeln verbinden zu müssen. Sobald der Mini-Router mit dem Internet verbunden ist, stellen alle Geräte von Ihnen und Ihrer Familie über den Reiserouter automatisch eine Verbindung zu dieser Internetverbindung her.

Das ist großartig für sich. Es ist jedoch noch besser, wenn Sie einen mit einem VPN vorkonfigurierten Reiserouter erhalten! Wenn ein VPN auf einem Reiserouter installiert ist, werden alle Geräte, die über diesen Reiserouter eine Verbindung zum Internet herstellen, automatisch mit der VPN-Verschlüsselung geschützt. Dies bedeutet, dass Sie sich nicht um jedes einzelne Gerät kümmern müssen. Sie müssen auch nicht sicherstellen, dass Ihre Kinder, Eltern oder sonst jemand in Ihrer Gruppe dem Risiko ausgesetzt sind, gehackt zu werden (was den Urlaub aller ruinieren könnte)..

So richten Sie Ihren Reiserouter ein

Wenn Sie einen Reiserouter mit VPN möchten, empfehlen wir Ihnen dringend, die Experten von FlashRouters aufzusuchen
für einen Rat.

Aktualisieren Sie auf jeden Fall die Standard-Administratoranmeldeinformationen auf dem Reiserouter. Wenn Sie den Benutzernamen und das Passwort nicht aktualisieren, kann der Router selbst gehackt werden!

Darüber hinaus sollten Sie sicherstellen, dass WPS (eine ältere Routerfunktion) deaktiviert ist, da dies ein Sicherheitsrisiko darstellt. Zum Glück können Sie mit FlashRoutern all diese Funktionen korrekt einrichten .

Checkliste für internationale Reisesicherheit

Wenn ein VPN sortiert ist, müssen Sie nur an einige andere Reisesicherheitsbedenken denken. Um Ihnen zu helfen, habe ich diese kurze Liste mit den wichtigsten Aspekten für die digitale Sicherheit auf Reisen erstellt:

  1. Passwörter - Es mag naheliegend erscheinen, aber es ist viel wichtiger, dass Ihre Geräte kennwortgeschützt sind und schnell gesperrt werden, wenn Sie unterwegs sind. Verwenden Sie daher stärkere Einstellungen, wenn Sie nicht da sind. Wenn Sie ein Telefon oder Tablet an der Strandbar oder in einem Taxi lassen und es fast augenblicklich abschließen, kann dies dazu führen, dass das Gerät nicht in die Hände von Personen gelangt, solange es noch nicht entriegelt ist. Passwortmanager sind fantastische Tools, mit denen Sie sicherstellen können, dass Sie sichere Passwörter haben.
  2. Aktualisierung - Wenn Sie daran denken, Ihre Geräte regelmäßig zu aktualisieren, können Sie sicher sein, dass Sie nicht unter Sicherheitslücken leiden, die Cyberkriminellen einen einfachen Einstieg ermöglichen. Aktualisieren Sie Ihre Geräte daher regelmäßig.
  3. Regelmäßig sichern - Wenn Sie tausend Fotos aufnehmen und Ihr Gerät am letzten Tag des Urlaubs verlieren, werden Sie diese Fotos nie wieder sehen. Wenn etwas wichtig ist, stellen Sie in der Regel sicher, dass es in der Cloud gesichert wird. Dies gilt auch dann, wenn Sie noch nie ein Gerät verloren haben - denken Sie daran, dass es immer ein erstes Mal gibt. Cloud-Backup-Dienste sind fantastisch und sichern Ihre Daten automatisch.
  4. Kaufen Sie eine lokale SIM-Karte - Wenn Sie längere Zeit unterwegs sind, möchten Sie möglicherweise eine lokale SIM-Karte mit günstigen lokalen Daten kaufen. Auf diese Weise können Sie das Internet auch unterwegs nutzen, ohne auf öffentliches WLAN angewiesen zu sein (obwohl die Risiken durch die Verwendung eines VPNs gemindert werden)..

Reise-VPN-Fazit

Wenn es darum geht, Ihre Geräte im Urlaub zu schützen, gibt es eine ziemlich kleine Checkliste mit den Dingen, die Sie tun müssen. Das Beste, was Sie tun können, ist, sich zu setzen und all Ihren Mitreisenden die Punkte in diesem Handbuch zu erklären. Niemand möchte, dass ein Urlaub von Hackern verwöhnt wird. Stellen Sie daher sicher, dass sich die gesamte Gruppe die Zeit nimmt, ihre Geräte entsprechend zu schützen.

Ein VPN ist bei weitem die beste Form des digitalen Schutzes, die Sie auf Reisen erhalten können. Bitte überlegen Sie sich eines genau: Die Anzahl der Fälle, in denen Personen über öffentliches WLAN gehackt werden, ist so hoch wie nie zuvor. Dies liegt daran, dass Hacker verstehen, wie einfach es ist, Leute zu vertecken, während sie sich am Pool sonnen oder auf einem Flughafen faulenzen.

Alle VPN-Dienste in diesem Handbuch bieten die beste Möglichkeit, Geräte unterwegs zu schützen. Es stehen Hunderte von VPNs zur Auswahl, was die Auswahl zu einem Albtraum werden lässt.

Aus diesem Grund haben wir dieses VPN für den Reiseführer erstellt, um Ihnen dabei zu helfen, die besten Optionen zu finden - ohne sich Gedanken über einen Abzocke-Service machen zu müssen. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, diese im Kommentarbereich unten zu stellen.

Brayan Jackson Administrator
Candidate of Science in Informatics. VPN Configuration Wizard. Has been using the VPN for 5 years. Works as a specialist in a company setting up the Internet.
follow me