Installieren und Einrichten eines Android TV-VPNs – Plus die besten Android TV-VPNs

Ein VPN ist der einfachste und schnellste Weg, um mehr Inhalte online zu streamen. Mit einem VPN für Android TV können Sie geografische Beschränkungen umgehen, um Inhalte anzusehen, die derzeit in Ihrem Land gesperrt sind. Sie können sich also von den nervigen Benachrichtigungen verabschieden, die Sie erhalten, wenn Sie nicht verfügbar sind.

Darüber hinaus bietet ein VPN digitalen Datenschutz, indem alle von Ihrem Gerät eingehenden und ausgehenden Daten verschlüsselt werden. Dies bedeutet, dass Ihr ISP und die von Ihnen besuchten Dienste keine Ahnung haben, wo Sie sich befinden, wer Sie sind oder was Sie online entsperren.

Beste Android TV VPN-Dienste

Wenn Sie noch kein VPN-Abonnement haben, empfehlen wir Ihnen, sich für einen der folgenden Dienste anzumelden. Sie sind die besten VPNs für Android-TV-Boxen & Android-Fernseher, weil sie schnell und sicher sind und Inhalte aus der ganzen Welt entsperren können.

  1. NordVPN

    - Große Marke mit sehr gutem Wert und einem günstigen Preis

  2. PrivateVPN

    - Eines der billigsten VPNs, aber immer noch ein guter Service

  3. ExpressVPN

    - Das schnellste VPN, das wir testen, schaltet alles frei und bietet rundum hervorragenden Service

  4. IPVanish

  5. PureVPN

So installieren Sie VPN auf Android TV

Wenn Sie mehr Inhalte auf Ihrem Android-TV oder Ihrer Android-TV-Box sehen möchten, ist ein VPN die ideale Lösung.

Wenn Sie einen neueren Android-Fernseher oder eine neuere Android-Box haben, sollten Sie die Android-TV-VPN-App direkt aus dem App Store herunterladen können (genau wie jede andere App). Befolgen Sie einfach diese einfachen Schritte, um es in Betrieb zu nehmen:

  1. Wenn Sie noch kein Abonnement für ein Android TV-VPN haben, wählen Sie eines aus der obigen Liste aus. Navigieren Sie zur Service-Website und abonnieren Sie sie. Sie müssen einen Benutzernamen und ein Passwort einrichten und eine Zahlung vornehmen. Denken Sie daran, Ihr Kennwort und Ihren Benutzernamen beizubehalten, da Sie diese benötigen, um sich beim VPN auf Ihrem Android-Fernseher anzumelden.
  2. Greifen Sie auf Ihrem Android-Fernseher auf den Google Play Store zu und suchen Sie nach dem VPN, bei dem Sie ein Abonnement haben. Laden Sie die App herunter und lassen Sie sie installieren.
  3. Starten Sie die VPN-App und melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen beim VPN an.
  4. Wählen Sie einen VPN-Server an dem Ort, den Sie bevorzugen. Sie können sich für das Land entscheiden, aus dem Sie Inhalte ansehen möchten.

Sobald das VPN eine Verbindung herstellt, werden Ihre Daten mit einer Verschlüsselung geschützt, die Ihnen digitalen Datenschutz bietet. Ihre echte IP-Adresse wird ebenfalls verborgen und Sie befinden sich an dem von Ihnen ausgewählten Ort. Infolgedessen können Sie alle geografisch eingeschränkten Inhalte aus dieser Region anzeigen.

Richten Sie ein VPN für die Android TV-Box ein

Wenn Sie mit Ihrem Android-Fernseher keine Apps aus dem Google Playstore herunterladen können, müssen Sie die APK-Datei möglicherweise manuell installieren. Sie können dies tun, indem Sie die App von der Seite auf Ihr Gerät laden:

  1. Laden Sie zunächst die APK-Datei auf einen PC oder ein Android-Gerät herunter.
  2. Kopieren Sie anschließend die Datei auf einen USB-Dongle und kopieren Sie sie über den USB-Anschluss auf Ihre Android TV-Box.
  3. Gehen Sie in Ihre Einstellungen und wählen Sie Apps zulassen aus Unbekannte Quellen.
  4. Sobald sich das APK auf Ihrem Gerät befindet, können Sie es ausführen und installieren.

Wenn Ihr Gerät keinen USB-Hub hat, können Sie die APK-Datei in einer E-Mail an sich selbst senden, diese E-Mail auf Ihrem Android-Fernseher öffnen und auf das Gerät herunterladen.

Ein detaillierter Blick auf die besten Android TV VPN-Dienste

Wenn Sie vorhaben, ein VPN für eine Android-TV-Box zu verwenden, muss der Dienst schnell genug sein, um ohne ständige Pufferung zu streamen. Aus diesem Grund hat unser Team weit und breit nach den schnellsten Android-TV-VPNs gesucht - mit zahlreichen Servern weltweit, um die Blockierung von Shedloads aufzuheben Inhalt. In den folgenden Zusammenfassungen finden Sie die Gründe, warum dies die besten VPNs für Android TV sind.

1. NordVPN

  • Preisgestaltung

    Von 3,49 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Mac OS

    • Android

    • iOS

    • Windows
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

NordVPN ist ein in Panama ansässiger Anbieter, der das beste Verhältnis von Premium-Funktionen und Preis-Leistungsverhältnis bietet. NordVPN startet bei nur 2,99 US-Dollar, was unglaublich günstig ist, wenn man bedenkt, was Sie bekommen.

Server befinden sich in über 60 Ländern, was bedeutet, dass Sie so tun können, als wären Sie auf der ganzen Welt unterwegs. Und weil das VPN eine Null-Protokoll-Richtlinie und eine starke militärische Verschlüsselung aufweist; Sie haben die digitale Privatsphäre, die Sie benötigen, um alles zu entsperren (ohne jemals davon erfahren zu werden).

NordVPN ist mit allen Android-Fernsehgeräten kompatibel. Da sechs Verbindungen gleichzeitig möglich sind, können Sie dieses VPN auch auf Ihrem Smartphone, Tablet, Laptop und Desktop-Computer verwenden. Wir halten dieses VPN für ein Schnäppchen und empfehlen dringend, es mit seiner 30-tägigen Geld-zurück-Garantie zu testen.

2. PrivateVPN

  • Preisgestaltung

    Von 1,89 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Android

    • iOS

    • Windows

    • Mac OS

    • Linux
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

PrivateVPN ist ein Dienst aus Schweden, der in den letzten Jahren die Welt im Sturm erobert hat. schnell einen Ruf bei seinen Abonnenten als brillanter Dienst für das Streaming zu erwerben.

PrivateVPN ist einer der wenigen Dienste, die Dienste wie Netflix US und BBC iPlayer konsequent entsperren. Aufgrund seiner Verpflichtung, Inhalte zu entsperren, bietet PrivateVPN sogar Funktionen, für die andere VPNs in der Regel einen Aufpreis erheben.

PrivateVPN ist nicht das schnellste VPN der Welt, es ist jedoch schnell genug, um Inhalte auf einem Android-Fernseher zu streamen, und das VPN bietet ein erstaunlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Darüber hinaus ist das VPN auch in Bezug auf die Privatsphäre stark. Server in über 50 Ländern und ständig wachsend.

3. ExpressVPN

  • Preisgestaltung

    Von 6,67 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Android

    • iOS

    • Windows

    • Mac OS

    • Linux
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

ExpressVPN ist ein bekanntes VPN mit Sitz auf den Britischen Jungferninseln. Es ist ein Dienst, der allgemein als einer der besten VPNs der Welt anerkannt ist. Eine No-Log-Datenschutzrichtlinie und eine starke Verschlüsselung nach Militärstandard sorgen dafür, dass Ihre Entsperrungsgewohnheiten durch dieses VPN vollständig vertraulich bleiben. Darüber hinaus verfügt ExpressVPN über Server in 94 Ländern. Dies bedeutet, dass Sie in der Lage sein werden, riesige Mengen von Inhalten weltweit freizugeben.

ExpressVPN ist sehr einfach zu bedienen und bietet einen 24/7 Live-Chat, der immer bereit ist, Ihre Fragen zu beantworten. Infolgedessen ist dieses VPN immer verfügbar, um das Entsperren auf einem Android-Fernseher zu erleichtern. Dieses VPN ist an dritter Stelle, weil es ein bisschen teuer ist. Wenn Geld jedoch keine Rolle spielt und Sie etwas Schnelles wollen, das als überdurchschnittlich angesehen wird, ist dies eine Dienstleistung, die es sich lohnt, in Betracht zu ziehen.

4. IPVanish

  • Preisgestaltung

    Von 4,12 USD
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Windows

    • Mac OS

    • Android

    • iOS

IPVanish ist ein US-amerikanischer Anbieter, der hervorragende Streaming-Geschwindigkeiten bietet. Dies liegt daran, dass es in einem proprietären Netzwerk von Servern ausgeführt wird. Das VPN hat eine Null-Protokoll-Richtlinie und bietet eine starke Verschlüsselung, was bedeutet, dass der Datenschutz gewährleistet ist.

Server befinden sich in über 60 Ländern, was bedeutet, dass Sie jederzeit alle gewünschten Inhalte entsperren können. IPVanish entsperrt Netflix US jedoch nicht. In diesem Fall empfehlen wir, ein VPN zu wählen, das in dieser Liste aufgeführt ist.

Wir mögen dieses VPN wegen seiner Benutzerfreundlichkeit, aber es ist definitiv nicht so’Es ist für das Streamen genauso gut wie für einige der anderen in diesem Handbuch. Aus diesem Grund empfehlen wir, einen ordnungsgemäßen Testlauf durchzuführen, um sicherzustellen, dass das Gerät die von Ihnen benötigten Blockierungen aufhebt, bevor Sie sich auf diese als Ihre Dienstleistung festlegen.

5. PureVPN

  • Preisgestaltung

    Von 2,88 US-Dollar
    / Monat

  • Verfügbar auf


    • Windows

    • Mac OS

    • Android

    • Linux

    • iOS
  • Entsperrt


    • Netflix

    • iPlayer

    • Amazon Prime

    • Hulu

PureVPN ist oft der Service der Wahl für Leute, die viel Content zu einem unschlagbaren Preis entsperren möchten. Das VPN ist sicher und erledigt die Aufgabe auf allen Geräten, auch auf Android-Fernsehgeräten.

Wir freuen uns über die Tatsache, dass dieses VPN einen hervorragenden Kundensupport bietet und eines der wenigen VPNs ist, das für bestimmte Ereignisse (wie z. B. Wimbledon) dedizierten IP-Adressen zugewiesen wird, um sicherzustellen, dass Benutzer, die Probleme haben, definitiv auf den Stream zugreifen können, auf den sie zugreifen wollen. Dies allein macht den Service äußerst interessant.

Es lohnt sich zu testen, ob Sie ein knappes Budget haben, aber etwas wollen, das für das Entsperren von Streams gelobt wird. Nicht so gut für die Privatsphäre; Wenn Sie also ein VPN für mehrere Zwecke verwenden möchten, halten Sie sich an eines in dieser Liste.

Was kann ich mit einem Android TV VPN sehen??

Mit einem VPN können Sie so tun, als ob Sie sich in einem anderen Land befinden, um auf Inhalte zuzugreifen, die normalerweise nur dort verfügbar sind. Infolgedessen können Sie auf ausländische Dienste zugreifen, z.

  • Entsperren Sie Netflix US
  • BBC iPlayer
  • MLB bei Bat
  • F1 Fernseher
  • Zucken
  • Hulu
  • HBO gehen
  • Plex
  • SlingTV

Installieren von Kodi und eines VPN auf einem Android-Fernseher auf eine andere Weise, um auf große Mengen von Inhalten zuzugreifen, die normalerweise geografisch beschränkt sind.

Kann ich eine kostenlose VPN für Android TV Box bekommen??

Obwohl es einige seriöse kostenlose Dienste auf dem Markt gibt, ist die Realität, dass Sie mit einem kostenlosen VPN für Android TV nicht viel Erfolg haben werden.

Bei kostenlosen Diensten gelten in der Regel Downloadbeschränkungen und Beschränkungen der Verbindungsgeschwindigkeit, um ein Upgrade auf den kostenpflichtigen Dienst zu ermöglichen. Somit ist das kostenlose Abonnement nur wirklich dazu da, den Leuten einen Vorgeschmack darauf zu geben, was die Vollversion kann.

Für das Streamen von Inhalten in HD auf einem Fernseher benötigen Sie keine Datenbeschränkungen und die schnellsten verfügbaren Geschwindigkeiten. Dies bedeutet, dass Sie in einen vollständigen VPN-Dienst investieren müssen.

Alle in diesem Artikel empfohlenen VPN-Dienste bieten jedoch eine Geld-zurück-Garantie. Infolgedessen können Sie sie alle kostenlos testen, um festzustellen, welche Sie bevorzugen. ohne Ihr hart verdientes Geld zu riskieren.

Kann ich ein VPN für Sony Android TV bekommen??

Ja, solange Sie mit Ihrem Sony Android TV auf den Playstore zugreifen können (oder über einen USB-Anschluss verfügen). Sie können eine VPN-App auf Ihrem Sony-Fernseher installieren.

Wenn Sie jedoch ein älteres Modell haben, möchten Sie möglicherweise überprüfen, über welchen internen Speicherplatz das Fernsehgerät verfügt, da Sie für die Installation der Software etwas Platz benötigen.

Fazit

Mit einem VPN-Setup für Android TV können Sie sofort Ihre Privatsphäre schützen und Inhalte aus der ganzen Welt entsperren. Android-Fernseher bieten den entscheidenden Vorteil, dass Sie Android-VPN-Apps direkt auf das Gerät herunterladen können, sodass Sie nicht die Verbindung Ihres Fernsehers mit einem Computer teilen müssen, um die VPN-Funktionen zu nutzen.

Zugegeben, wenn Sie ein älteres Android-Fernsehgerät besitzen, haben Sie möglicherweise keinen Zugriff auf den Playstore. In diesem Fall müssen Sie die APK-Datei vom Google Playstore auf ein separates Gerät herunterladen und mit einem Dongle herunterladen. Dies ist jedoch einfach und wir haben Anweisungen dazu in diesen Artikel aufgenommen.

Wenn ein VPN installiert ist, können Sie länderspezifische Dienste und Apps anzeigen. Auf diese Weise können Sie auf mehr Dienste, Apps, Fernsehsendungen, Filme und Sportwettbewerbe zugreifen als je zuvor.

Wir glauben, dass die Verwendung eines VPN mit Android TV kein Problem ist. Wenn Sie jedoch nicht überzeugt sind, empfehlen wir Ihnen, eine der von uns empfohlenen VPN-Rückerstattungsgarantien in Anspruch zu nehmen. Sie haben wirklich nichts zu verlieren.

Brayan Jackson
Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me