Holen Sie sich eine China IP-Adresse – VPNs mit chinesischen Servern

Chinesische Websites, die auf China beschränkt sind, sind außerhalb des Landes nicht verfügbar. Aus diesem Grund benötigt jeder, der sich hinter die Great Firewall of China (GFW) stellen möchte, eine IP-Adresse innerhalb Chinas. Die Antwort ist ein VPN-Dienst (Virtual Private Network), mit dem jeder seinen Standort leicht fälschen kann innerhalb Chinas. Obwohl es bestimmte Features gibt, die ein VPN für China haben muss, um die große Firewall zu umgehen. Mit dem bestes VPN, Jeder kann chinesische Websites sehen, als ob sie in China wären.

Holen Sie sich eine China IP-Adresse

Erhalten Sie eine China-IP mit den folgenden VPN-Diensten

Für Chinesen, die im Ausland oder im Urlaub arbeiten, ist ein VPN perfekt. Durch die Angabe einer chinesischen IP-Adresse können sie auf alle chinesischen Webdienste wie Banking oder Renren zugreifen. Für Menschen, die direkt bei chinesischen Herstellern einkaufen möchten, ist eine China-IP-Adresse ebenfalls ideal. Denken Sie jedoch daran, dass China aktiv versucht, VPNs zu bekämpfen. Aus diesem Grund kann sich diese Liste ändern. Sie sollten sich vor dem Abonnieren immer beim VPN erkundigen (indem Sie sich an den Kundendienst wenden)..

Bestes VPN für eine China IP

Sehen Sie sich unten die besten VPN-Dienste mit der IP-Adresse in China an.

1. VPNArea

  • Preisgestaltung

    Von 2,99 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Windows

    • Android

    • iOS

    • Mac OS

    • Linux
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

VPNArea ist eine absolut erstaunliche Option für alle, die eine chinesische IP-Adresse benötigen. Dieses VPN bietet nicht nur ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern ist auch in Bulgarien ansässig - weit weg von jeglichen invasiven Gerichtsbarkeiten. Dieses Zero-Logs-VPN ist äußerst vertrauenswürdig, verfügt über Apps für alle Plattformen und ist mit einem Killswitch, DNS-Auslaufschutz und Stealth-Modus (zur Umgehung der Great Firewall of China) ausgestattet..

VPNArea bietet fantastische Streaming-Geschwindigkeiten für Websites wie Youku. Darüber hinaus ermöglicht es Peer-to-Peer (P2P) mit BitTorrent. Mit Servern in China-Quingdao und China-Shanghai ist dieses VPN perfekt, um eine chinesische IP-Adresse zu erhalten. Probieren Sie es einfach dank der 14-tägigen Geld-zurück-Garantie aus?

2. ProxySH

  • Preisgestaltung

    Von 3,33 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Windows

    • Mac OS

    • iOS

    • Android

    • Linux

Proxy.sh ist ein VPN mit Sitz auf den Seychellen. Es ist dank seiner schnellen, in China ansässigen Server ideal für Abonnenten, die eine VPN-Verbindung nach China herstellen möchten. Proxy.sh ist der Privatsphäre und Anonymität der Benutzer verpflichtet, was fantastisch ist. Die Registrierung ist einfach und erfordert nur eine E-Mail-Adresse. Auch ideal für diejenigen, die diese zusätzliche Ebene der Anonymität möchten, ist, dass Bitcoins akzeptiert werden. Die Verschlüsselung ist stark OpenVPN.

Ein kleiner Nachteil ist, dass der Dienst zwar sehr sicher ist, aber manchmal etwas langsamer als einige der anderen genannten Anbieter sein kann. Während des Tests sprangen die Download-Geschwindigkeiten ein wenig. Im Vergleich zu den meisten anderen VPNs ist dieses VPN jedoch immer noch sehr gut für die Erlangung einer chinesischen IP-Adresse geeignet. Dieser kleine Nachteil wird durch die hervorragende Sicherheit von Proxy.sh ausgeglichen, und es ist möglich, ein Konto zu aktualisieren, um bessere Geschwindigkeiten zu erzielen. Ein hervorragendes VPN für den Tunnel nach China.

3. HMA

  • Preisgestaltung

    Von 3,99 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Windows

    • Mac OS

    • Android

    • Linux

    • iOS
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

Der beste Weg, um im Jahr 2018 eine chinesische IP-Adresse zu erhalten, ist nach wie vor der beliebte VPN-Dienst HMA. Dies trotz der Tatsache, dass es von Zeit zu Zeit kleinere Rückschläge erlitten hat (einschließlich des vorübergehenden Ausfalls aller drei Server im letzten Jahr)..

Für nur 4,99 USD pro Monat (für ein Jahresabonnement) erhalten Benutzer Zugriff auf über 860 Server in über 190 Ländern - einschließlich des chinesischen Festlandes. HMA war im Zentrum einiger Kontroversen, weil sie den Behörden helfen musste (indem sie einige Daten über einen ihrer Abonnenten übergab). Dies scheint jedoch nur ein kleiner Rückschlag zu sein, und das VPN ist insgesamt sehr beliebt (insbesondere für das Abrufen einer chinesischen IP-Adresse)..

Teilnehmer können zwei gleichzeitige Verbindungen nutzen. Die Geschwindigkeiten auf den chinesischen Servern sind ausgezeichnet, und Benutzer können problemlos in HD streamen. Die Verschlüsselung ist Industriestandard, da HMA unser empfohlenes Protokoll OpenVPN anbietet. Es bietet auch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass Sie den Service ohne Risiko ausprobieren können. Aufgrund seiner hervorragenden chinesischen Server ist HMA der beste Weg, um 2018 eine China-IP zu erhalten.

4. EarthVPN

  • Preisgestaltung

    Von 3,06 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Windows

    • Mac OS

    • iOS

    • Android

    • Linux

Die letzte Möglichkeit, sich in China auszugeben, ist EarthVPN. Es ist ein kostengünstiges VPN mit hervorragenden Servern in China. Es ist für alle gängigen Plattformen verfügbar, drosselt nie die Bandbreite und bietet eine breite Palette an VPN-Protokollen (einschließlich unseres empfohlenen Protokolls OpenVPN)..

EarthVPN ist ein Null-Protokoll-VPN. Dies ist eine hervorragende Nachricht für Menschen, die eine chinesische IP-Adresse und eine starke Privatsphäre wünschen. Darüber hinaus erhalten Benutzer für nur 3,99 USD pro Monat hervorragende Funktionen wie Socket Secure-Proxy-Server (SOCKS) und Secure Shell-Tunneling (SSH).

Zusätzlich zu den schnellen und zuverlässigen Servern in China verfügt EarthVPN über 304 Server in 32 Ländern, um Inhalte auf der ganzen Welt freizugeben.

Wählen Sie ein VPN zum Herunterladen aus

Sobald Sie sich für eines der von Ihnen bevorzugten VPNs entschieden haben, klicken Sie sich auf die Website des von Ihnen ausgewählten VPNs durch und abonnieren Sie es. Wenn Sie Ihr VPN jährlich bezahlen, sparen Sie viel Geld. Wenn Sie also regelmäßig eine chinesische IP-Adresse verwenden müssen, entscheiden Sie sich für ein Jahresabonnement.

Nach der Registrierung bei VPN for China erhalten Sie Zugriff auf den Download der VPN-Software (Client). Die Software zur Verbindung mit der chinesischen IP-Adresse wird sehr schnell heruntergeladen und ist unglaublich einfach zu installieren. Denken Sie daran, die für die von Ihnen verwendete Plattform zu wählen.

Die VPNs, die wir empfehlen, erlauben alle mehr als eine gleichzeitige Verbindung, sodass Sie auf einem Smartphone, Tablet und Laptop eine Verbindung zu chinesischen Websites herstellen können.

Hidemyass-China

Wählen Sie OpenVPN Encryption Protocol

Hier bei ProPrivacy.com bevorzugen und empfehlen wir das OpenVPN-Verschlüsselungsprotokoll - bitte wählen Sie es in den von Ihnen gewählten VPN-Einstellungen aus. Das Durchsuchen von geoblockten Inhalten kann gegen das Urheberrecht verstoßen, OpenVPN schützt Sie jedoch.

Denken Sie daran: Wenn Sie Probleme haben, kann Ihnen Ihr VPN-Anbieter bei der schnellen Behebung von Problemen behilflich sein. Kontaktieren Sie sie einfach oder setzen Sie sich hier bei ProPrivacy.com mit uns in Verbindung. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Stellen Sie eine Verbindung zu einem chinesischen IP-Adressserver her

Nachdem Sie die VPN-Software auf Ihrem Gerät installiert und OpenVPN ausgewählt haben, ist es an der Zeit, eine Verbindung mit der chinesischen IP-Adresse herzustellen.

Wählen Sie dazu einfach einen Server in China aus der Serverliste des VPN. Klicken Sie auf Verbinden und warten Sie, bis die Software grün wird, oder sagen Sie Verbunden. Sobald die Verbindung hergestellt ist, sind Ihre Daten vollständig verschlüsselt und Ihre IP-Adresse scheint aus China zu stammen. Das Ergebnis ist, dass Sie wie jede andere Person aussehen, die das Internet innerhalb Chinas nutzt.

China IP-Adresse: Überlegungen

Um ein VPN mit einer chinesischen IP-Adresse zu erhalten, sind einige wichtige Überlegungen erforderlich. In diesem Handbuch haben wir sorgfältig auf diese Faktoren geachtet, um sicherzustellen, dass Ihr China-VPN-Tunnel die Aufgabe gut erfüllt.

Nicht jedes VPN auf dem Markt funktioniert gut - einige sind furchtbar langsam. Darüber hinaus sind viele VPNs weder vertrauenswürdig noch zuverlässig. Es gibt mehr als 800 VPN-Anbieter, von denen viele überholte Verschlüsselungs- und Datenschutzrichtlinien haben, die ein unglaubliches Risiko darstellen. Einige verkaufen sogar Kundendaten an Dritte.

Ein schlechtes VPN ist einfach keine praktikable Option. Ein VPN muss einen schnellen, uneingeschränkten Zugriff auf eine chinesische IP-Adresse und effektive Sicherheit und Datenschutz gewährleisten. Ohne beides ist das VPN eine Abzocke.

Was macht ein gutes VPN für China?

Wenn Sie in China eine IP-Adresse für den Zugriff auf geografisch eingeschränkte Inhalte verwenden, müssen Sie sehr sicher sein. Leider bieten viele VPNs schlecht implementierte oder veraltete Verschlüsselung. Darüber hinaus bieten viele VPNs nicht den Service, den Sie für die Sicherheit benötigen.

Bei der Auswahl eines VPN mit einer chinesischen IP-Adresse benötigen Teilnehmer einen Server, der sie erfolgreich über die GFW abruft. Diese in China ansässigen Server müssen außerdem blitzschnell sein, sonst ist Ihre Internetverbindung viel zu langsam.

Um eine chinesische IP-Adresse nutzen zu können, benötigen Verbraucher ein VPN, das dank erstklassiger Verschlüsselungs- und Datenschutzpraktiken ein beruhigendes Gefühl vermittelt. Aus diesem Grund sollte ein VPN für China keine Nutzungsprotokolle führen, keine Daten mit Dritten teilen und OpenVPN-Verschlüsselung (stark implementiert) bereitstellen. Alle in diesem Handbuch ausgewählten VPNs bieten sicheren und privaten Zugriff auf chinesische IP-Adressen.

Verwenden Sie eine chinesische Website!

Mit einem VPN-Abonnement wird die Internetfreiheit zur Norm. Abonnenten können privat und sicher auf Inhalte zugreifen, wenn ihr VPN über einen Server verfügt. Für die Nutzung chinesischer Websites ist eine chinesische IP-Adresse erforderlich. Alle von uns empfohlenen VPN-Dienste bieten diesen wichtigen Dienst an.

Alle von uns vorgeschlagenen ausgezeichneten VPNs verfügen auch über VPN-Server auf der ganzen Welt. Dies bedeutet, dass Sie Ihr VPN-Abonnement verwenden können, um eine Verbindung zu Websites in vielen anderen Ländern herzustellen. Datenschutz ist immer nützlich, daher sollten Sie jederzeit ein VPN verwenden, um Ihre Daten zu verschlüsseln. Sie können auch auf hervorragende geografisch eingeschränkte Inhalte auf der ganzen Welt zugreifen. Wenn Sie die Freiheit des Internets wünschen, ist ein VPN die Antwort.

VPN nach China - eine schnelle Warnung

Im letzten Jahr hat China VPNs aktiv bekämpft. Inländische VPNs in China waren am schlimmsten betroffen. Allerdings haben selbst einige internationale VPNs mit Endpoint-Servern in China (chinesische IP-Adressen) einen Verlust ihrer Server erlitten. Dies ist eine flüssige und andauernde Willensschlacht. Die gute Nachricht ist, dass es (wie Sie in diesem Artikel sehen können) immer noch einige VPNs gibt, mit denen Sie eine IP-Adresse in China erhalten können. Aufgrund des anhaltenden Klimas lohnt es sich jedoch immer, sich mit dem VPN zu befassen und zu fragen, ob es noch Server in China gibt. Die VPNs in dieser Liste werden sich schnell bei Ihnen melden, und zumindest haben Sie dann eine endgültige Antwort auf die Frage, wie Sie eine chinesische IP-Adresse erhalten.

Fazit

In diesem Handbuch haben wir gezeigt, wie jeder auf einfache Weise eine chinesische IP-Adresse erhalten kann. Der beste VPN-Dienst zum Abrufen einer chinesischen IP-Adresse ist HMA. Da die Leute die Wahl haben, haben wir auch vier andere Dienste empfohlen. Wir haben uns den Markt genau angesehen, um die fünf besten VPNs der Welt für die Erlangung einer chinesischen IP-Adresse zu ermitteln.

All diese VPNs werden chinesische Websites entsperren. Darüber hinaus bieten sie alle eine Testphase, sodass Sie das VPN ohne Risiko testen können, um sicherzugehen, dass es funktioniert. Darüber hinaus sind alle von uns empfohlenen VPNs vertrauenswürdige Dienste, die einige der schnellsten Verbindungsgeschwindigkeiten auf dem Markt bieten.

Datenschutzrichtlinien standen ganz oben auf unserer Liste der Anforderungen, und all diese VPNs sind eng miteinander verknüpft, wenn es darum geht, ihren Benutzern einen hervorragenden Datenschutz zu bieten. Darüber hinaus entspricht die Verschlüsselung den allerbesten Standards, sodass Sie sicher sein können, dass Sie bei der Verwendung einer chinesischen IP-Adresse sicher sind.

Alles wurde von unserem Team hier auf ProPrivacy.com sorgfältig geprüft, damit Sie sicher ein VPN für China auswählen können. Wir überlassen es Ihnen daher, ein VPN mit einer chinesischen IP-Adresse auszuwählen. Bei Fragen hinterlassen Sie bitte eine Nachricht.

Brayan Jackson
Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me