Die beste Antivirensoftware (2020) für Windows, Mac, Android und iPhone

Das Internet steckt voller Viren - Malware, Spyware, Ransomware und Trojaner -, mit denen Cyberkriminelle Geräte übernehmen und sogar sekundäre Exploits von Command and Control-Servern herunterladen können.

Früher fühlten sich die Menschen mit Apple sicherer. Heutzutage müssen jedoch auch Mac-Benutzer vorsichtig sein. Das bedeutet, dass sie ihre Geräte auch mit einer robusten Antivirensoftware schützen müssen.

Unabhängig davon, ob Sie einen Laptop, einen Desktop oder ein Mobilgerät besitzen, müssen Sie unbedingt über eine Antivirensoftware verfügen. Andernfalls kann es zu einer schrecklichen Infektion kommen, die es Hackern ermöglicht, auf Ihre sensiblen Daten zuzugreifen, sich bei Ihren Social Media-Konten anzumelden und Ihre Bankdaten, E-Mails oder andere vertrauliche Informationen zu stehlen.

Die Auswahl eines Antivirenprogramms kann verwirrend sein, da es auf dem Markt viele verschiedene Antivirenprogramme gibt. Dies sind also die drei besten Antivirenprogramme?

Was sind die besten Antivirenprogramme??

  1. F-Secure

    - Hervorragender Schutz, Leistung und Benutzerfreundlichkeit.

  2. McAfee Total Protection

    - Bietet viele Funktionen zu einem günstigen Preis.

  3. Malwarebytes

    - Extrem effizient und wirkt sich nicht negativ auf die Systemleistung aus

Die beste Antivirus-Software 2020: Detaillierte Analyse

1. F-Secure

  • Preisgestaltung

    Von 69,99 US-Dollar
    / Monat

Es ist bekannt, dass dieses beliebte Virenschutzprogramm hervorragenden Schutz, Leistung und Benutzerfreundlichkeit bietet. Die Software ist sowohl für Mac als auch für Windows verfügbar. In Tests bietet F-Secure Antivirus eine hervorragende Leistung. Blockieren Sie konsequent 100% der Malware. Tatsächlich wurde F-Secure 2018 mit dem AV-TEST Best Protection Award ausgezeichnet.

Die Software ist möglicherweise nicht so funktionsreich wie einige andere Antivirenprogramme auf dem Markt. Es ist jedoch erwähnenswert, dass viele dieser zusätzlichen Funktionen nicht vorhanden sind’Aus Sicht des Virenschutzes immer unbedingt erforderlich (auch wenn es sich manchmal um nützliche Extras handelt).

Diese Software kostet 35,99 US-Dollar für den Schutz eines Geräts oder 39,99 US-Dollar für den Schutz von drei Geräten und ist ziemlich teuer, wenn Sie sich für den eigenständigen Virenschutzplan entscheiden. Wenn Sie diesen Plan kaufen, können Sie Ihre Computer buchstäblich nach Viren durchsuchen, und das ist alles.

Derzeit verkauft F-Secure jedoch seinen besseren F-Secure SAFE-Plan für nur 34,99 US-Dollar (was tatsächlich billiger ist als das eigenständige Virenschutzprogramm). Aus diesem Grund kann F-Secure SAFE als hervorragendes Angebot angesehen werden, das die folgenden Funktionen umfasst:

  • Echtzeitüberwachung
  • Download-Schutz
  • Phishing-Schutz
  • Browsererweiterung
  • Der Banking-Modus trennt alle nicht vertrauenswürdigen Verbindungen vom Internet und verhindert, dass sie sich erneut verbinden, während eine Transaktion stattfindet
  • Unterstützung für Mac, Windows, Android und iOS
  • Firewall
  • Großartige Unterstützung beim Live-Chat

Einige Antivirenprogramme können Ihren Computer zwar etwas verlangsamen - diese Antivirensoftware ist jedoch nicht besonders leistungshungrig. Es ist außerdem äußerst einfach zu bedienen und reduziert die Anordnung der Funktionen auf ein Minimum. Dies macht es zu einer guten Option für technisch nicht versierte Benutzer.

Die Schnell-Scan-Funktion ist standardmäßig eingestellt und extrem schnell - ein Scan ist in wenigen Minuten abgeschlossen. Wenn Sie sich die Einstellungen ansehen, haben Sie die Möglichkeit, einen vollständigen Systemscan durchzuführen. Wenn Sie jedoch daran gewöhnt sind, Wechsellaufwerke zu scannen oder benutzerdefinierte Scans durchzuführen, kann diese Software Sie möglicherweise enttäuschen.

Vielleicht ist der einzige wirkliche Nachteil von F-Secure, dass es so empfindlich ist, dass es dazu neigt, einige falsch positive Ergebnisse zu melden. Dies ist jedoch besser als ein Antivirus, bei dem tatsächliche Exploits übersehen werden.

Auf der anderen Seite müssten wir F-Secure nur für seinen SAFE-Plan empfehlen - der ein viel besseres Preis-Leistungs-Verhältnis und eine viel bessere Auswahl an Funktionen bietet als der eigenständige Virenschutzplan.

Insgesamt handelt es sich hierbei um ein robustes Antivirenprogramm, mit dem die Aufgabe erledigt wird. Perfekt geeignet für Nicht-Techniker, die etwas wollen, das 100% vor Viren schützt.

2. McAfee Total Protection

  • Preisgestaltung

    Von 34,99 US-Dollar
    / Monat

McAffee ist ein weiteres Antivirenprogramm, das vom unabhängigen Prüfer AV-TEST durchweg als sehr gut eingestuft wird. Im Jahr 2018 wurde die höchstmögliche Punktzahl für Schutz, Benutzerfreundlichkeit und Leistung vergeben. Dies bedeutet, dass man ihm vertrauen kann, und obwohl es vor einigen Jahren einige schlechte Kritiken gegeben hat, hat das Unternehmen seine Malware-Scan-Engine seitdem vollständig (und erfolgreich) überarbeitet.

Das Beste an McAffee Total Protection ist, dass Benutzer zu einem relativ niedrigen Preis auf eine große Anzahl von Funktionen zugreifen können. Benutzer können 10 Geräte für 44,99 USD (für das erste Jahr - 109,99 USD bei Erneuerung) schützen. Dies bietet Benutzern einen aktiven Echtzeitschutz für alle ihre Geräte und einige nützliche Extras. Die Software hat auch keinen CPU-Hunger und beeinträchtigt die Systemleistung nicht, wenn sie ausgeführt wird.

Features sind:

  • Antivirus
  • Automatische Updates
  • Echtzeitüberwachung
  • Web-Überwachung
  • Phishing-Schutz
  • Download-Schutz
  • Firewall
  • Aktenvernichter
  • Passwortmanager
  • Unterstützung für mehrere Geräte (Windows, MacOS, iOS und Android) über die McAffee-Benutzeroberfläche

Verwenden von McAffee’s Antivirus ist etwas gewöhnungsbedürftig, da die Benutzeroberfläche alle Funktionen in einem Client enthält. Über verschiedene Registerkarten oben auf der Benutzeroberfläche können Benutzer auf den Kennwort-Manager und andere Sicherheitsfunktionen zugreifen.

Mit ein wenig Übung haben wir jedoch festgestellt, dass die Dinge unkompliziert werden und die Benutzer schnell nach Viren in häufig genutzten Bereichen suchen können. Ein vollständiger Systemscan ist auch verfügbar, um auf allen Festplatten nach Malware zu suchen, und einige Anpassungsmöglichkeiten sind für diejenigen verfügbar, die Spaß daran haben oder besondere Anforderungen haben.

Die Kindersicherung und die Anti-Spam-Funktionen sind ebenfalls nützlich und bedeuten, dass Benutzer mit dieser preisgünstigen Sicherheitssuite ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erzielen. Der einzige potenzielle Nachteil von McAffee ist, dass der Schutz vor Ransomware nicht im Total Protection-Plan enthalten ist (ja, die Ironie ist es nicht’nicht auf uns verloren).

Insgesamt sind wir jedoch der Meinung, dass dieses Antivirenprogramm viele Funktionen zu einem günstigen Preis bietet. McAffee ist daher ein guter Virenschutz für Familien oder Personen, die über eine große Anzahl von Geräten verfügen, die sie zum Schutz vor Viren benötigen. Wir finden es auch gut, dass bei McAffee 30 Tage lang der Total Protection-Plan ausprobiert werden kann, ohne dass Ihre Kreditkartendaten abgefragt werden müssen.

3. Malwarebytes

  • Preisgestaltung

    Von 0,00 €
    / Monat

Malwarebytes ist ein exzellentes Antivirenprogramm, für das wir uns entschieden haben, da es auf Windows-Computern kostenlos verfügbar ist. Kostenlose Benutzer erhalten vollständigen Zugriff auf das Antivirenprogramm, mit dem nach Viren in einer aktuellen Datenbank mit bekannter Malware gesucht wird. Das Scannen ist äußerst effizient und Malwarebytes wirkt sich wie andere erstklassige Antivirenprogramme nicht negativ auf die Systemleistung aus

Das Antivirus-Programm kann so konfiguriert werden, dass es so oft nach Viren sucht, wie Sie möchten. Die empfohlene Mindestanzahl für Überprüfungen beträgt einmal pro Woche. Das Schöne an Malwarebytes ist, dass es, obwohl es kostenlos ist, immer auf dem neuesten Stand ist und zuverlässig vor böswilligen Infektionen schützt.

Zugegeben, die kostenlose Version von Malwarebytes ist begrenzt; Nur zulassen, dass Benutzer eine Virensuche durchführen. Jeder, der Echtzeitschutz wünscht - mit aktivem Scannen von E-Mails, Websites und Downloads - muss auf den Premium-Tarif upgraden, der ihm 39,99 USD pro Jahr einbringt. Das Gleiche gilt, wenn Sie einen Virenschutz für Mac-, iOS- oder Android-Geräte benötigen, da diese auch keinen Zugriff auf das kostenlose Virenschutzprogramm erhalten.

Wenn Sie für die Software bezahlen, erhöhen Sie auch Ihren Schutz, indem Sie auf die folgenden Funktionen zugreifen:

  • Antivirus
  • Web-Überwachung
  • Automatische Updates
  • Ransomware-Schutz
  • Phishing-Schutz
  • Download-Schutz
  • Datenträgerbereinigung
  • Sicheres Surfen

Insgesamt ist dieses kostenlose Antivirenprogramm äußerst nützlich und ist es auch nicht’Wir verstehen, dass die überwiegende Mehrheit der Menschen weltweit immer noch Windows-Computer besitzt und betreibt. Aus diesem Grund ist Malwarebytes ein Schnäppchen für alle, die sich mit dem Internet ohne jeglichen Schutz auseinandersetzen.

Malwarebytes kann dank seines intuitiven Dashboards und der leicht verständlichen Steuerung auch als hervorragende Option für Anfänger angesehen werden. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, für ein Virenschutzprogramm zu bezahlen, ist es möglicherweise besser, sich an eine der Optionen weiter oben in dieser Liste zu halten, da sie dazu neigen, mehr Malware als Malwarebytes in ihren Magneten zu fangen.

Brayan Jackson
Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me